Anna Kruse

Ana Kruse

Die Girls-Skate Fahne auf Morphium hält Anna Kruse schon lange hoch. Frau Anna Kruse hat an dieser Stelle die Möglichkeit, zusätzliche Informationen für Patienten einzugeben. Die Pferde, Erfolge, Ergebnisse, Videos und vieles mehr von Anna Kruse. Gold gewannen Anna Kruse und Jonas Breier-Neteler, Bronze gewann Maya Herschke. Die neuesten Tweets und Antworten von Anna Kruse (@AnnaAnnaAnnaAnnakruse).

Ana Kruse

INFO: Anna sah das erste Mal in der Skihalle und danach auf den "Eastfrisian Skate Cups". Sie war damals noch ein scheues kleines Kind, aber auf dem Rollbrett war sie es nicht. Auch wenn sie nur ein paar Kniffe auf dem Rollbrett machen konnte und das einzigste Skateboardmädchen auf dem Wettkampf war, hatte sie keine Scheu, den Wettkampf mit allen Jungen zu fahren.

Da sie immer öfter am Wettbewerb teilnahm und immer eine gute Figur mitbrachte, bekam sie rasch Zugriff auf die anderen Skater und unter anderem Keno, der ja auch in Zürich lebte. Auch in Hamburg begann sie, die Straßenspots zu eislaufen. Als Keno und seine Mannschaft eine Sitzung mit einer Lücke oder einem Level von 10 liefen, war es nicht so schlimm, dass sie auch noch mitlaufen konnte und dann die Schritte und die Lücken mossed.

Ähnlich wie beim Schlittschuhlaufen absorbierte sie auch alles andere, was mit dem Schlittschuhlaufen zu tun hatte und war immer dabei. Das dauerte nicht lange und jeder hatte Anna Kruse auf der Leinwand in der Skate-Szene. Das Schlittschuhlaufen in Kombination mit ihrer sympathischen und liebenswerten Art hat alle in ihren Bann geschlagen und sie hat sich in ganz Europa einen guten Ruf erworben.

Weil Anna viel mit dem Morphin-Umfeld zu tun hatte und regelmässig über mich Bretter kaufte und skatet, war es für mich selbstverständlich, Anna ins Official Office zu bringen. Anna wurde lange Zeit vom Kurs abgeworfen und das Schlittschuhlaufen kam für eine Weile nicht in Frage.

Auch damit konnte sie überzeugen, vor allem mit dem sagenumwobenen Tropfen in Dresden beim "Black Sheep"-Wettbewerb. In Hildesheim, als Anna vor 4 Jahren ihr erstes Semester absolvierte, gab es immer weniger Schlittschuhlaufen, jedenfalls was die Öffentlichkeit betrifft. Seitdem habe ich nichts mehr von Anna erfahren. Hoffentlich sehe ich sie bald wieder auf dem Brett und sie hat das Schlittschuhlaufen nicht ganz aufgeben.

Aus ihren alten Tagen gibt es nicht viele Bilder, aber jeder, der sie sah, weiss, dass die meisten Skaterinnen heute nicht mehr in ihre Nähe kommen können. Außer Sabrina GÖGEL "Puse" habe ich so ein Girl noch nie zuvor erlebt. Sie hat viel zum Bewusstsein von Morphin beizutragen.

Mehr zum Thema