Anon Helm

Anon-Helm

Anon von Burton Helm Nelson ist der Helm für sportbegeisterte Freerider. Der Raider Anon Helm ist ein Skate-inspirierter Helm, der sich auf die wichtigsten Funktionen konzentriert. Nebenbei bemerkt: Fast alle Schneebrillen passen unter Ihren neuen Helm. Oakley, Anon, Salomon, "Head, SHRED, Giro, uvex. Der Marktführer im Snowboarden, Burton, stellt seit Jahren Brillen unter der Marke Anon her.

Die ANON Sturzhelme und Brille für Sie und Ihn

Die anon ist ein namhafter Produzent für verschiedene Sportanwendungen. Ob Snowboard ing, Skiing oder Straßenbekleidung - die Artikel dieses Produzenten zeugen von Ihrer Passion für Abenteuer und Abenteuer. Sie vereinen einen guten Tragkomfort mit einer hochwertigen Protektion. Die große Modellvielfalt garantiert einen guten Rundum-Schutz - die passende Brille wird zu den Sturzhelmen mitgebracht.

Auf dem Gebiet des Snowboardings werden unter anderem Helme und Schutzbrillen verkauft. Eine ausgeklügelte Belüftung gewährleistet einen optimalen Tragkomfort. In Kombination mit der dazugehörigen Brille ist der Kopfschutz optimal und die Reise kann losgehen. Sportbekleidung ist Lebenseinstellung und muss zugleich von hoher Güte sein. Egal ob Pulli, Mütze oder Jacke, Sie können Ihre Sportleidenschaft durch Ihre Bekleidung zum Ausdruck bringen.

Auch die Caps, Pullover und viele andere Models werden beim Training mitgenommen. Vorteilhaft ist die gute Verträglichkeit der Herstellerprodukte. Zum Beispiel werden zu den Sturzhelmen abgestimmte Kopfhörer geboten, die exakt auf die Grösse und Gestalt der Kopfbedeckung zugeschnitten sind. Sie sind praxiserprobt und basieren auf den Erfahrungswerten der Firmengründer und Mitwirkenden.

Mit seinem Wissen steht er dem gesamten Unternehmen zur Seite und sichert so höchste Produktqualität und Praxisnähe.

Der Anon Rodan 2016-2017 Snowboardhelm im Rückblick

Das könnte das Stichwort für den Anon Rodan sein. Wenn Sie einen einfachen, aber wirksamen Gehirnschutz suchen, haben Sie mit dem Anon Rodan vielleicht das Richtige für sich entdeckt. Die Anon Rodan hat alle notwendigen Eigenschaften, die ein Snowboard-Helm haben muss, um den Helm optimal zu schonen.

So wird es nicht lange dauern, bis man den Helm auf dem Schädel vergessen hat. Der Anon Rodan ist aus einem einzigen Teil gefertigt und hält einigen Schlägen stand. "Das Boa Verschlusssystem ermöglicht eine perfekte Anpassung des Helmes an den Kopf" Im Hinblick auf Schutz und Tragekomfort ist es äußerst wichitg, dass ein Helm einwandfrei liegt.

Hierfür hat Anon den Helm mit einem Boa Verschluss-System ausgestattet. Der Helm kann mittels eines Drehrads am Rücken leicht verstellt werden - auch während der Autofahrt. Auch der Kinnriemen ist verstellbar. Zusätzlich hat er eine Magnetschnalle, die sehr gut zusammen hält und sich sehr leicht mit der Hand leicht wieder aufklappen läßt.

Auch die Passivlüftung des Snowboardhelms ist sehr gut überlegt. Die unter dem Helm angesammelte Warmluft wird so durch die Rückwand des Anon Rodan geleitet. Unser Bild zeigt den Anon Rodan ohne die mitgelieferten Ohrkissen. Auch die Ohrkissen können durch ein Kopfhörer-System ersetzt werden.

Wenn Sie auf der Skipiste gern musizieren, kommen Sie mit dem Anon Rodan auch auf Ihre Rechnung. Unsere Schlussfolgerung: Der Anon Rodan ist ein sehr leichtes Snowboard, das mit 130 EUR verhältnismäßig billig ist. Die Verriegelung funktioniert sehr gut und sorgt dafür, dass der Helm sicher dort bleibt, wo er hin gehört.

Der Anon Rodan sorgt für die notwendige Bergsicherheit, auch ohne das Geld zu blasen.

Mehr zum Thema