Anton Kiteboards

Kitesurfbretter Anton

Die Anton-Boards ist eine maßgeschneiderte Kiteboardschmiede in Berlin und auf dem Fischland Darss. Wie Kitesurfer sagen, ist Sven Anton ein echtes Unikat, das sein ganzes Herzblut in die Produktion seiner Anton Kiteboards steckt. Antón-Kiteboards, Körkwitz, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. KITEBOARDS Free K. LTD C+.

KITEBOARDS Bullet LTD C+.

nach Hause

Der aktuelle Test der Classic Wave - jetzt auf Gleiten.tv. Die Classic Wave ist ein sehr ausgewogenes Brett, schlicht und vielfältig. Er besticht durch einen guten Luvlauf, einen geschwungenen Umriss und einen leicht zu drehenden Schwanz. Der aktuelle Test der Classic Wave - jetzt auf Gleiten.tv. Die Classic Wave ist ein sehr ausgewogenes Brett, schlicht und vielfältig.

Er besticht durch einen guten Luvlauf, einen geschwungenen Umriss und einen leicht zu drehenden Schwanz.

Spannweite > >SVEN ANTON - DER DIE GERMAN KITEBOARD MANUFACTURER VON BERLIN >/stark>

Wie bei Kitesurfern ist Sven Anton ein wahres Einzelstück, das sein ganzes Herz und seine Seele in die Produktion seiner Anton Kiteboards einbringt. Damit zählt er zu denen, die die ersten Kiteboards in Deutschland erbaut haben. Das Kitesurfen begann auf der Insel selbst, wo er jedes Kitesurfen konstruierte und ausprobierte.

Es hat uns sehr gefreut, dass unser Kitesurfshop als einziger Anton Kiteboard Test Center gewählt wurde. Für dich heißt das, dass du in unseren Shop kommen und dein Anton Testboard zum Test herausholen kannst. Wenige Gehminuten von unserem Shop entfernt befindet sich der Kiteplatz für Tests.

Besonders beliebt sind die von uns verwendeten Anton Kiteboards, die wir von Zeit zu Zeit ausliefern.

Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr eigenes Brett nicht wie viele tausend andere auf der Linie produziert wurde.

Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr eigenes Brett nicht wie viele tausend andere auf der Linie produziert wurde. So ist jedes Brett ein Einzelstück, das von uns von Menschenhand geformt und hergestellt wurde. Die Antonboard ist eine solche individuelle Brettschmiede, die noch immer mit viel Fingerspitzengefühl die Bretter von Hand durchschüttelt.

Die Kugel in 139 x 43 cm haben wir uns näher angesehen. Laut Angaben des Herstellers ist das Bullet ein optimal aufeinander abgestimmter Wakestyle-Board für den High-End-Bereich. Vor allem im Freestyle-Bereich sollte der Ball dem Drachen keine Limits setzen und ihn bei der Karriereentwicklung mitnehmen. Tatsächlich wirkt das Geschoss sanfter, als der flexteste am Meer suggeriert.

Während der Landung absorbiert das Brett gut - aber man spürt immer noch, dass das Geschoss sehr sportiv ist und dass sein Schwerpunkt auf der Performance liegt. Alles in allem ist der Kugelschreiber einfach zu bedienen und bietet ein hohes Maß an Fahrsicherheit bei hohen Geschwindigkeiten. Schlussfolgerung: The Bullet ist für Kitesurfer geeignet, die ein sportives Reitgefühl wünschen und ihr Können verbessern wollen.

Anfänger, die einen hohen Anspruch haben und ein eigenes Brett suchen, das sich von den Serienbrettern abhebt, werden im Magazin finden, was sie suchen. Nichtsdestotrotz hat das Brett wesentlich mehr Potential, als ein Anfänger am Beginn aufbringen kann. Sie können sich darauf verlassen, dass Ihr eigenes Brett nicht wie viele tausend andere auf der Linie produziert wurde.

So ist jedes Brett ein Einzelstück, das von uns von Menschenhand geformt und hergestellt wurde. Die Antonboard ist eine solche individuelle Brettschmiede, die noch immer mit viel Fingerspitzengefühl die Bretter von Hand durchschüttelt. Die Kugel in 139 x 43 cm haben wir uns näher angesehen. Laut Angaben des Herstellers ist das Bullet ein optimal aufeinander abgestimmter Wakestyle-Board für den High-End-Bereich.

Vor allem im Freestyle-Bereich sollte der Ball dem Drachen keine Limits setzen und ihn bei der Karriereentwicklung mitnehmen. Tatsächlich wirkt das Geschoss sanfter, als der flexteste am Meer suggeriert. Während der Landung absorbiert das Brett gut - aber man spürt immer noch, dass das Geschoss sehr sportiv ist und dass sein Schwerpunkt auf der Performance liegt.

Alles in allem ist der Kugelschreiber einfach zu bedienen und bietet ein hohes Maß an Fahrsicherheit bei hohen Geschwindigkeiten. Schlussfolgerung: The Bullet ist für Kitesurfer geeignet, die ein sportives Reitgefühl wünschen und ihr Können verbessern wollen. Anfänger, die einen hohen Anspruch haben und ein eigenes Brett wollen, das sich von den Serienbrettern abhebt, werden im Magazin finden, was sie sich wünschen.

Nichtsdestotrotz hat das Brett wesentlich mehr Potential, als ein Anfänger zu Beginn aufbringen kann.

Mehr zum Thema