Arbor Boards

Dorntafeln

Die Arbor hat eine komplette Kollektion von Brettern für jedes Gelände auf dem Markt. Die umweltfreundlichen Longboard-Decks, komplette Longboards und Rollen von Arbor Longboards können schnell und einfach online bestellt werden. Dies bedeutet, dass Arbor Longboard nicht nur hochwertige Longboards produziert, sondern auch nachhaltig. Wenn Sie ein hochwertiges Longboard suchen oder sich einfach nur mit geeigneter Kleidung eindecken wollen, sollten Sie einen Blick auf die Firma Arbor werfen. Neuwertiges, ungebrauchtes, noch eingeschweißtes Arbor-Board, weicher Flex, besonders geeignet für Park;

Rockerform.

Baumwoll-Snowboards: Umweltbewusstes Design mit Bambusstäben

Arbor ist ein Pionier in der umweltfreundlichen Produktion von Boards. Das US-amerikanische Markenzeichen wurde bekannt, als es für den Snowboardbau den Werkstoff Bambusholz verwendete. Arbor verwendet seit mehr als zehn Jahren nachhaltig wachsende Holzarten bei der Produktion seiner Snowboard- und Skate-Decks. Das " Arbor Collective ", eine freundliche Community von KünstlerInnen und Brettsportfans, ist seit 1995 stetig gewachsen.

Sie verbindet qualitativ hochstehende Snowboard-Technologien mit altem Handwerk und modernem, natürlichem Design. Wenn Sie Arbor kaufen, erhalten Sie handgefertigte Boards von bester Güte. Boards mit umgekehrter Bauform oder Rockern gleichen in ihrer Gestalt Surfboards. Zugleich schaffen die " " und die " " vier Brett-Schnee-Kontaktpunkte unter Ihren Füssen. Die Arbor hat eine vollständige Sammlung von Brettern für jedes Gelände auf dem Weltmarkt.

Sie können zwischen Freestyle-Snowboards, Freeride-Snowboards und allen Bergmodellen nach Ihren Wünschen auswählen. Mit dem Shreddy Krueger Board findet der Junkies dank Gun Shape und Set-Back den besten Puder - ganz gleich in welchem Gelände. Mit ihrer wegweisenden Snowboard-Technologie, dem Leistungsniveau der Boards und ihrer Nachhaltigkeit in der Herstellung hat die umweltschonende Marke mehr als einen Branchenpreis errungen.

Der Herrenpark Westmark und das Damenmodel Cadence wurden mit dem "Good Wood Award" des Transworld Snowboarding Magazine ausgezeichnet. Tun Sie sich und unserem Planet etwas Gutes und besorgen Sie sich ein Arbor-Snowboard. Das harmonische Brett mit Massivholzkern ist stabil und läuft äußerst leichtgängig.

Arbor-Snowboards für noch mehr Spaß auf der Skipiste

Das Angebot an unterschiedlichen Ausführungen, Mustern und Bindung ist riesig, so dass mit etwas Ausdauer für jeden Gast das Passende gefunden werden kann. Welche Auswahlkriterien muss der Vorstand erfüllen? Ein wichtiger Faktor beim Snowboardkauf ist die eigene Größe. Große Stellfüße erfordern zum Beispiel ein ausreichend großes Brett.

Auch die Brettlänge wird der Körperhöhe angepaßt. Größere Bretter sorgen für mehr Standfestigkeit, während kleinere Bretter viel besser manövrierbar sind. Grundsätzlich bieten alle Varianten einen sicheren Stand, so dass es neben dem eigenen Fahrverhalten und Fahrniveau vor allem auf Preis und Komfort ankommt. Einige Boards werden auch ganz ohne Bindungen angeboten, andere können nachträglich ausgetauscht werden.

Bevor Sie mit der Fahrt beginnen, sollten Sie vor allem die Kanten und das Wachsen des Boards überprüfen. Wie kann ich Arbor Snowboard fahren? Arbor ist bekannt für seine große Bandbreite an Boards, sowohl Skateboards als auch Boards und für sein perfektes Equipment. Arbor hat für jeden Reitstil das geeignete Model und brilliert mit langjähriger Berufserfahrung sowie Spezialmodellen für Sie.

Im Mittelpunkt stehen dabei die Nutzung von hochwertigen, naturnahen Werkstoffen sowie originellen Entwürfen, die nach eigenen Angaben die Historie von Arbor wiederspiegeln. Auch alle Boards sind handgemacht und können sowohl als Neuware als auch als Gebrauchtware erworben werden.

Mehr zum Thema