Arbor Draft

Dorn-Entwurf

Der Entwurf ist unser auslegerspezifisches Wippsystem. Der Arbor Snowboard Draft ist das Design unseres jib-spezifischen Rocker-Systems. Der Entwurf von Arbor ist das perfekte Fock-Snowboard. Der Entwurf ist unser auslegerspezifisches Wippsystem. Der Arbor bietet mit der Nick Visconti Draft Edition auch sein erstes professionelles Snowboard an.

Der Tiefgang ist eine Fockmaschine.

Das jib-orientierte Brett mit Arbor's Rocker-System ist die perfekte Lösung, um Ihre Fähigkeiten in Sachen Rails und Jibs zu perfektionieren, ob Sie nun eine massive Doppelknickschiene nehmen oder einfach nur einen Tisch mit Butter bestreichen wollen. Durch den weicheren Fleck ist dieses Brett für freestyle-orientiertes Fahren im Gelände und auf der Straße zu haben. Durch die stumpfen Spitzen wird die Fläche von Nose und Heck stark vergrößert, was den Druckgenuss und die Ollie-Power steigert.

FahrstilZwischen Auslegern, Straßenschienen, Stadtparks oder Geländeparks ist der Entwurf Ihr Brett für Butter, Lücken oder Hinterlippen bei der Bewältigung. Die''Flathead'' Spitze und Schwanz Form bieten Ihnen eine große Fläche für präzise Butterung, Ollys und Nollys.

Die Arbors Grip Tech ermöglicht eine sehr gute Kantensteuerung auf harten Eisflächen durch eine leichte Verlängerung der Ränder unter den Füßen nach außen. Das von ProfileArbor entwickelte Rocker-System verwendet ein besonders geringes Gewicht, indem es die Anzahl der Wippen zwischen Spitze und Schwanz verringert und so ein angenehmes Flachprofil erzeugt.

Die Wippmechanik ist sehr verzeihlich und sorgt dafür, dass die äusseren Kontaktstellen nah genug am Schneefall sind, um bei Bedarf eingreifen zu können. FlexThe Sanftes Fliegen bringt Ihnen den nötigen Freiraum für das Jibben und den Parcours. Ideal für alle, die Kicker, Tische und Kisten hautnah erleben möchten.

AufbauDer Einzelmalzkern ist der Standardholzkern von Arbor und besteht zu 100% aus nachhaltiger Pappelholzernte und zeichnet sich durch hohe Langzeitstabilität aus. Aus der Naturholzfaser entsteht das seit 20 Jahren bekannte Holz. Die Biax Glasfaser sorgt für einen auslegerfreundlichen, verwindungssteifen und fehlerverzeihenden Fahrstil.

Der 360er Rail Side Wall umgibt das Brett durchgängig. Der stranggepresste Boden ist sehr beständig, anwenderfreundlich und verfügt über gute Gleitfähigkeit auch ohne Einwachsen. Symmetrische Form für Kür und Richtungsänderung. Zur energiesparenden Puderung sind die Einsätze der rückwärtigen Einfassung um x mm in Streifenrichtung verschoben.

Mehr zum Thema