Arbor Westmark

Dorn Westmark

Der Arbor Westmark ist mehrfacher Gewinner des Transworld Snowboarding Good Wood Awards. hai cercato arbor westmark camber frank april. Die Westmark ist mehrfacher Gewinner des Transworld Snowboarding Good Wood Award. L'Arbor Snowboard Westmark Camber Frank April Edt. ist ein Gewinner des TWS Good Wood Award.

Ich verkaufe mein Snowboard von "Arbor".

Mehrfach ausgezeichnet mit dem Transworld ''Good Wood' Award

Sowohl in Sturz- als auch in Rockerform verfügbar, läßt dieser vielfache Sieger des Transworld''Good Wood' Award dem leidenschaftlichen Freestyler keine Wuensche offen. Die Westmark ist so flexibel und wendig, wie Sie es sich für Jibbing wünschen, ohne dabei die nötige Standfestigkeit und den nötigen Knall für High-Speed und Kickers zu verlieren.

Egal ob Parks oder Pistenrand - die Westmark feiert Snowboarden. ShapeThe echte Twin Shape ist vollkommen spiegelsymmetrisch und verfügt über die selben Eigenschaften wie ein Schalter. Die''Flathead'' Spitze und Schwanz Form bieten Ihnen eine große Fläche für präzise Butterung, Ollys und Nollys. Die Arbors Grip Tech ermöglicht eine sehr gute Kantensteuerung auf harten Eisflächen durch eine leichte Verlängerung der Ränder unter den Füßen nach außen.

ProfileArbor's eigenes Rocker-System kommt mit einem markanten Wippen zwischen den Einfassungen und ist an Bug und Heck aufgesetzt. Die Wippmechanik ist sehr verzeihlich und sorgt dafür, dass die äusseren Kontaktstellen nah genug am Schneefall sind, um bei Bedarf eingreifen zu können. FlexDas mittlere Modell gibt Ihnen den nötigen Freiraum und das nötige Feedback für das Jibben, ohne dabei an Standfestigkeit und Pop zu verlieren, wenn es um die großen Lücken geht.

AufbauDer Einzelmalzkern ist der Standardholzkern von Arbor und besteht zu 100% aus nachhaltiger Pappelholzernte und zeichnet sich durch hohe Langzeitstabilität aus. Aus der Naturholzfaser entsteht das seit 20 Jahren bekannte Holz. Die Biax Glasfaser sorgt für einen auslegerfreundlichen, verwindungssteifen und fehlerverzeihenden Fahrstil.

Sorgt für ein mittleres Gleichgewicht zwischen der von einer harten Fläche erreichten Schnelligkeit und einer guten Wachsanhaftung.

Mehrfach ausgezeichnet mit dem Transworld Good Wood Award! - und das hat etwas zu bedeuten!

Mehrfach ausgezeichnet mit dem Transworld Good Wood Award! Sowohl in Sturz- als auch in Rockerform verfügbar, läßt dieser vielfache Sieger des Transworld''Good Wood' Award dem leidenschaftlichen Freestyler keine Wuensche offen. Die Westmark ist so flexibel und wendig, wie Sie es sich für Jibbing wünschen, ohne dabei die nötige Standfestigkeit und den nötigen Knall für High-Speed und Kickers zu verlieren.

Die Westmark feiert Snowboarden - ob in Parks oder am Hang! Die Westmark of Arbor wird Sie in jede beliebige Fahrtrichtung bringen. Die Wölbung des Brettes bewirkt eine gleichmäßige Gewichtsverteilung über die ganze Brettlänge und gewährleistet eine gleichmäßige, kontinuierliche Kantensteuerung vom Bug bis zum Heck.

Die''Flathead'' Spitze und Schwanz Form bieten Ihnen eine große Fläche für präzise Butterung, Ollys und Nollys. Die Arbors Grip Tech ermöglicht eine sehr gute Kantensteuerung auf harten Eisflächen durch eine leichte Verlängerung der Ränder unter den Füßen nach außen. Dabei werden die Ränder an den Kontaktstellen an Bug und Heck um 3° nach oben gebogen.

FlexDas Soft-Medium-Flex gibt den nötigen Halt und das Feedback für das Jibben, ohne dabei an Standfestigkeit und Pop zu verlieren, wenn es um die großen Lücken geht! AufbauDer Einzelmalzkern ist der Standardholzkern von Arbor und besteht zu 100% aus nachhaltiger Pappelholzernte und zeichnet sich durch hohe Langzeitstabilität aus.

Aus der Naturholzfaser entsteht das seit 20 Jahren bekannte Holz. Die Biax Glasfaser sorgt für einen auslegerfreundlichen, verwindungssteifen und fehlerverzeihenden Fahrstil. Sorgt für ein mittleres Gleichgewicht zwischen der von einer harten Fläche erreichten Schnelligkeit und einer guten Wachsanhaftung. Symmetrische Form für Kür und Richtungsänderung.

Zur energiesparenden Puderung sind die Einsätze der rückwärtigen Einfassung um x mm in Streifenrichtung verschoben.

Mehr zum Thema