Battle at the Berrics

Schlacht bei den Berrics

Bei den Berrics gewinnt Chris Cole die Schlacht. Der Maßstab für Game of S.K.A.T.

E. ist gesetzt! Um diese flache Lücke zu füllen, beschlossen wir, eine kleine improvisierte Schlacht zu organisieren. The Berrics ist mit Battle At The Berrics und verschiedenen anderen Formaten eine häufig genutzte Anlaufstelle für alle Skateboardfans. Inzwischen weiß wohl jeder, bzw. hat die Nachricht gut oder schlecht.

Straßenkleidung von The Berrics

Berrics " besteht aus den beiden Nachnamen und dem Namen der Gründer: Steve Berra und Eric Koston. Dies ist nicht nur ein Indoor-Skatepark, sondern auch ein Internet-Portal, das heute eines der grössten Skateboard-Medien überhaupt ist. The Berrics ist mit Battle At The Berrics und diversen anderen Programmen eine häufig benutzte Kontaktstelle für alle Skateboard-Enthusiasten.

The Berrics hat neben Video und der Online-Plattform nun auch Straßenkleidung im Angebot.

Bataille au Berrics Archiv

Das ist Koston gegen Morgan! Die Schlacht am Berrics Bart ist lang und veraltet, DAMN Videotrailer von Blindskateboards! Shane O'Neill gegen ihn! Mike Mo Capaldi gegen Shane O'Neill! Nyjah gegen Mike Mo und lshod gegen Morgan Smith! Noch zwei weitere Spiele von den Berrics, die natürlich etwas bewirken können.

Ronnie Creager gegen Mike Mo Capaldi! PJ Ladd gegen Trient McKlung!

Schlacht bei den Berrics 10 Finalen - Joseph gegen Kroetkow

In der Zwischenzeit weiss jeder, wer der Sieger der zehnten Schlacht bei den Berrics ist. Letztendlich gewann Chris Joslin von B. die Schlacht vor Seva Krötkow. Worauf es in diesem Beitrag ankommen sollte, ist die Tatsache, dass Chris von mir so sehr feucht werden konnte, aber er gab Chris einen Brief per Fairplay und einen "unsauberen" fs-Doppel-Kickflip.

Vielleicht wäre dieser Kniff für alle anderen deutlich gewesen, aber nicht für Blind's Technikmonster und Perfektionist aus dem Hause Eva. Vielen Dank für die vergessene Aufrichtigkeit, du bist der wahre Sieger!

Die Berrics: Wo professionelle Skater herumtollen

Die Bezeichnung "The Berrics" steht für zwei Dinge: Ein Mal für einen Rollschuhpark. "Die Berrics " besteht aus den beiden Gründern. "Die Berrics " wurde am Donnerstag, den 8. November 2007 in Los Angeles eröffnet und hat ihren Sitz in Los Angeles. Besonders bei Fachleuten ist der Nationalpark populär.

Ein Grund dafür ist wohl, dass nur Fachleute und Bekannte Zugriff darauf haben. Es gibt viele unterschiedliche Spielmöglichkeiten im Parcours, wo man zeigt, was man mit seinem Rollbrett alles machen kann. Zum Beispiel "Skate or Dice", bei dem man zuerst würfelt und dann den Zauber ausführt.

Besser bekannt ist auch "Battle at the Berrics". Zu den Gewinnern der vergangenen Jahre zählen Mike Mo Capaldi, Chris Cole und Paul Rodriguez.10.000 Euro an Preisgeldern.Die Website läuft neben den Veranstaltungen im skate park und bietet beispielsweise Videoclips von "Skate or Dice" und "Battle at the Berrics".

Aber diese sind weit entfernt von all den Filmen, die man sich dort anschauen kann.

Mehr zum Thema