Beste Slot Spiele

Die besten Slot-Spiele

bei Stargames oder Quasar Novoline Spielautomaten online. Bei dieser Seite sollte sich alles um die Online-Slot-Spiele drehen. Das Mega Fortune ist das beste Spiel der Tipico App. Sie benötigen keine besonderen Kenntnisse, um Slots zu spielen. Aber Sie können bei uns herausfinden, welche Spiele die richtigen sind, wo die Gewinnchancen hoch sind!

Slots Chance zu gewinnen 2018 im Vergleich: Die Top 100

Das Auszahlungsverhältnis von Geldspielautomaten ist sehr unterschiedlich. Diejenigen, die die Chance zu gewinnen bei der Wahl eines Spieles betrachten, können längere Zeit lang oder mit besseren Spielkarten im Online-Casino mitspielen. Der Redakteur hat die Chancen der Slotmaschinen, hunderte von Slotmaschinen zu gewinnen, gegenüberstellt. Wenn Sie mehr über Hausvorteile und Gewinnchancen wissen wollen, dann ist unser Blogeintrag Was bedeutet RTP im Kasino empfehlenswert.

Wir haben auch ausgiebig über die Unterschiede zwischen Arcade und Online Casino berichtet. Slotmaschinen sind bei weitem die meistgespielten Spiele in Online-Casinos. Monatlich führen große Software-Hersteller wie Microgaming und die Firma Netzent neue Slots ein. Viele Casinospieler haben Schwierigkeiten, einen passenden Slot zu bekommen.

Gewinnchancen sind ein Synonym für die Auszahlungsrate. Das beweist, wie gewinnbringend ein Slot ist. Die Auszahlungsrate wird Ihnen erläutert und die Automaten mit den besten Gewinnchancen für Sie errechnet. Fangen wir mit der Auflistung unserer Spielautomaten-Quotenanalyse an. In der Vergangenheit reichte ein RTP-Wert von 96%, um auf diese Highscore-Liste zu kommen.

Die Mindestausschüttung haben wir seit dem Wintersemester 2017 auf 96,50% angehoben - aber die Zahl der Slotmaschinen ist seitdem gestiegen und beträgt seit unserem Upgrade im Juni 2018 nun 100. Falls wir bereits einen Testbericht über den Automaten publiziert haben und eine kostenfreie Demonstration bieten können, führen Sie der entsprechende Verweis zu unserem Selbsttest.

Ansonsten haben wir, falls vorhanden, einen Verweis auf ein Kasino gewählt, das den Automaten mit Spielkonto bereitstellt. Wird die Auszahlungsrate errechnet? Zunächst wollen wir die Ausschüttungs- bzw. Ergebnisquote festlegen und deren Ermittlung näher erläutern. Die Auszahlungsrate wird im Deutschen auch RTP (für "return to player") oder " back to the player " bezeichnet.

Die Auszahlungsrate ist der Anteil, den der Kunde für seine Wetten auf eine Maschine erhält. Nach langer Suche beschließt unser Mitspieler, ihn Otto zu heißen, Netents Slot "Dead or Alive" zu bespielen. Jetzt hat Otto 1000 Runden gespielt. Bei uns liegt der Vorteil des Kasinos bei 3%.

Diese 1000 Schuss kostet Otto 30 Euros und bringt dem Kasino den gleichen Gewinn. Ist es möglich, die Gewinnchancen der Slotmaschinen zu steigern? Es gibt viele Videoclips von Arkaden, die anscheinend ohne Anstrengung einen hohen Gewinn ausweisen. Lesen Sie mehr darüber in unserem Blog-Beitrag zur Slotmaschinen-Strategie. Bereits in einem vorherigen Beitrag auf unserer Website haben wir die Vor- und Nachteile zwischen Online Kasinos und realen Kasinos aufgedeckt.

Einer der Punkte, die wir im Detail besprochen haben, ist der große Abstand zwischen den Auszahlungsraten in Online-Casinos und Spielbibliotheken oder echten Kasinos. Die Auszahlungsrate von Spielautomaten beträgt in Kasinos und Arkaden nur schätzungsweise 60%. Von oben würde dies heißen, dass die Spielautomaten im Otto-Casino dem Spielteilnehmer erst nach 1000 Runden 600? ausgeben.

So hat er in einem Spielgeschäft stolze 400 Euro und in einem Online-Casino nur 30 Euro einbüßt. Die Hauptursache für diese Differenzen sind die hohe fixe Betriebskosten eines echten Kasinos oder einer Spielebibliothek. Onlinecasinos müssen die meisten dieser Gebühren nicht tragen und können daher viel mehr auszahlen.

Langfristig haben Abweichungen und Schwankungen keinen Einfluß auf die Quoten für den Mitspieler. Allerdings, die kurzzeitige Gewinnchancen des Players. Zahlt ein Maschinenspiel mit einer 95%igen Eintrittswahrscheinlichkeit den Wetteinsatz des Mitspielers, dann ist das nur ein Durchschnittwert. Somit unterscheidet sich das Resultat jedes Spieles am Spielautomaten vom normalen.

Aber auch bei Partien mit hohen Varianzen oder Volatilitäten verlieren Sie oft Ihren Wetteinsatz. Spielautomat B mit geringer Flüchtigkeit und Spielautomat B mit großer Variabilität spielt daher völlig anders. Dabei sind die Chancen in beiden Faellen genau gleich. Das Ergebnis ist konsistenter und Sie können in der Regel für das selbe Honorar mitspielen.

Von den Arkaden in Deutschland, Österreich und der Schweiz kann man vor allem die Spielautomaten von Novomatic und Merkur kennen, mit einigen Kompromissen vielleicht auch Bally Wulff. Die drei großen Spielautomatenhersteller aus dem deutschen Sprachraum haben ihre Spielautomaten für das Online Casino umbauen lassen. Für die Spielautomaten wurden alle Spielautomaten in Online-Casinos umgebaut. Novomatic heißt Novoline, Mercury wurde von Edikt und Reel Time Gaming übernommen, und Bally Wulff-Spiele sind die Spielautomaten und Edikt.

Neben der Tatsache, dass diese Spiele in Deutschland nur sehr eingeschränkt im Internet gespielt werden können, haben wir bereits in der Novemberausgabe und am Ende der Nachrichten von Frau Echtgeld Spiele detailliert darüber informiert und Ihnen alternative Möglichkeiten und Insider-Tipps aufbereitet. Aber was ist mit den Chancen von Nowoline, Quecksilber und Kokos?

Man muss hier ganz deutlich sagen: Merkur-Automaten weisen kaum eine besonders hohe Gewinnchance auf. Auch Spiele wie El Torero sind sehr populär, weil sie flüchtig sind und gute Einzelsiege verheißen. Allerdings schafften es nur die Amazonen mit einer Wahrscheinlichkeit von 96,95% in unsere Top-Liste. Nichtsdestotrotz liegt die Ausschüttungsquote bei nur 94,26%.

Demgegenüber hat der vergleichsweise wenig bekannte Slot Columbus, der auch vom Softwareunternehmen Novomatic kommt, eine Ausschüttungsquote von 97,03%. Eine Slotmaschine, bei der sowohl die Punktzahl in unserem Spielautomatentest als auch die Chance auf einen Sieg an erster Stelle steht, ist der Dampfturm von NetEnt. In diesem modernen Videospielautomaten gibt es jede Menge Funktionen und Gewinnmöglichkeiten und er kommt im Vergleichstest mit hervorragenden 93%.

Mit einer Auszahlungsrate von 97% kommt er leicht in unsere 100 besten Slots. Der populäre Novomatic Online Slot Lucky Lady's Charm hat ebenfalls eine Spitzenauszahlungsquote von 97,10%. Blättern Sie in der Spielanweisung nach oben, finden Sie schließlich den Menüpunkt "Einnahmen für den Spieler".

Die Ausschüttungsquote ist unter dieser Position aufgeführt. LeoVegas, der beliebte Provider in Deutschland, weist in der Regel zusätzlich zu den Games (zumindest im Desktop-Casino) die Auszahlungsrate des Slots aus. Die RTP-Werte für die Mercury Games wurden von der Firma SUNMaker in einer übersichtlichen Form aufbereitet. Seit dem Ende der Merkur-Spielautomaten in Deutschland ist diese Liste jedoch nicht mehr im Internet zu haben.

Nicht nur die Merkur-Maschinen, sondern auch diese Ansicht hat das Casino von der Seite genommen. Wie hoch ist die Ausschüttungsquote bei Slots? Manche Provider haben etwas geringere Auszahlungsraten als andere Provider. Im Allgemeinen kann jedoch eine Ausschüttungsquote von über 96% als verhältnismäßig gut erachtet werden. Weitere Slot-Features müssen nicht unbedingt höhere Auszahlungen sein.

Wegen der hohen Gewinnchance bei den Zusatzfunktionen wird die geringere Ausschüttungsquote im Basispiel jedoch zum Teil kompensiert. Ähnlich verhält es sich bei den Gewinnlinien: Ob ein Slot viele oder wenige Linien anbietet, hat keinen langfristigen Einfluss auf die Quoten, sondern kann das kurzzeitige Gaming-Erlebnis nachhaltig beeinträchtigen.

Auszahlungslinien sind die festen Variationen, bei denen eine gewinnende Kombination angezeigt werden muss, damit dem Spielteilnehmer Gelder angerechnet werden können. Hat ein Slot also drei Rollen und drei Zeilen, sind die Gewinn-Kombinationen für jedes Symbol sehr klar. Bei diesen Klassikern der Drei-Rollen-Geldspielautomaten können Sie in der Regel auch nur dann siegen, wenn die Zeichen auf 5 oder gar nur 3 festen Auszahlungslinien stehen.

Meistens gibt es jedoch eine feste Zahl von Auszahlungslinien, z.B. 10, 20 oder gar 20, was sich nicht auf die Auszahlungsrate der Slots auswirkt. Logischerweise, wenn die Zeichen auf jeder beliebigen Payline für Sie zu gewinnen, dann müssen die individuellen Siege kleiner sein - so ist die Abweichung oder Standard-Abweichung weniger als bei einem Automaten mit nur zehn Paylines.

Meistens ja, weil viele Softwareanbieter und Kasinos sehr übersichtlich sind und Sie über das RTP aufklären. Zum Beispiel Leo Vegas beschreibt auf der rechten Seite der Beschreibung nahezu alle Spiele, jedenfalls auf dem Desktops. Aber auch die Spiele-Hersteller selbst, zum Beispiel NetEnt, Yggdrasil, Thunderkick, Play N Go, Elk Studios, Nextgen, Betsoft und Quickspin geben in der Slot-Hilfe Auskunft über das RTP, die theoretischen Auszahlungsraten also.

Das folgende Bild veranschaulicht das Beispiel eines Elch-Spielautomaten in Leo Vegas. Sowohl das Kasino (rechts) als auch der Hilfebereich (links) geben Ihnen Auskunft über die durchschnittlichen Chancen, dass Sie Ihr Spielgeld zurückerhalten. Wenn Sie nun das Gefühl haben, dass der Wissenschaftler in Ihnen erwacht ist, können Sie den Versuch natürlich selbst durchführen und ganz normal sehr lange auf der gleichen Maschine mitspielen.

Das, was im Casino sehr teuer ist, können Sie auch kostenlos im Internet tun: Wenn Sie mit Geld arbeiten, müssen Sie nur Ihre kostbare Zeit verbringen und können die Quoten ohne Risiko nachprüfen. Ist alles in Ordnung, sollte man nach ein paar tausend Partien ganz nahe am Theoriewert sein.

Der große Pluspunkt, den Online-Casinos gegenüber echten Kasinos oder Spielbibliotheken haben, ist die Auszahlungshöhe. WÃ?hrend Online-Casinos eine Gewinnrate von nur etwa 60% anbieten, bietet Online-Casinos eine Gewinnrate von weit Ã?ber 90%.

Mehr zum Thema