Bolzen Shockpads

Schrauben Shockpads

Unterschiedliche Pads - Riser- und Shock-Pads - und Schrauben ermöglichen es Ihnen, Ihr Skateboard-Setup Ihren Wünschen anzupassen. Stoßdämpfer / Riser: Bestehen Sie auf. Schrauben Hardware Shock Pad Drop Through Rubber Drop Through Rubber Riser Schraubensatz. Stoßdämpfer / Riser: Aus Gummi (Shockpads) oder Kunststoff (Riser). Stoßdämpfer / Riser: Aus Gummi (Shockpads) oder Kunststoff (Riser).

Haben Sie eine Anfrage?

Das 1/8 " Drop-Shockpad ist für Sie da! Übrigens, diese Polster geben Ihnen auch die gewohnte Bolzenqualität auf dem Brett. Wertung: Ich wollte es zuerst ohne ausprobieren, war aber danach verärgert, dass ich die Polster nicht gleichzeitig bestellt habe. Hilft diese Wertung?

Wertung: Alles in Ordnung. Stoßdämpfer + 1/8" Tragegurt. Die Tafel bleibt unten hängen, das Schieben wird etwas schöner und kleine Rumpelgeräusche werden abgelenkt. Die Polster sind jedoch aus Kautschuk und können nach der Befestigung zugeschnitten werden. Hilft diese Wertung? Rating: Ist diese Wertung nützlich? Wertung: Ich verwende diese gut verarbeiteten Shockpads auf allen meinen Drop-Through-Longboards.

Hilft diese Wertung?

Steigbügel

Stoßdämpfer werden zwischen Decks und Wellen angebracht und liefern für die Dämpfung von Bodenwellen auf der Straße. Steigbügel werden eingesetzt, um Radbissen durch Anheben der Äxte entgegenzuwirken. Für Für die Montage von Fallbrettern werden besondere Dämpferkissen in 0,62" oder 1/8" eingesetzt. Sind hier unsere Vorschläge von Schraubenlängen für ein 7-lagiges Ahorn-Longboard-Deck plus Riser-Pads oder Keile:

Hier finden Sie unsere Riser- und Shockpads dieser Marken: Dorn, Bolzen, Rotguss, Independent, Kahalani, Khiro, Paris, Sektor9, Sonnenaufgang und Weitblick.

Schrauben Eisenwaren Shockpad

Preis inkl. Rabatt: Rabatt: Shockpads/Steigbügel: Aus Kautschuk (Shockpads) oder Kunststoff (Riser). Diese werden zwischen Welle und Brett verschraubt, um die Fahrbahn oder den Rollenabstand zu erhöhen. Dadurch können Radbisse (der Rollkontakt mit dem Board) verhindert und Schläge bei Stößen abgefedert werden.

Die Bolzenpakete werden mit 1 BOLZEN Aufkleber geliefert!

Scateboard Accessories Guide - Das ideale Accessoire für Ihr Scateboard.

Steigschutzpolster sind die Kunststoffpolster zwischen Welle und Unterdeck. Die heben dein Rollbrett an, um Wheel-Biss zu verhindern. Sie sind in unterschiedlichen Festigkeiten erhältlich, so dass Sie auch bei großen Rädern genügend Raum zum Aufstellen haben. Weil niemand durch den Umgang von Board und Reel - dem Radmeißel - vom Board abfällt.

Bei Skateboarding benutzt man die Riserpads in erster Linie, um Wheelbiss zu vermeiden. Bei Longboardern kommen sie auch zum Einsatz, da die großen Räder und die lange Lauffläche die Kontaktwahrscheinlichkeit zwischen dem Longboard und den Rädern erhöhen. Sie können die Polster nicht nur für Skateboard und Longboard verwenden. "Je weiter das Board und je grösser die Räder, umso höher die Tragegurte."

Außer den Tragegurten haben Sie wahrscheinlich schon von Stoßdämpfern gehort. Diese kommen an die selbe Position auf Ihrem Skateboard oder Longboard, sind aber in ihrer Funktionsweise unterschiedlich. Tragegurte sind aus Hartkunststoff und vergrößern das Board, um Radbits zu verhindern. Stoßdämpfer sind aus Kautschuk und dämpfen Stöße für eine komfortablere Fahrweise und sanftere Landeanflug.

Bei der Achsmontage auf dem Belag müssen die Befestigungsschrauben die passende Baulänge haben. So können Sie alle Längs- und Skateboardachsen ohne Tragegurte und Stoßdämpfer am Heck anbringen. Falls Sie Lötaugen zwischen Ihren Achsabständen um die Platine herum verwenden, benötigen Sie auch größere Ausstattungen.

Mehr zum Thema