Bolzen Trucks Review

Bolts Trucks Rückblick

Ich freue mich auf eine Rezension. Die folgenden Modelle sind mit Bolzenwagen ausgestattet: Die anderen Modelle werden mit den Runenwagen geliefert. Schrauben Trucks x Motion Boardshop ReviewIn "International". Bericht Longboard Bearings von Root.

Rückblick // 180mm Bolzenwagen mit 45° Grundplatte - Layback Skateshop

Der Bolzen-LKW ist seit Ende vergangenen Jahres mit 45° Achsneigung erhältlich. Wie die 50°-Ausführung wurde die Welle in Deutschland von Frank Beste (G. O.G.) und Heiko Schöller (Concretewave/Sunrise) mitentwickelt. Der Bolzenwagen hat eine Anhängerbreite von 180mm, der Achsstiftdurchmesser ist 8mm, der Rechen der Welle ist 4mm, und er ist klappbar, was die Welle 4mm tiefer macht.

Wenn nicht umgedreht, beträgt er 63mm (Unterkante Grundplatte - mittlerer Achsstift), dann umgedreht 59mm. Für die Bestückung des Boards können Sie zwischen Old- & Newschool-Bestückung auswählen. Der mitgelieferte grüne Schaft ist 15mm hoch, hat einen Innendurchmesser von 25mm und eine Festigkeit von 90a.

Die Buchsenaufnahme des Bolzenwagens hat einen Innendurchmesser von 25mm und sorgt für einen sicheren Halt der Buchse. Sie ist schwarz/schwarz oder schwarz/roh, einige der schwarz lackierten Achsteile. Wie bei jeder anderen gegossenen Welle haben die gelieferten Geschwindigkeitsringe einen kleinen Fräser, aber alles in allem macht der Bolzenwagen mit 45°-Grundplatte einen sehr stabilen Eindruck. 2.

Wenn Sie die Welle auf Ihrem Board befestigt haben und zum ersten Mal darauf stehen, werden Sie wahrscheinlich erstaunt sein, wie beweglich und beweglich die Welle trotz ihres 45° Achswinkels aussieht. Doch auch bei etwas höherer Geschwindigkeit und in der Rutsche benimmt sich der Bolzen-LKW " aus der Box " leise und wohltuend unter den Sohlen.

Zu Beginn des Testes hatte ich eine Welle mit 87a Custom Nippels Barrels, die auch in der 50° Ausführung der Welle eingebaut wurden. Schlussfolgerung: Alles in allem haben Schrauben mit der 45°-Ausführung ihrer 180mm-Gussachse eine felsenfeste Reverse Kingpin-Achse auf den Markt geholt, die sich nicht "out of the box" vor der Konkurrenz verbergen muss.

Diese sind unattraktiv, haben aber keinen Einfluss auf das Fahrverhalten und die Fahreigenschaft der Achsen und manchmal wird das Teil früher oder später ohnehin zerkratzt.

Mehr zum Thema