Bones Bones

Knochen Knochen Knochen

"Bones hat sich bereit gemacht, sich zu entschuldigen. Die Temperance Brennan, auch bekannt als "Bones", ist eine forensische Anthropologin und eine der Hauptfiguren der Serie. In Skull and Bones werden Sie der ultimative Pirat und verfügen über die mächtigsten Waffen der Welt: Kriegsschiffe. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "Röhrenknochen" - deutsch-englisches Wörterbuch und Suchmaschine für deutsche Übersetzungen. Vervollständigen Sie Ihre Sammlung von The Bones-Platten.

Knochen - Episodenführer: #6.09 Die Knochen-Identität

Als die Leiche einer Dame in einem sehr schlimmen Viertel in einem Wald aufgefunden wurde, entwickelt sich ein außerordentliches lnteresse an diesem Vorfall. Aufgewühlt, durch dessen Los nun auch Brenan einige der von ihr getroffenen Entscheide in Frage stellt. Als sie plötzlich einen Ruf von Camille erhielt, lud Brenner sie ein.

Brenner kommt zu Grübeln, wenn sie bei der Dame einen Delphinring vorfindet, da sie auch genauso zu sein schien wie trägt und auch sonst zu der Dame, die ihn sehr interessiert. Hanna holt endlich Stand auf die Spuren der Verstorbenen, wie z. B. Brenner erzählt, dass die Dame ein Arzt gewesen sein muss oder auch ähnliches.

Die Chirurgin Dr. Lauren Éames ist vor einigen Wochen ohne eine Spur weg. Aber Hannah antwortet, dass sie keinen einzigen Ansprechpartner außerhalb der Stadt hatte. Früher, als sie den Arzt recherchierten, bemerkten sie die Ähnlichkeiten zwischen ihnen und ihrem Mann gleich, denn sie hatten auch wenig Zeit für ein privates Leben, lebten für die Arbeiten und hatten niemanden an ihrer Seite. Auch Eames hatte keine Zeit.

Sie ist überrascht, als sie endlich das Bild der Verstorbenen sehen kann, dass die Frau beinahe genau wie sie selbst war. Allerdings merkt er keine Ähnlichkeit. Nachts kann er nicht einschlafen und geht zurück ins Studio zurück, um weiter an Eames' Koffer zu bearbeiten. Er stellt auch fest, dass es sich bei ihm wie bei Brenan anhört, macht ihr aber deutlich, dass zwei Sachen gleich klingen können, aber nicht dasselbe: müssen

Morgens begleitete er schließlich den Rettungspiloten Chris Markham, mit dem sich Eames gut verstand. Außerdem hatte Lauren keine Verwandten oder Freundinnen außerhalb der Firma und war nicht weiter überrascht, als sie untergegangen war.

Obwohl er zugibt, dass er in Eames verknallt war, obwohl er überzeugt war, dass sie ihn wollte, lehnte sie ihn immer wieder ab, wobei Begründung sagte, sie seien zu unterschiedlich. Stand macht sich Gedanken über Brenner, der sich von verhält unterscheidet und Sweets anspricht.

Brennnan zeigte ihm das Bild von ihm und fragte ihn, ob er auch die Ähnlichkeit zwischen ihr und ihm erkenne. Allerdings ermahnt er ihn, dem Ganzen nicht zu nahe zu kommen. Brenner und Stand reden später mit einem möglichen Verdächtigen, dem Familienvater eines Knaben, dem die Firma einmal eine erforderliche Herzverpflanzung abwies.

Dass er Eames damals nicht verstand und sehr kalt reagierte, antwortete Dworsky erklärt, dass er nichts mit ihrem Untergang zu tun habe. Das ist ein Ausrede. Zurück im Praktikum macht einen Eindruck von Schädels und hört weiter auf Bänder mit Eames Records. Er ist überrascht, dass sie seit kurzem bei unterhält mit sich selbst arbeitet, ist aber der Meinung, dass sie derzeit unter großem Stress steht und nur deshalb so auftritt.

Brenner widersetzt sich stark, dass das Geschädigte Drogenabhängig war, aber auch der Drogenhändler bestätigt, dass er von ihm Medikamente erwerben wollte und auch zugibt, dass er sich bei ihm mit einem Skalpell verletzte, will sie aber nicht umgebracht haben.

Er ist beunruhigt, als er sich immer mehr damit beschäftigt, den Koffer auf sich selbst zu übertragen. Nachts schläft er nicht mehr und wirft einen weiteren Blick auf die tödliche Verletzung am Eames-Kopf.

Schon bald merkt sie, dass sie nicht zu Tode geschlagen wurde, sondern mit vollem Körpergewicht auf den Schädel sank. Mikah merkt, dass es ihr schlecht geht und lässt nimmt sie von einem Taxis nachhause. Morgens begegnet er schließlich Süßigkeiten, die die psychologische Meinung von Ihm haben.

Sie verlor mehrere kleine Patientinnen in Folge und musste einen Therapeuten besuchen, der erkannte, dass er ein echter Kontrollfanatiker war und sich von allen Gefühlen isolierte. Brenner verweist auf sich selbst, aber Süßigkeiten macht ihr deutlich, dass sie einige Dinge hat, die sie von anderen unterscheidet.

Brennnan redet wieder mit Chris, der Eames' Todessehnsucht bestätigt rief, obwohl sie es nie offen benutzte. Wieder einmal sagte er ihr, dass sie beide ein gutes Ehepaar sind hätten und er sollte ihm eine Möglichkeit haben hätte Nachts erhält Brenner dann durch ein Gespräch mit Mikah eine neue Anregung.

Wieder einmal geht sie durch einen Altfall von Éames und erfährt von einer Famile, deren Kind Éames nach einem Verkehrsunfall mitgenommen hatte. Sie nimmt in der Mitte der Woche fährt ein kleines, aber feines, aber feines Taxi zur zuletzt bekanten Familiennamen und ist dort gleich sam aus dem Taxi und wird von den Jungs von Standfrau aus gerettet.

Ihr ist klar, dass sie wollte, dass die ganze Famile das Herzen ihres gehirntoten Sohns freilässt, aber sie hatte versagt. Obwohl Brenner nichts davon nachweisen kann, meint er, dass sie so umkam. Jetzt hat sie gemerkt, dass sie nicht wie sie war, aber sie hat noch eine Sache mit ihr gemein.

Er hat Chris weggeschubst, obwohl er sich ihr anbot und sie das immer bedauerte. Brenner merkt, dass sie es auch wollte und sie lehnte ihn ab, aber sie will diese Lebenswelt nicht aufgeben. Allerdings macht er ihr deutlich, dass er jetzt bei Hannah ist und sie wirklich lieb hat, und Brenan fängt an zu heulen.

Als sie merkt, dass sie ihre Gelegenheit vertan hat, antwortet sie, dass sie bereits über darüber hinwegkommen wird. Auf nächsten Morgen zurück bei Jeffersonian Brennan redet wieder mit Mikah und dankt ihm auch hierfür. Sie sammelt dann die Dinge von James und schaut sich das Foto wieder an.

Sie ist nun froh, dass diese überhaupt nicht wie sie selbst ist.

Mehr zum Thema