Bones Reds oder Super Reds

Knochen Rot oder Super Rot

Bones Bearings Super Reds sind die besten Lager auf dem Markt in ihrer Preisklasse. Roller Stunt Kugellager Knochen Kugellager Super Reds. Das verdammte Reinigungsset ist wirklich praktisch und funktioniert super! Vor allem die Super Reds waren von besonders hoher Qualität. Sehr leise, absolut glatt und langlebig Dank der Ceramic SUPER REDS macht das Longboarden jetzt noch mehr Spaß - härterer Stahl als beim Reds, der weniger Reibung erzeugt und die Teile schneller rollen lässt!

Knochenlager Super Reds Kugellager

  • Preisgünstigere Lager - mit Bones Speed Cream eingeölt - bestes Material für besten.... Produktinformation "Knochenlager Super Reds Kugellager" Verwandte Themen zu " Knochenlager Super Reds Kugellager" Frage zum Test? Rezensionen gelesen, geschrieben und diskutiert.... Die Kundenrezensionen zu "Bones Bearings Super Reds Ball Bearings" werden nach der Rezension freigegeben.

Wälzlager - kleine Bauteile, große Auswirkung

Auch wenn die Lager winzig aussehen, haben sie einen enormen Einfluß auf die Schnelligkeit und das Fahrverhalten von Long- und Rollbrettern. Stecken Sie sie ins Rollbrett und schon kann es losgehen! Zur Einstellung benötigen Sie zwei Lager pro Rad, also acht für ein Laufwerk. Ob Sie nun auf der Suche nach Kugellagern für Cruising oder Racing sind - wir haben die richtige Wahl.

Zur Verbesserung der Leistung Ihrer Wälzlager sollten Sie diese jedoch immer korrekt warten. Auch für die Schmierstoffversorgung Ihrer Wälzlager ist das richtige Schmierfett von enormer Bedeutung. Diese werden zwischen den Kugellagern in den Walzen angeordnet. Die kleinen Wundermittel schützen die Wälzlager vor Zerstörung, sorgen aber auch für eine rundlichere und saubere Drehung der Achsrollen.

Bei der Zusammenstellung Ihres Skateboard- oder Longboardsets haben Sie wahrscheinlich schon einige schwierige Aufgaben zu bewältigen. Aber Sie haben dieses Probleme mit den Wälzlagern nicht: Hier sind die Abmessungen standardisiert und somit passen alle unsere Lager in Ihre Räder. Wenn Sie hauptsächlich im Außenbereich skaten, sollten Ihre Lager verriegelt sein, um das Austreten von Dreck und Dreck zu verhindern.

Wenn Sie sich aber vor allem in einer Skatehalle befinden, können die Camps auch geöffnet sein. Aber viele Marken bieten Ihnen auch die Gelegenheit, das Zeichen zu eröffnen, um Ihre Wälzlager zu warten. In ABEC wird die Güte der Räder angezeigt. Diese Angabe gibt vor allem an, wie exakt und mit welcher Fehlerrate diese Wälzlager gefertigt wurden.

Es geht um mehr Genauigkeit, Wirtschaftlichkeit und Leistung bei höheren Drehzahlen, nicht darum, wie rasch sich ein Wälzlager umdrehen kann. Ist der ABEC-Wert nicht so hoch, kann davon ausgegangen werden, dass diese Gleitlager rascher abnutzen als Gleitlager mit höherer Leistung. So kann es vorkommen, dass ABEC 5-Lager genauso wie ABEC 7-Lager arbeiten, aber trotzdem rascher ausfallen.

Die ABEC-Einstufung ist von eins (eher schlecht) bis neun (exzellente Verarbeitung) gleich. Bei den meisten Lagern gibt es Kugeln aus Stahl. Wer jedoch Wälzlager wünscht, die eine höhere Lebensdauer gewährleisten, sollte auf Chrome, Titane oder Swiss Steel umsteigen. Außerdem gibt es Keramiklager, wie die von Unabhängig, Modus oder Elemente, die oft beim Longboarding eingesetzt werden und Ihnen eine enorme Schnelligkeit zuteil werden.

Diese Kugeln enthalten industriell keramische Siliziumnitridkugeln, die nicht verrosten und daher noch haltbarer sind. Anleitung: Die Kugellager müssen in Ihnen abrollen! Die Montage Ihrer neuen Kugellager ist grundsätzlich sehr einfach: Sie müssen die Kugellager mit den Fingern vorsichtig in Ihre Skate- oder Longboardrolle eindrücken. Achten Sie darauf, dass Sie nie Werkzeuge oder andere scharfe Objekte verwenden.

Dies würde Ihr Warenlager und die Gewährleistung im selben Augenblick zunichtemachen.

Mehr zum Thema