Burton Custom Bindung test

Kundenspezifischer Bindungstest von Burton

Die Hersteller wie Rome, Nitro oder Burton bieten verschiedene Größen an. Ein Snowboardbindungstest, bei dem die Snowboardbindungen gründlich getestet werden. Grom. aus Test (gebraucht). aus Vorsaison jetzt reduziert fragen Sie uns nach dem Tagespreis.

Eschaton M EST // Apocalypsis Eschaton M EST // kein Custom. Eine einfache Prüfung kann Klarheit bringen:

Bindung, burton custom ldt.....Erfahrungen? - materieller Check

der Brauch ist schon sehr gut. mit dem capstrap kam ich nach der ersten Fahrt recht gut aus. wenn ich nicht ged8.....war anfangs kein wenig seltsam, aber fit...die Bindung ist sehr biegsam...für Freestyling gerade richtig....für den Hang macht man es nur ein bißchen enger. ich hatte auch im Sinn, daß die Gurtschnallen eisig werden, aber ich hatte keine Schwierigkeiten mit.....

was ein bißchen scheiße ist, daß der capstrap gelegentlich etwas schlecht angezogen werden kann. ich denke, daß die Bindung ein bißchen zu groß für meine stiefel ist, obwohl burton ein l ab Größe 43 empfiehlt und ich es auch mitgenommen habe. jetzt verrutscht die schließe von Zeit zu Zeit beim anziehen. das ist ärgerlich. vielleicht muß das stoff ein wenig mitspielt werden?

für Fax, Styling und Flug ist dieses Gerät gut bis sehr gut für.... für wirklich schwere, rasante Hänge ist es sicher besser. Da ich ohnehin mehr auf Stil stehe, paßt mir dieses Teil ganz gut. gruß....

Zu den 32 besten Snowboardbindungen 2015-2016

Neueste Bindung, detailliert vorgestellt und von unserem Schneeteam geprüft. Das ist die Bedeutung der Bindung für das gesamte Snowboard-Spiel. Noch mehr als Ihr Brett oder Ihre Stiefel haben die Bindung das Potenzial, viele Jahreszeiten auszuhalten. Sie können auch unseren Leitfaden zu den besten Snowboardbindungen 2015/2016 durchblättern oder über den untenstehenden Link zu Ihrer bevorzugten Marke navigieren.

Burton' s Kartellbindungen sind eine 1A-Auswahl, ob es die EST-Version für den Einsatz mit Kanal oder die Re:Flex-Version mit Universalgrundplatte ist. Lassen Sie sich nicht durch den vielschichtigen Highback irritieren, die Burton Genesis Bindung ist vor allem komfortabel aufgebaut. Jake selbst mag diese Bindung sehr gerne und wenn man sich die EST-Version schnappt, gibt es zusätzliche Seitenscharniere, um den ganzen Knall aus dem Brett zu bekommen.

Wenn Sie sich mit Burton-Teammaterial auf dem neuesten Stand halten, haben Sie sich an den Burton Malavita Highback gewöhnen können, der in den vergangenen Jahren zu einem echten Star geworden ist. Im Freestyleset der Gurte sind Hängemattengurt und eine griffige Zehenkappe Combo, Zero Lean Highback und mehr enthalten - sowie Fersenscharnier in der EST-Version.

Bei den Damen führen die Burton Lexa-Bindungen seit langem die Freestyle-Mannschaft der Damen an - und in diesem Jahr ist sie zweifellos wieder in Bestform mit Stützgurtsystem und blitzschnellem Double-Take-Schnallen. Bequemlichkeit, Steuerung und Ausstattung der Fersenhängematte im hohen Rücken verleihen dem Fuss ein gut eingearbeitetes Feeling.

Burton Stiletto liegt auf der weicheren Bindungsseite der Damenbindungen - als All-Mountain-Bindung, für die man nicht zu weit in die Hosentasche greift. Es ist nicht für den aggressiven Downhill-Fahrer, aber es ist für Fahrer geeignet, die eine leichte und spielerische Fahrt wünschen - und der MikroFLAD Forward Lean Adjuster gibt Ihnen ein kleines Plus, wenn Sie mehr Reaktion benötigen.

Aber das heißt nicht, dass es der Fünfzig an Technik fehlt - 5 Mach-Ratschen lassen sich durch 5 Mausklicks an jeder Handkurbel bewegen und dieses Jahr gibt es auch ein neuartiges Polsterungssystem für mehr Flex und Feinschliff. Der Koffer ist wie für Freestyle-Abenteuer gemacht, aber auch nicht leicht mit verstellbarer Vorwärtsneigung - und zum Glück kein Budgetkiller.

Wer eine gute Dosis Power mag, aber mit einem Alternativsystem, hat mit dem Flow Hybrid das Passende für sich. In der Hybridversion wird das schnelle hintere Einstiegssystem von Flow mit dem traditionellen Aufbau von zwei Gurten verbunden - aber natürlich können Sie auch den PowerStrap für den neuen Modellbau verwenden, der nach dem Einfahren vollständig verriegelt ist.

Der Einband besteht aus einer geschwungenen Aluminium-Grundplatte mit Fersen- und Zehenpolsterung, um die Kraft zu den Rändern zu bringen, und der reaktionsschnelle Hochlehner ist einzeln verstellbar, um Ihnen den optimalen Schuhsitz zu geben. Als PowerBand oder Hybridband ist der Flow Omni eine Bindung für die Frau, die zum Beispiel unter den Füssen von Pancochova zu finden ist.

Das Hauptaugenmerk liegt hier mehr auf dem Freistil als auf dem Modell X2, inklusive eines fehlerverzeihenden Bogens. Sie können auch die gleiche Technologie des aktiven Riemens verwenden, die den hohen Rücken absenkt, während die Riemen angehoben werden, um in der Bindung zu fixieren. Die gleiche Highback-Polsterkombination und 360er Wickelriemen ohne Druckstellen und natürlich Toolfree Adjustment.

Leicht und schonend - die Fluss- RL-Bindungen sind passgenaue Einbände, in die viel herumgefummelt wurde. Das Band wird wie gewohnt zwischen Heelcup und Highback verstellt und garantiert einen perfekten und sicheren Sitz ohne Druckstellen. Mit Hilfe der handlichen Automatikgurte und einzeln einstellbaren Spitzen für unterschiedliche Schuhgrössen kann man mit der Kopf NX1-Bindung tatsächlich wenig ausrichten.

Öffnen Sie die Verriegelung und die Gurte springen heraus, damit Sie nie wieder in die Bindung treten müssen. Setzen Sie sich, um in die Urkunde zu kommen? Der K2 Cinch CTS stellt eine Auswahl an Einbänden für Liebhaber von herkömmlichen und hinteren Einbänden her - und der K2 Cinch CTS kombiniert beides in einem einzigen Gerät.

Konzipiert, um den ganzen Gebirge zu bewältigen, sind sie stark genug, um eine reaktionsschnelle Fahrt zu gewährleisten, und mit dem Flip-Down-Highback müssen Sie sich nie wieder setzen, um die Bindung zu sichern. Bei der K2 Hurrithane Bindung heißt das Schlagwort "Tweakability" - mit dem Schwerpunkt auf dem Urethan-Highback, der die seitliche Beweglichkeit auf ein höheres Niveau hebt.

Der K2 ist die K2 Litschi FS Bindung, mit mehr Neigung zum Freistil - aber es gibt auch die härtere Variante des Highbacks AT zum Erproben. Perfekter Midway-Flex ist die Nitro Ivy-Bindung, die Bequemlichkeit und Reaktionsvermögen vereint und den Mountain zu Ihrem Kinderspielplatz macht.

Die neue Stealthy Air Baseplate mit Air Dampening und der asymmetrische Hochlehner mit Forward Lean Control ist ganz auf Frauenfüße abgestimmt. Die Gurte haben vorn eine umklappbare Zehenkappe und der Knöchelriemen mit flexiblem Fenster erleichtert die exakte Anpassung - Easy Entry Buckles erleichtern auch den Aufstieg in die Bindung.

Von den Vorteilen der Bindung mit Burgern und Chips wollen wir hier nicht sprechen, denn das Nitro-Team hat auch viel technisches Geschick. Die Luftdämpfung hält sie leicht und der einmalige asymetrische Blickwinkel des Highbacks arbeitet mit den ergonomisch geformten Knöchelriemen, was ihn zu einem vielseitig einsetzbaren Liebling des Nitro-Teams macht.

Vielleicht kennen Sie nicht einmal die Nitro Zero Bindung, da sie erst im letzten Jahr ihr Debut gab. Doch sie schaffte es praktisch von 0 auf den 1. Rang in der Bestseller-Bindung von Nitro! Die beiden beschwören, dass sie sich die Grundplatte mit dem Nitro-Trupp teilen, bis auf die kleine Fersenöffnung, die sie flexibler und perfekter für den Parcours macht.

Verwendet vom damaligen Bergmann der Zeit - Jeremy Jones - ist die NOW-Laufwerk-Bindung ( "Carbon Highback O-Drive") die reaktionsschnellste, die NOW zu haben ist. Der NOW IPO ist das am weitesten verbreitete Model von JF Pelchat, das ein neues Feeling vermittelt und Skate-inspirierte Kleiderbügel anbietet, die sich um die Basisplatte mittig umlaufen.

Ausgerüstet mit neuen Gurten und Schnallen in dieser Jahreszeit, sind sie für alles geeignet, unabhängig von Fahrniveau und Gelände - zum Beispiel JP Solberg, Devon Walsh und Frank Bourgeois. Das Urethan hat viel für das Skateboarding getan, und jetzt scheint es Zeit für Snowboardfahrer, dieses Stoff in ihren Freestyle-Bindungen zu haben.

Bei der Bindung für die Revolte von Reiten wird Urethan im Hochlehnerbereich verwendet, um für Beweglichkeit und Polsterung zu sorgen, ohne dabei auf Unterstützung zu verzichten. 2. So eine Bindung kann man nicht nennen, ohne sie zum Freestyle-Spezialisten zu erklären - und das ist auch die Meinung von der Rodeobindung. Alu-Grundplatten und -Riemen sorgen dafür, dass das Ganze leicht bleibt und große, breite Rückwände genügend Platz für einen verrückten seitlichen Knick haben.

Der mittelflexible Rome 380 kommt in dieser Spielzeit mit neuen Gurten - verbindet aber seitlichen Schwung mit Response zu einem tollen All-Mountain-Freestyler. Neu sind der asymmetrische Highback und die individuelle Einstellung der Vorwärtsneigung sowie die V-Rod-Grundplatte, die für ein optimales Gleichgewicht und Gefühl bürgt. Der Rome Targa Binding hat in seiner Historie schon viele Erfolge hinnehmen müssen - nicht zu vergessen der alte Sandbauch, der seinen eigenen Colourway davon hat.

Eines der wenigen Modelle mit einzeln verstellbarem Bindegurt - man kann es mit dem Knöchelriemen von mittel bis steif einstellen - und natürlich in Kombination mit aggressiver Vorwärtsneigung für die beste Reaktion, wenn man es braucht. Die Salomon's flexible Heelcup'ShadowFit' Bindung ist ein ziemlich steifes Allroundtalent für die Fahrer Bode Merrill und Nyvelt.

Der asymmetrische Hochlehner und der Knöchelriemen aus dem Vorjahr - und die Kevlar-Verkabelung für eine perfekte Passform sollten Ihnen hier keine Schwierigkeiten bereiten. Bei den Krawatten im Distrikt hat er die ShadowFit Tech etwas überarbeitet und mit mittelflexiblen unsymmetrischen District Highbacks kombiniert - um Freestyler wie Jed Anderson und Louif Paradis noch mehr Vorteile zu verschaffen.

Um eine gute Passform zu unterstützen, wurden Salomon Micro Max Anpassungen am unsymmetrischen 3D-Knöchelriemen und der Deluxe Toe Cap vorgenommen - dazu kommen die Pluspunkte der elastischen Kevlar-Verdrahtung in der Ferse. Sie finden auch anpassbare Verstärker auf dem Gebiet, und ein Schiebe-Einsteller hält die hohen Rücken, während Sie sich nach vorne lehnen und drehen.

Als Snowboarder und im Begriff, die Damen Shadowfit abzuziehen, ist die Salomon Illusionsbindung für Sie da. Zum Glück ist der neue Mixer als Allround-Mittelflex erhältlich, so dass Sie sich mit diesen Bindings wie zuhause fühlen und sich dank des ShadowFits natürlich mehr als wohlfühlen.

Technine hat die Lucas Magoon Pro To-14 Bindung mit einem der herausragendsten Entwürfe der Jahreszeit in der richtigen Position für Flex, Bodenplatte und Scheibe geteilt, was jedem Fuss eine rechte und rechte Flanke gibt, mit einem hohen Rücken, den man ganz ausschließen kann. Den Favoriten von Torstein Hormgo - den Atlas Binding - gibt es auch in dieser Spielzeit wieder in einer polierten Ausführung; und obwohl sich der Mann der Stunde als etwas weniger unzerstörbar erweist als üblich, ist das kein Hindernis, wenn es um die Krawatten geht, auf die er zurückfällt.

Für Flex sind die Basisplatten von Harley-Davidson mit einer lebenslangen Gewährleistung ausgestattet - und Winkelbeschleuniger sorgen für den vielseitigen Mehrkampf. Das Engagement von Unions Contact Pro muss nicht unbedingt vorgestellt werden. Ebenfalls mit dem Gigi Rüf-Eingang ausgestattet, ermöglicht die Pro eine stabile, leichte Bindung zu einem mehr als günstigen Tarif.

Weicher im Griff als ihre Cousinen in der Serie, ist sie ideal für Reiter, die ein parkorientiertes Fahrgefühl wünschen, aber dank der Federleichtbauweise sind sie auch nach längeren Tagen am Hang nicht mühsam. Und in der neuen Staffel verspricht sie noch mehr freestyle-orientierte Mädchen.

Der asymmetrische Highback hat einen weichen Mid-Flex mit individueller Passform für Damenfüße, und die neue Baseplate für die Bühne V sorgt für Response, ohne das Ganze zu versteifen.

Mehr zum Thema