Carbon Skateboard Deck

Karbon Skateboard Deck

Die zweilagige Brücke ist gerade noch konkav genug für Bahnwendungen oder Megarutschen. auch zehn Prozent leichter als herkömmliche T-Fiber Decks. Verzweifelt suche ich nach einem Carbon-Skateboard-Deck. In der Impact Light Konstruktion sind Carbon-Elemente in die Deckschicht eingearbeitet. Kohlefaser von "Onda-Motion" aus den USA für Longboards, Skateboards, Surfskates.

Tänzerinnen-Deck Carbon 116 cm Flex 2

Das Longboard ist ein Tänzer! Das 118 cm lange Deck bietet genügend Raum, um sich ungehindert zu bewegen und dem Trieb der Bewegung nachzugeben. Dies wird auch dazu beitragen, dass für die ersten Schritte macht, um das Gleichgewicht zu erhalten. Die flinke Mischung aus Asche, Bergahorn und Fiberglas gibt dem Tänzer einen schönen Rückstoß und man hat nie das Gefühl, das Deck würde durchhängen.

Der Kick bei Nase und Schwanz reicht bei Pop und auch für groß FüÃ?e genug um für Triksereien anzubieten. Auf dem Deck befindet sich ein grobes Oberfläche, das auch ohne Griffband ausreicht. Sie können also selbst bestimmen, ob Sie Ihre Tänzerin oder Ihren Tänzer vollständig grillen wollen oder nur an Nase und Schwanz.

Hergestellt in Köln: Sowohl unsere Dancers als auch das neue PRO sind Teil einer kleinen Longboard-Serie, die wir hier in Köln produziert haben. Alle, die ein härteres Deck vorziehen, werden hier und hier sein. Auch mit einem tanzenden Longboard lässt ist es übrigens ausgezeichnetes Kreuzen. Der Clou am Longboard-Tanz ist, dass es keine Richtlinien gibt.

Wettbewerb - Titus T-Fiber Light

Das Titus Geheimlabor hat wieder etwas berührt - die T-Fiber-Light-Konstruktion wird als jüngste Leistung präsentiert und ist mit einer Lage aus kohlefaserverstärktem Polymer (CFK) ausgestattet, die die Platten nicht nur wesentlich widerstandsfähiger und damit bruchfest macht, sondern auch zehn Prozentpunkte weniger Gewicht als konventionelle T-Fiber-Decks. Wer selbst testen will, was die Foren können, hat viel Spaß, denn wir bieten den Leuten heute eine ganze Reihe an.

Ihr müsst nur unsere Facebook-Seite aufrufen, diesen Wettbewerbsbeitrag dort vergleichen und eure gewünschte Decksgröße angeben (Teilnahmebedingungen findet ihr hier) oder die folgende Antwort geben: "Which Titus Pro can be seen in the T-Fiber Video".

Mehr zum Thema