Cheap Monday Röhrenjeans

Günstige Monday Skinny Jeans

Cool, minimalistisch und absolut modisch, das sind die Produkte der schwedischen Kultmarke Cheap Monday. Cool Cheap Monday Jeans, die mit den Designerstücken auf Augenhöhe liegen. Für den erfolgreichen Modekunden CHEAP MONDAY kreierte Thomas KLEMENTSSON neue Motive. Die schwedische Marke Cheap Monday ist genau die richtige Wahl, wenn es um Skinny Jeans in allen Variationen geht.

Günstige Montag Jeanshose Ladies`s | Onlinekauf

Daher ist sie ein Muss in jedem Schrank, denn keine andere Hosenvariante hat so viele Schnitt- und Designmöglichkeiten wie die populäre Denim. Im Laufe der Dekaden sind vom schmalen geraden Bein bis zur engen Jeanshose viele Variationen der populären Hosengestalt geschaffen worden, die auch Ihre Frauenmode im Alltags- und Freizeitbereich bereichern möchten.

Namhafte Brands der Fashion-Szene haben das Thema Damenjeans übernommen und präsentieren diese nicht nur als klassische Bluejeans, sondern auch als elegantere Bekleidung in dunkeln Farben. Weshalb Jeanshosen nicht nur bei uns Herren, sondern auch bei uns Ladies so populär sind, zeigt sich daher: Sie lassen sich auf vielfältige Weise kombinieren und sind daher für fast jeden Anlaß geeignet.

Jeder, der sich diese klassische Hose näher anschaut, wird kaum glauben, dass es sich bei der Jeanshose um eine Arbeitshose für Männer und Frauen handelt. Sie wurden von Levi Strauss für die amerikanische Arbeiterschaft erdacht. 1920 wurden sie wegen der Blautönung des Jeansstoffes zum ersten Mal Blue Jean genannt. Es dauerte bis 1948, bis Levi Strauss die Jeanshose patentierte.

Heutzutage sind Jeanshosen eine der populärsten überhaupt, wodurch Implementierungen wie Skinny Jeanshosen oder Straight-Fit-Jeans bewußt auf die Wünsche von Frauen einwirken. Wie bei einer Skinny Jeanshose können Sie den schmalen und ansprechenden Look Ihrer Füße optimal unterstreichen. In jeder Jahreszeit entwickeln verschiedene Gestalter die Jeanshose immer wieder neu.

Durch die damit verbundenen neuen Dessins, wie zum Beispiel das Waschen oder der trendige Destroyed-Look, sind Jeanshosen seit je her ein modisches Muß. Seit einigen Jahren ersetzt die Röhrenjeans oder die schlanke Schnittjeans die Schlaghosen als das beliebteste Vorbild. Sie haben die gleiche Passform wie der breite Bootcut, da die Röhrenjeans sehr eng anliegt und nur eine sehr kleine Fußweite hat.

Vor allem die Röhrenjeans in Verbindung mit einer hohen Taille, wie z.B. Mango, sind in dieser Jahreszeit angesagt. Das Straight Leg ist die zeitlos schöne Version der DOB. Sie schmeicheln der Gestalt besonders günstig und wirken gleichzeitig lässiger, als die Skinny-Jeans. Mit dem Straight Leg haben Sie auch viel mehr Bewegungsspielraum als mit der hautsympathischen Version.

Eine modische Damengarderobe war in den 90ern und 2000ern nicht mehr aus der Mode zu denken - sie war der aktuelle Zeitgeist. Sie sind großzügig geschnitten, wie die Models von Yes oder No. Sie passen ziemlich lässig und lässig und bieten daher einen besonders guten Tragkomfort.

Dabei ist es besonders darauf zu achten, dass die Boyfriends nicht zu weit sitzen. Bei uns finden Sie eine ideale Kombination aus Leggins und Jeanshose. Es verbindet den Look von Jeanshosen mit dem Tragekomfort von Leggins. Der charakteristische Reißverschluss und der Button einer Jeanshose werden dagegen nur visuell angezeigt.

Namhafte Hersteller unterscheiden sich nicht nur in Form und Farbe, sondern auch in der Größe. Der Online-Shop ladet Sie dazu ein und offeriert neben Damenjeans auch ansprechende Models für Männer und Kids.

Mehr zum Thema