Clay Kreiner

Ton Kreiner

Die konkreten Götter lächeln deinen Sohn Clay Kreiner an. Der CLAY KREINER ist im Skatepark Tjøme angekommen. Nachdem Clay Kreiner im vergangenen Jahr bei Skate Best Tricks auf dem Podium gestanden hat, ist er bereit, es wieder zu tun. Leute: Heimana Reynolds, Cory Juneau, Clay Kreiner. Die Heimana Reynolds Cory Juneau und Clay Kreiner posieren mit ihren Auszeichnungen nach dem Pro Bowl Finale.

Die Bezeichnung sagt alles; Clay Kreiner's "Madness" Teil

Mit seinen 21 Jahren ist Clay Kreiner wohl einer der besten Verts und Big Air Skater der Erde. Es ist das Jahr 2013, als der erst 16-jährige Clay mit seinen ersten 900 im Skate-Camp steht. Jetzt fünf Jahre später ist er einer der besten der Parkszene.

Der Skateboardfahrer fährt Vert, Bowl und Big Air und ist auch der einzigste in allen drei X-Games. Er wird dem viel versprechenden Namen mehr als nur gerecht und macht Trick, von dem andere nicht einmal mit Betrügern geträumt haben. Sieh dir an, wie Clay auf seinen ersten 900ern aussieht.

HerrMotoki (

Falls Sie einen Twitter sehen, der Ihnen gefallen hat, klicken Sie auf das Herzen, um dem Autor zu zeigen, dass Ihnen der Twitter gefallen hat. Am schnellsten kannst du den Twitter eines anderen mit deinen Anhängern austauschen - mit einem Nachtrunk. Tippen Sie auf das Icon, um es zu speichern. Teilt eure Meinung über einen Twitter ganz simpel in einer Beantwortung mit.

Folgen Sie weiteren Konten, um sofortige Aktualisierungen zu den für Sie wichtigen Bereichen zu erhalten. Sehen Sie gleich die aktuellsten Gespräche zu jedem einzelnen Theme.

Bildung für Demokratie?: Amerikanischer Besatzung und Schulreformen in.... - Zweig mit Rosen Beate

Eines der Hauptziele der US-Okkupationsmacht nach dem Zweiten Weltkrieg bestand in der Demokratie in Deutschland und Japan. Die erste Gegenüberstellung der Bildungsreformen in Deutschland und Japan verdeutlicht zum einen die Ähnlichkeiten zu den US-Reformideen und zum anderen die grundsätzlichen Umsetzungsunterschiede. Während in Japan die Demobilisierung des Schulsystems nach amerikanischem Vorbild mindestens einmal stattfand, hat sich in Deutschland ein beträchtlicher Widerstreit entwickelt.

Mit der Verabschiedung des gesamten japanischen Schulwesens und der Aufrechterhaltung des klassischen trilateralen Schulwesens in Deutschland ist der Demokratisierungsgrad in beiden Ländern nicht belegt. Stattdessen weist die nach dem Ende der Besetzung in Deutschland und Japan verfolgte bildungspolitische Strategie die Grenze einer von außen vorgeschriebenen Demokratiereform auf.

Mehr zum Thema