Colour Wear Solid Jacket

Farbe Wear Solid Jacket

Die CLWR = Colour Way Bolt Ins Jacket. Die CLWR Solid Snowboard Jacken Snowboard Jacke grün M EU. Die CLWR Colour Wear Herren Clwr Cargo Jacket Grey Melange. Sie haben ein schönes bedrucktes Kleid / Rock / Jacke / Hose: Machen Sie es zum Star Ihres Outfits! Mit meinem schwarz-weißen Rock, meinem schwarzen Tank, meinem gelben Gürtel und meiner Jeans-Jacke.

Sie sind ein Feinschmecker? Probieren Sie die Tortenjacke von Wear Colour - aber mit Creme!

Probieren Sie die Tortenjacke von Wear Colour - aber mit Creme! Das Tortenjackett von Wear Colour ist für Damen, die den Sonntag bei Kaffe und Torte nicht langweilig werden lassen wollen und sich lieber im Sand aufhalten. Das Jacket kommt aus der Damen Ride Reihe, die besonders auf die Anforderungen von Snowboardern zugeschnitten ist, die ihren Sommer am Hang, im Gelände oder gelegentlich im Hinterland verbracht haben.

Die regelmäßige Paßform der Snowboard Jacket garantiert einen bequemen und faltenfreien Sitz und gibt Ihnen dennoch die Gelegenheit, mehrere Lagen unter die Snowboard Jacket zu legen. Das DEWTECH 10 Gewebe von Wear Colour bietet ein beständiges Maß an Wasserdichtigkeit, Luftdurchlässigkeit und Tragekomfort, das andere Marken normalerweise in teuren Jacketts haben.

Die Dewtech 10 ist der Maßstab für alle CLWR Snowboard Jacken und sorgt mit einer Wassersäulenlänge von 10.000 Millimetern und einer Luftdurchlässigkeit von 10.000 g/m²/24h für ein dauerhaft angenehmeres und trockeneres Tragegefühl. Weitere technische Raffinessen, wie die Lüftungskanäle, der Schneeschutz, der Kinn-Schutz und die mit einer Hand verstellbare Motorhaube, garantieren, dass Sie die ganze Zeit auf dem Snowboard sein werden.

KLWR Colour Wear Herren Clwr Cargo Jacke Schwarz

Es gibt keine Versicherung auf dem Lohnzettel, aber jeder Mitarbeiter ist vom ersten Tag an gegen Arbeitsunfälle abgesichert. Im Unterschied zu anderen Systemen der sozialen Sicherheit werden die Sozialversicherungsbeiträge ausschließlich vom Dienstgeber erstattet. Jeder, der auf dem Weg zur Erwerbstätigkeit oder im Unternehmen einen Arbeitsunfall hat, wird von der Berufshaftpflichtversicherung unterstützt.

Jeder, der nach dem Betriebsunfall dauerhaft arbeitsunfähig ist, bekommt eine Invalidenrente. Der Betrag richtet sich nach dem Ergebnis des Jahres vor dem Absturz. Für Auszubildende gibt es jedoch eine Sonderregelung: Die Pension richtet sich nach dem Einheitslohn und wer im ersten Lehrjahr einen Schaden hat, ist weiterhin mitversichert.

Mehr zum Thema