Coole Rucksäcke für die Uni

Kühle Rucksäcke für die Universität

Ich weiß nicht, ob sie cool sind, also verbringe ich viel Zeit in der Universitätsbibliothek. Du bist viel unterwegs und suchst einen trendigen, robusten und coolen Rucksack? Mit Ranzen garantieren wir Ihnen einen coolen und selbstbewussten Auftritt in der Schule. Eine College-Tasche, ein Rucksack oder etwas anderes?

Der perfekte Uni-Rucksack gesucht

Ich habe meine Handtasche bereits für helle Universitätstage eingeführt, aber jedes Mal, wenn ich meinen Computer und meine Fotokamera zusammen mit Bücher und einer Brotdose mitnehmen muss, habe ich ein kleines Dilemma.

Mir ist seit langem bewusst, dass ich für lange Tage an der Universität oder auf Ausflügen nicht um einen Reiserucksack herumkommen kann, aber die Suche nach einem geeigneten Reiserucksack gestaltete sich schwerer, als ich erwartet hatte. Gesucht wird ein Multitalent mit Raum für ein 13 x 17 cm großes Notebook, so leicht, stabil und gleichzeitig mit Sneakers mit Jeanshose sowie Rock und Mantel zu kombinieren.

Königliche Republik "City Canvas Rucksack" Bree "Punch 93" SANDQVIST "Hege" SANDQVIST "Stig".

Hochschulrucksack? Cool?

Was für einen Reiserucksack tragen Sie? Im College habe ich nur Rucksäcke getragen. Ich mag die Rucksäcke von Reuter und Dakine. Früher hatte ich ein billiges Teil, aber ich bin glücklich, dass ich das ganze Kapital in einen schönen Reiserucksack gesteckt habe.

Bei einem 8-stündigen Tag, wenn Sie es nicht in die Cafeteria schaffen, tragen Sie viel mit sich herum: Notizblock, Kugelschreiber, Notebook, Kabel, Trinkwasser, Essen,.... Mir ist wichtig: Gute Wattierung, wasserdicht, zusätzliche Abteile für Notebook und Tablett (2 Abteile), Wasserflaschenfach, Außenkordel für eine Weste.... Lange Tag und mit ihm auch eine Menge Zeugs.

Rucksäcke von Inatec kann ich Ihnen weiterempfehlen, wenn Sie nicht zu viel einkaufen. So würde ich auch zu einem Backpack neigen, ist leichter zu befördern als diese Taschen. an Süßigkeiten, Flyern, Info-Geschenken usw. müssen handlich sein. Ich würde es dann davon abhängen, ob der Computer immer mitkommen muss oder nicht?

Wenn ja, dann gibt es spezielle Ausführungen mit einem eigenen Laptopfach, mit einem Tablett, dagegen genügt in der Regel eine kleine Rucksackvariante. Letzter am 27.07.18 16:12. Aber ein eher dünner Mitschüler hatte mich schon mit seinem Backpack angriffslustig gemacht. Hättest du dich nicht schon mal immatrikuliert, hätte ich ihn mit Sicherheit ganz schön verprügelt (einschließlich eines Rucksacks auf dem Universitätsdach, etc.).

Wir hätten ihn damals in der Schulzeit damit durchkommen lassen (Slang für "verprügelt" ?). Entweder benutze ich einen Schulranzen oder eine Sporttasche.

Mehr zum Thema