Das Perfekte Skateboard

Die perfekte Skateboardanlage

Das garantiert perfekte, gleichmäßige Formen. Der Skateboard-Guide - Das perfekte Accessoire für Ihr Skateboard. Steigschutzpolster sind die Kunststoffpolster zwischen Welle und Unterdeck. Die heben dein Skateboard an, um Wheel-Biss zu verhindern. Sie sind in unterschiedlichen Festigkeiten erhältlich, so dass Sie auch bei großen Rädern genügend Raum zum Aufstellen haben.

Weil niemand durch den Umgang von Board und Reel - dem Radmeißel - vom Board abfällt.

Bei Skateboarding benutzt man die Riserpads in erster Linie, um Wheelbiss zu vermeiden. Bei Longboardern kommen sie auch zum Einsatz, da die großen Räder und die lange Lauffläche die Kontaktwahrscheinlichkeit zwischen dem Longboard und den Rädern erhöhen. Sie können die Polster nicht nur für Skateboard und Longboard verwenden. "Je weiter das Board und je grösser die Räder, umso höher die Tragegurte."

Außer den Tragegurten haben Sie wahrscheinlich schon von Stoßdämpfern gehort. Diese kommen an die selbe Position auf Ihrem Skateboard oder Longboard, sind aber in ihrer Funktionsweise unterschiedlich. Tragegurte sind aus Hartkunststoff und vergrößern das Board, um Radbits zu verhindern. Stoßdämpfer sind aus Kautschuk und dämpfen Stöße für eine komfortablere Fahrweise und sanftere Landeanflug.

Bei der Achsmontage auf dem Belag müssen die Befestigungsschrauben die passende Baulänge haben. So können Sie alle Längs- und Skateboardachsen ohne Tragegurte und Stoßdämpfer am Heck anbringen. Falls Sie Lötaugen zwischen Ihren Achsabständen um die Platine herum verwenden, benötigen Sie auch größere Ausstattungen.

mw-headline" id="Tipps">Tips

Was gibt es Spektakuläreres, als jemanden mit einem todmütigen Grinsen oder einem schwierigen Fersenschlag vor der Linse stehen zu sehen. Schlittschuhläufer und Publikum sind sich einig. Er filmt seine Kunststücke, Tutorials und Skatesessions, um sein Können mit der ganzen Welt auszutauschen.

Sie können die richtige Ausstattung erlernen, sich so aufstellen, dass Sie den besten Blickwinkel finden und die besten Kunststücke aufnehmen können, und es gibt ein paar Tips, die Ihnen helfen, Ihr Material zu schneiden und ein gutes Endresultat zu erringen. Kaufen Sie eine Mini-DV-Kamera. Sie sind gut genug, die Kassetten lassen sich leicht aufbewahren und die Fotoapparate sind in vielen Geschäften preiswert, so dass sie oft die besten Wahl sind.

Ein kleiner Fotoapparat von Sony oder der Firma Panel ist zwischen 200 und 400 Euro teuer Sony-Kameras sind die beliebteste unter den Schlittschuhläufern, weil sie einfach zu befördern sind und eine gute Bildqualität haben. Verwenden Sie die Spiegelreflexkamera mit einem Fisheye-Objektiv. Es ist großartig, sowohl den Schlittschuhläufer als auch das Hinderniss in Position zu bringen, das Sichtfeld zu maximieren und den Anschein zu erwecken, sowohl nahe am Spielgeschehen als auch weit genug weg zu sein, um alles zu erblicken.

Das ist ein ganz normaler Kunstgriff, der sowohl praxisnah als auch psychodelisch und schlichtweg cool ist. Sie können Ihr Videomaterial nicht editieren, während Sie skaten und Kunststücke machen. Vor dem Filmen sollten Sie sicherstellen, dass Sie das Filmmaterial leicht editieren können. Profiapplikationen wie Final Cut Pro und AudioStudio Pro können verwendet werden, wenn Sie eine breitere Palette an Bearbeitungsoptionen haben und am Ende ein besseres Resultat anstreben.

Finden Sie heraus, wo man Filme drehen kann. Schauen Sie sich vorab in Ihrer Nähe um und suchen Sie nach passenden Ausflugsorten. Das ist eine Verschwendung von Zeit mit der Videokamera, während Sie und Ihre Bekannten nach einem passenden Ort suchen. Wählen Sie einen Ort mit leicht zu drehenden, aber herausfordernden Objekten, damit Sie sich immer daran errinern.

Achten Sie darauf, dass die zu filmenden Stellen Schlittschuhlaufen zulassen und dass Sie kein Privateigentum betreten. Normalerweise filmst du an Plätzen, die nicht nur für deinen Ideenreichtum und deine kreative Arbeit geeignet sind, sondern auch ein Skate Park ist ein guter Ort zum Aufnehmen. Verfilmt eine Skatergruppe.

Billiger ist es, mehrere Schlittschuhläufer gleichzeitig zu drehen, die alle die selben oder andere Kunststücke ausprobieren. Aber wenn man andere Menschen aufnehmen kann, bekommt man viel mehr nützliches Filmmaterial, das man verwenden kann. Besorgen Sie sich zwei Batterien, zwei Kassetten und bei Bedarf ein zweites Objektiv.

Die Koordination einer Skatergruppe kann so schwer sein, dass man sie filmen kann. Sie wollen also nicht zu früh umpacken, nur weil Sie nicht genügend Batterien haben. Konzentrier dich auf dein eigenes Schlittschuhlaufen. Beim Filmen sollte man sich auf das eigene Fahren verlassen und aufpassen, ganz gleich, wer oder wie viele Schlittschuhläufer man filmt.

Schauen Sie nicht durch das Objektiv und stellen Sie nicht nur sicher, dass die Kameras funktionieren. Konzentrieren Sie sich darauf, auf dem Brett zu sitzen und das richtige Maß zu haben. Falls Sie selbst fotografieren wollen, stellen Sie die Videokamera auf ein Dreibeinstativ. Markieren Sie die Bildmitte mit Kalk, damit Sie wissen, wo Sie Ihren Kunstgriff ausführen müssen.

Falls Sie beim Drehen anderer Personen Schlittschuh laufen, versuchen Sie, nicht zu leichtsinnig zu steuern. Konzentrier dich auf das normale Schlittschuhlaufen und halte die Kameras gerade, um die Kunststücke der anderen gut im Blick zu behalten. Ob im Stehen oder beim Schlittschuhlaufen, man sollte sich nicht so sehr auf das Drehen beschränken, dass man sich verirrt.

Falls du mit deinen Freundinnen kollidierst, während sie einen Streich spielen, ist es für deine Fotokamera, dein Antlitz und deine Freundinnen schädlich. Halten Sie genügend Distanz zur Treppenanlage, damit sie wieder landet und ein paar Schritte weiter rollt, ohne Sie zu treffen, und damit Sie bei Bedarf genügend Zeit haben, aus dem Weg zu gehen.

Halten Sie die Kameras am Rollen. Schalten Sie die Videokamera frühzeitig ein und aus. Sie werden nie zu viel Stoff haben. Verarbeiten Sie das Produkt nicht in situ. Konzentrieren Sie sich nicht nur darauf, die Kunststücke zu drehen. Deshalb ist es eine gute Idee, Ihre Freundinnen zu drehen, ihre Beine zu messen und herumzualbern.

Führt für die Kommission aus. Ich finde es nicht sehr lustig, wenn man gerade einen Streich spielt. Laienhaft, unübersichtlich und weniger eindrucksvoll wird es wirken, wenn Ihr Bekannter nur halb im Bilde ist, wenn ihm gerade ein schwieriger Stich gelungen ist. Zeigen Sie dem Betrachter, wie viel Geschick und Beweglichkeit erforderlich ist, um einen Stich zu ertragen.

Bei Verwendung eines Fischaugenobjektivs nicht mitzoomen. Diese Objektive sind meist als Teleobjektive konzipiert, so dass der Brennpunkt beim Vergrößern und Verkleinern wegfällt. Eine zu häufige Vergrößerung lässt das Bild auch sehr beben. Experimentieren Sie nicht zu viel, nehmen Sie einfach die Kunststücke auf und fangen Sie die Stimmung ein.

Verwenden Sie nicht für jede Aufnahme ein Fisheye-Objektiv. Man sollte sie vor allem zum Drehen von Kunststücken verwenden, die über weite Strecken und mit viel Bewegung ablaufen. Wenn es ein Stich erforderlich ist, verwenden Sie ein Weitwinkelobjektiv oder ein Fischaugenobjektiv mit . 63x - .3x. Verwenden Sie die Steadyshot Option nicht, wenn Sie ein Fischaugenobjektiv verwenden.

Schieß auf die Treppen, nicht auf den Eiskunstläufer. Bei vielen Anfängern macht man den Irrtum, die Kameras zu oft auf den Autofahrer zu zielen. Zeigen Sie mit der Maus auf die Treppen oder das Tor des Trickes, bis nur noch wenige Augenblicke bis zum Ende sind.

Halten Sie die Fotokamera hoch, damit Sie sich auf den ganzen Fahrer und die gesamte Treppenanlage konzentrieren können. Normalerweise schaut es am besten später auf dem Bildschirm aus, 3 Füße (0,9 m), wenn man sich am Fuss der Stufen hinlegt, so dass die Videokamera beinahe den Fußboden berühr.

Beginnen Sie mit dem Dreh, wenn der Schlittschuhläufer etwa 5 oder 10 Fuß (1,5 oder 3,0 m) von der Treppenstufe ist. Falls dein Freund nach der Ankunft schwingt, siehst du nichts davon und der Stich wirkt besser. Wählen Sie die Einstellungen so, dass Sie sie nur im Augenblick der Ankunft sehen.

Sie filmen einen Schliff, indem Sie im selben Rhythmus laufen. Dies ist ein weiterer klassischer Weg, bei dem man sich fortbewegen muss, am besten Schlittschuhlaufen. Möchte dein Kumpel einen längeren Schliff oder eine Serie von Kunststücken entlang einer Leine ausprobieren, musst du auf dein Brett hüpfen und neben ihm fahren.

Richten Sie die Kameras auf ihn, dann fokussieren Sie. Versuchen Sie beim Fotografieren den selben Sicherheitsabstand zum Autofahrer einzuhalten. Statt zu rütteln oder zu rennen, ist es wichtiger, zu drehen, weil es die Kameras verwackeln lässt und es nicht nett ist, sie später anzusehen. Beim Skaten wirkt das Gewebe gut und standfest.

Standardmäßige Möglichkeiten zum Drehen gibt es, aber der Blickwinkel, der Schnitt und das gewählte Filmmaterial sind Ihnen freigestellt. Versuchen Sie, zu unterschiedlichen Zeiten des Tages zu drehen. Sie haben also später mehr Wahlmöglichkeiten, wenn Sie etwas Vielfalt in den gesamten Spielfilm einbringen wollen. Laden Sie das Informationsmaterial auf Ihren Rechner und speichern Sie es.

Verwenden Sie den Firewire-Eingang Ihres Rechners, um ihn an die Digitalkamera anzuschließen und das Bildmaterial hochzuladen. Die exakte Vorgehensweise ist abhängig von der verwendeten Digitalkamera und der verwendeten Softwares. Sie müssen jedoch immer zuerst das betreffende Objekt laden und eine Sicherungskopie erstellen. Wenn Sie einen Irrtum begehen oder sich entscheiden, einen anderen Trick aufzunehmen, müssen Sie das entsprechende Vorbild haben.

Zuerst wird das unbrauchbare Gut aussortiert. Und ein paar kaputte Streiche. Falls Ihr Bekannter auf die eigene Nasenspitze stürzt, könnte es die Besucher daran errinern, dass Schlittschuhläufer jedes Mal viel Risiko eingehen, wenn sie auf das Brett kommen. Meistens werden die Videos mit Hintergrundmusik und nicht mit dem Originalsound versehen. Da der Sound nur aus Skateboard-Sounds zusammengesetzt ist, ist er nicht sehr abwechslungsreich.

Ein besonders großer Beifall nach einem gelungenen Dreh kommt im Spielfilm gut an. Lassen Sie die Digitalkamera den Naturton aufzeichnen. Manche Skate-Videos sind zu düster oder sehen gebleicht aus. Das lässt Ihr Videobild am Ende dilettantisch erstrahlen. Selbst wenn Sie es nur auf YouTube hochladen, sollte es einwandfrei sein.

Sie müssen sich nicht an die eigentliche Bestellung halten. Nein. Ordnen Sie die Kunststücke so an, dass sie spannend, dramaturgisch und unterhaltsam wirken. Beginnen Sie mit kleinen und spektakulären Kniffen. Ungeübte Menschen sägen oft exakt dort, wo der Stich endet oder aufhört.

Zeigen Sie auch ein paar Minuten vor und nach dem Zaubertrick. Eine gute Skate-Video benötigt einen guten Sound und die meisten Editoren machen es sehr leicht für Sie, Ihre Lieblingsmusik hinzuzufügen. Was für ein Musikstück hast du dir angehört, als du deine Vorliebe für das Eislaufen erfuhrst? Sie können sich an die klassischen Stücke klammern oder wählen, was Ihnen am besten liegt.

Für ein Skatevideo wären So-Cal Punks, instrumentaler Hip-Hop und Thrash Metal ideal. Ein perfektes Fotoalbum gibt es nicht, aber mit OFF! oder dem neuen Gerät liegen Sie bestimmt nicht daneben. Ein Skatevideo sollte ebenso aufsässig, witzig und lustig sein. Bringen Sie ein paar andere Schlittschuhläufer mit. Sie werden sich also noch besser antreiben und laufen, so dass Sie noch mehr Filmmaterial haben.

Wackeln Sie nicht und nehmen Sie die Maschine auseinander. Falls Sie feststellen, dass ein Schlittschuhläufer mit seinem Kunststück nicht zufrieden ist, sprechen Sie nicht mit ihm. Dies könnte schwer sein, weil man dem Schlittschuhläufer gratuliert, aber es ist auf jeden Fall besser, als die Ausrüstung zu zerstören. Du solltest dich auf Distanz bewegen.

Mehr zum Thema