E Bike 40 km H

Fahrrad 40 km H

Mit dem anderen Elektrofahrrad macht es mehr Spaß. Aber was macht es einfacher zu pendeln? Übersicht aller S-Pedelecs / Speed-Pedelecs 2018 - Testfahrt jetzt starten

Bei einem S-Pedelec darf der Antrieb eine maximale Dauerleistung von bis zu 4000 W haben, also max. das 4fache der Leistung des Fahrers (Pedalkraftunterstützung von max. 400 %). Dadurch kann der Autofahrer Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h erreichen. Juristisch betrachtet sind Pedelecs keine Räder, sondern Mopeds. Er muss ein Versicherungsnummernschild befestigen und muss zumindest einen Führerausweis der Güteklasse AM besitzen.

Im Gegensatz zu den Pedalen benötigen sie einen Helm. Die optischen Eigenschaften der Modelle weichen nicht von denen der 25 km/h-Modelle ab. Die höhere Fahrgeschwindigkeit eines Fahrers mit eingebautem Kugellager belastet das Fahrzeug. Das" S" vor dem Fahrpedelec steht für Speed und bezeichnet sich selbst sehr gut.

Bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h wird der Pilot mit einem E-Bike angetrieben. Gegenüber den " gewöhnlichen " E-Bike-Modellen, die eine Pedalunterstützung von bis zu 25 km/h haben, sind Sie daher mit einem Speed- Pedelec viel rascher auf der Straße, was diesen E-Bike-Typ auch für Berufspendler sehr attraktiv macht.

Sie können den Unterscheid zwischen den beiden Modellen hier nachlesen. Und auch bei den Geschwindigkeitspedelecs können Sie auf eine große Auswahl zurÃ?ckgreifen! Wenn Sie auf Ihren sportiven Fahrten durch unwegsames Terrain nicht auf Tempo verzichten wollen, ist ein E-Mountainbike als Modell für Sie da. Bei der Verwendung eines Geschwindigkeitsmountainbikes erfahren Sie auch bei hoher Fahrgeschwindigkeit ein enormes Stabilitäts- und Federungsvermögen!

Da ist ein Stadt S-Pedelec die ideale Wahl! Für höchste Verkehrssicherheit und beste Übersicht im innerstädtischen Verkehr sorgen ein außen liegender Spiegel am Steuer. Vor allem die Schnelligkeit von 45 km/h ist ideal für Pendler, die jede freie Minute am Morgen geniessen und nach der Arbeit so rasch wie möglich nachhause fahren wollen - das ist jetzt auch auf zwei Rollen mit ruhigem Gewissen möglich!

Mögen Sie ein schnelleres und moderneres Fahrrad mit außergewöhnlichem Dessin? Schauen Sie sich die beiden Varianten von Riesen und Müller an, die neben ihrer Schnelligkeit durch den Gebrauch von modernen Farbtönen ein echter Hingucker sind. Schließlich beinhaltet die Tretunterstützung bis 45 km/h natürlich auch eine sportive Rahmenbauweise, die für ein optimiertes Fahrerlebnis und eine optimale Leistungsübertragung über längere Distanzen garantiert.

Das haben sich die Trecking-s-pedelec Hersteller selbst gesetzt und mit Erfolg durchgesetzt. Schauen Sie sich mal Hercules, BH oder Corratec an und lassen Sie sich von den sportlichen Fahrzeugen der Marke S-Pedelec begeistern, die durch das Spiel von höchster Motorkraft und optimal abgestimmter Fahrwerksform den idealen Wegbegleiter auf langen Touren sind!

Schmale Gassen, wenig Lagerraum oder der Wille, mit dem neuen Modell in die Ferien zu fahren? Diese Pedelecs sind durch ihr niedriges Eigengewicht und die kompakte Bauweise sehr leicht zu transportieren und zu lagern. Die Tatsache, dass ein so kleines Fahrrad eine Geschwindigkeit von bis zu 45 km/h erreicht, macht es zu etwas ganz Besondere.

Beispielhaft seien hier der Winora Speed 500 genannt oder der Touring HS von Tinker Touring von Riese und Müller, der durch die Farben in den Farben Rot, Grün, Orange auffällt. Mit diesem S-Pedelec lassen sich mit dem Nuvinci HS von der Firma Riese u. Müller ganz andere Möglichkeiten offen: Der Gepäcktransport von großen Gepäckstücken oder auch von Kleinkindern ist mit diesem S-Pedelec kein Thema.

Mit bis zu 45 km/h Motorleistung werden sie garantiert Spass haben und jeder Abstecher wird zu einem ganz speziellen Erlebniss!

Mehr zum Thema