E Bike Vorderrad

Fahrradvorderrad E

Umrüstsatz ELFEi Pedelec für das Vorderrad. Inklusive Bafang Motor und Steuerung. Wahlweise: Motor in E-Bike-Felge eingespeicht. Da Mittelmotorantriebe mit Rücktritt existieren, hat der Vorderradnabenmotor stark an Bedeutung verloren. Vor- und Nachteile eines Antriebskonzeptes.

60 Sekunden bis zum E-Bike: UrbanX Frontantrieb

Preiswerter, rascher und leichter in ein E-Bike zu verwandeln. Dies ist das Versprechen des Frontantriebs UrbaneX, der jetzt nach Europa kommt. Das Vorderrad auswechseln, die Batterie anschließen und in das Elektrofahrrad einsteigen. Da sich der UrbanX-Nachrüstsatz im Vorderrad befindet, kann der Gang ganz einfach gewechselt werden, das Chassis wird beibehalten. Unter 280 Euros ($299) und das gewöhnliche Motorrad wird zu einem E-Bike mit drei verschiedenen Unterstützungsebenen.

Besonders leicht ist die Umrüstung von Felge zu Felge mit dem E-Bike Wheel der Firma Urbano. Man wechselt das Vorderrad und schon fahren 240 W den Vorderreifen. Bei einer Batterieladung unterstützt der Motor das Lenkrad bis zu 48 Kilometer bei 25 km/h. Das Laufwerk ist in sechs Baugrößen lieferbar und kann auch mit einer Scheibenbremse kombiniert werden.

Ähnlich wie das Kopenhagener Rad oder das Smart Wheel, das wir bereits in Rollern und E-Bikes erprobt haben. Mit dem UrbanX Frontantrieb wird die Pedalbewegung und die Geschwindigkeit erfasst. Eine abnehmbare Batterie befindet sich unmittelbar an der Vorderachsen. UrbanX nimmt beim Abbremsen keine regenerativen Energien zurück.

Founder Chow sagt, dass dies zu viel Hitze erzeugt, was nicht gut für die Batterien ist. Durch die geringe Baugröße kann eine zweite Zelle problemlos transportiert werden. Vor allem, weil der E-Bike-Akku dank USB-Zugang in einer gemächlichen Ruhepause als Stromversorgung für Fremdgeräte genutzt werden kann. Gegen eine Kaution von $299 gibt es einen passenden Pedalassistenten, der in der von Ihnen gewählten Grösse und Farbgebung erhältlich ist.

Im Gegensatz zu anderen Vorderrad-Nachrüstsätzen kann der UrbanX-Antrieb auch mit einer Scheibenbremse eingesetzt werden. Das gesamte Vorderrad-Retrofit-Kit, das möglichst aus Alu besteht, hat ein Gewicht von sieben Kilogramm. Das ist möglich, weil das Electric Wheel von UrbaneX bereits in der zweiten Gerätegeneration ist. Seit sieben Jahren arbeitet Eric Chow im E-Bike-Vertrieb.

Da hörte er, was die E-Bike-Interessierten von einer gelungenen Fahrt erwarten. Chow, der sein Studium an der Nanyang University of Technology in Singapur absolvierte, arbeitete mit dem Industrie-Designer Dochdeen zusammen. Zusammen haben sie einen Prototyp in einen Motor verwandelt, der vor dem Kopenhagener Rad sitzen will.

Mehr zum Thema