E Board Motor

E-Board-Motor

der Elektroantrieb von Mellow Board kann für fast alle gängigen Skateboards nachgerüstet werden. Der Motor befindet sich entweder im Inneren des Reifens oder außen unter der Platine. Im Starnberger See in Leoni verleiht Peter Gastl die E-Boards.

Das E-Board - Der Drive - Referenzen / Elektro Longboard - FabLab Lübeck

Hierbei handelt es sich um den Antriebsstrang, d.h. den Mechanikteil der Antriebsmaschine, d.h. die Getriebe, den Motor, Zahnriemen, passende Wellen & Walzen, die Fixierung und Anbindung der Komponenten, die Lager, passende Materialien usw.) Ich halte diese Antriebsart z.B. durch den Einsatz von zwei Antrieben ( "uniform drive") für besonders spannend.

Doch ob dies im Hinblick auf den Stromverbrauch Sinn macht, muss im Einzelnen geprüft werden. Auch 10mm kam er, dann können wir vielleicht am Dienstag die große Ausrüstung auslasern. Ich habe heute das Motorlager ausgefräst. Motorhalterung: Schön! Sitzt die Riemenspannung noch, wenn das Zahnkranz etwas kleiner wird?

Übrigens ein wenig basteln in Fusions 360 (Treiber mit Getriebe für SLA-Drucker), ich konnte das Rad dementsprechend erzeugen. Wenn Sie Ihr Board mit der richtigen Distanz berühren wollen. Wie viel Spannung ist vorgesehen und wie hoch ist die Motorleistung? Wir haben das Verhältnis so eingestellt, dass der Motor nur einen kleinen Teil seiner maximalen Drehzahl bei 20km/h hat.

Wahrscheinlich werden wir nach dem Einzug sowieso prüfen, und ich hoffe, dass ich bis dahin Batterien habe. Dies ist übrigens die frühere Konstruktion für das Zahnkranz mit Antrieb für die Abtriebsrolle. Zur Zeit habe ich das Teil so gestaltet, dass die Treiber im Kern der Walze unmittelbar mit der Aussenseite des Wälzlagers verbunden sind.

Beispielsweise können die 6 Treiber erweitert und mit einer Rille für einen Sicherungsring versehen werden. Als weitere Möglichkeit würde man ein Aussengewinde in die erweiterten 6 Treiber einschneiden und eine Deckelart mit ca. 20mm Durchmesser (Kugellager, sollte nichts schleifen) und korrespondierendem Aussengewinde aufschrauben. Sie können aber auch M3-Gewinde in die Treiber einschneiden und mit einer Unterlegscheibe verschrauben.

Als weitere Konstruktionsmöglichkeit besteht die Option, Fahrer und Getriebe separat herzustellen. So können die Getriebe z.B. 3D-gedruckt (unterschiedliche Übersetzungen) und in jedem Fall ausgetauscht werden. Ich möchte das Teil nach dem Verschieben in 3D ausdrucken, um zu sehen, ob es ungefähr paßt. Martin: Eine Alternative wäre zum Beispiel, die 6 Treiber zu erweitern und eine Rille für einen Sicherungsring einzubauen.

Martin: Eine weitere Konstruktionsmöglichkeit wäre, Fahrer und Getrieberad separat herzustellen. So können die Getriebe z.B. 3D-gedruckt (unterschiedliche Übersetzungen) und in jedem Fall ausgetauscht werden. Martin: Nach dem Verschieben möchte ich das Teil in 3D drucken, um zu sehen, ob es ungefähr paßt. Hoffentlich können wir die Ausrüstung wieder einlasern.

Die Maschine ist in Betrieb! Ich habe heute das erworbene Aluminium-Zahnrad ausgefräst. Im Fablab war Alex zufällig und wir haben die neue Ausrüstung hinzugefügt. Theoretisch hatte der Motor nicht genügend Moment und versuchte, die korrekte Geschwindigkeit zu erreichen, indem er immer mehr Energie aufnahm. Das Laufwerk wird erneut revidiert.

Das Triebwerk sollte eine andere Getriebeübersetzung erhalten, so dass das Board dreimal so viel Drehmoment erhält.

Mehr zum Thema