Elektro Longboard Shop

Electro-Longboard-Shop

E-GO 2 E SKATEBOARD COOL MINT (GRÜN) ELEKTRO LONGBOARD mit bis zu 30KM Reichweite | Top-Angebote Das Longboard, angetrieben von einem kraftvollen bürstenlosen Antrieb, ist ein absoluter Kraftprotz. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt ca. 20 km/h und die Entfernung ca. 30 Kilometer. Ausgerüstet mit einem rückspeisefähigen System, das der Batterie überflüssige Energien zurückgibt und einer Steigrate von bis zu 10%, ist dieses Yuneec E-GO2 Longboard ein Höhepunkt für jeden Anwender.

Wer es ganz geekig machen will, kann das E-GO2 Hot Pink anstelle der beiliegenden Fernsteuerung mit dem Mobiltelefon ausprobieren. Für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es zwei Geschwindigkeitsstufen, so dass man sich an das Potenzial eines elektrischen Longboards allmählich gewöhnt. Kraftvoller 400 W AntriebSchnell und geräuschlos beschleunigen die kraftvollen 400 W des E-GO 2 Hot Pink Elektro-Longboards auf bis zu 20 km/h.

Beim Bergabfahren fungiert der Antrieb als Bremsanlage und arbeitet wie ein Stromgenerator, der die Batterie wieder mit Strom versorgt. Leistungsstarke Batterie mit einer Reichweite von bis zu 30 kmMit der leistungsfähigen Batterie können Sie bis zu 30 Kilometer fahren, bevor Ihr Brett wieder eingesteckt werden muss. Die Platine kann wie ein gewöhnliches Longboard geschoben werden, wenn die Batterieleistung nachläßt.

Die Batterie wird beim Fahren bergab selbsttätig geladen. Mit nur 6,3 kg ist der E-GO2 leicht zu transportieren und daher der optimale Wegbegleiter für Ihre alltägliche Bewegung. Die Platine hat ein richtiges Holzbrett und ist auf den ersten Blick nicht als elektrisches Longboard zu sehen. Mit dem E-Go2 Hot Pink kein Thema.

Die leistungsstarke Batterie liefert auch Ihrem Mobiltelefon Energie. Perfekte StraßenlageDie Wellen des E-GO2 sind aus hochwertigen Werkstoffen hergestellt und können in der Höhe verstellt werden. Der Vorstand ist nicht straßenzugelassen! Die Platte ist spritzwasserfest, aber nicht wasserfest. Wenn Sie ohne Batterie schieben, belassen Sie die Karte trotzdem an.

Mehr zum Thema