Hoverboard 8 Zoll

Schwebeboard 8 Zoll

durch die APP-Funktion können Sie Ihr Hoverboard bequem über Ihr Smartphone steuern; individuelle Einstellung des Fahrerprofils (Geschwindigkeit, Lenkempfindlichkeit,....

). Schwebeboard-SUV 8,5 Zoll im Test: Wozu ist dieses Board wirklich gut? Schwebeboard SUV Ares 8,5 Zoll - 800 Watt mit App.

Schwebebretter billig einkaufen

Es ist eine fantastische Reise für Ihre ganze Familie, es ist wirklich leicht zu montieren und zu fahren* Es kann Ihren Organismus im Lot bringen und alles Interessante während Sie Autofahrten machen und Ihnen ermöglichen, spannende Erfahrungen auf ebenem Boden zu machen, ohne zu stürzen.

Zwei Handgriffe machen die Reise sicherer und einfacher, dieser einmalige Bügel bietet Ihren Kinder eine hervorragende Möglichkeit, ihre Muskulatur zu stärken und die wichtigen motorischen Fertigkeiten zu trainieren.* Hover Board New Style: Non. Schwebeboarding einmal anders erfahren?

Wofür ist das Brett wirklich gut?

Der Hoverboard SUV wirkt sehr stilvoll und könnte durch seine breite Bereifung auch für Geländefahrten empfehlen. Im anschließenden praktischen Test wird geklärt, was der Vorstand wirklich kann und ob diese Aussage stimmt. Auf der rechten und linken Platinenseite sind die LEDs nicht mehr vorhanden, sondern etwas anders, wie dieses Foto zeigt:

Der Schwebekörper leuchtet im Gegenlicht. Es ist 72cm weit, 22cm hoch und 26cm hoch. Die Gewichtsangabe des Boards ist vom Konstrukteur mit 14kg angegeben - unser Wägetest ergab ein Resultat von 12kg. Geringeres Eigengewicht heißt mehr Leistung beim Autofahren - das ist gut so.

Nichtsdestotrotz ist das Eigengewicht eines 8 Zoll Modells höher und alles andere als ein leicht. Die Mini -Scooter haben 2×400 W Motorleistung, so dass eine Gesamtleistung von 800 W zur Verfügung steht. So hat dieses 8,5 Zoll Board 100 W mehr als z.B. der 8 Zoll Robway W2. 2 Sektionen weiter hinten verdeutlichen, ob dieser kleine Abstand auf der Strasse spürbar ist.

Die Batterie ist ein Samsung Li-Ion (36 V) Akkumulator mit einer Speicherkapazität von 4400 m³h. Luftkissenbatterie und Ladegeräte sind vom TÜV Rheinland getestet und zugelassen. Wenn die Batterie weniger als 10% Strom hat (laut TaoTaoApp am Schwebeboard), dann sagt der SUV laut, dass es Zeit ist, an einer Netzsteckdose anzuhalten, um zu betanken.

Die Platine piepst unverkennbar und die LEDs leuchten auf. Nun konnten wir 650m weit fahren, danach war die Batterie auf 5% gefallen und die Performance sinkt sukzessive. Das sind alles Sicherheitssignale, die Ihnen sagen, nicht weiter zu fahren, sondern die Batterie nachzuladen.

Im Feldtest hat sich das Brett nie abgeschaltet, aber das kann wohl vorkommen, wenn Sie die Batterie völlig entleert fahren und die Warnmeldungen ignorieren. Ist die Batterie einmal entladen, braucht es ca. 110 min, bis sie wieder voll geladen ist (so lange hat es in unserem Lade Test gedauert).

Die Batterie ist nach 2 Std. wieder gefahrlos gefüllt, dann sollten Sie die Batterie wieder aus der Buchse ziehen. Sie erkennen dies daran, dass die LEDs des Ladegeräts nicht mehr in roter, sondern in grüner Farbe aufleuchten ( "grün") (dies bedeutet, dass der Akkublock vollständig geladen ist, wenn Sie das Hoverboard an das Ladegerät angeschlossen haben).

Wird Ihr Schwebeboard lange Zeit nicht benutzt, laden Sie es ab und zu auf, was die Batterie "in Ordnung" hält. Der Up funktioniert ohne Probleme und auch Einsteiger oder unerfahrene Hoverboarder sollten dies innerhalb kurzer Zeit tun können. Lege ich ein Standbein auf die rechte Brettseite (ich gehe immer zuerst mit der linken Hand nach oben, weil ich dann ein verbessertes Gleichgewichtsgefühl habe), startet das Brett nicht, sondern verbleibt locker auf der Spielfläche und warte, bis auch der rechte Fuss auf dem Laufbrett steht.

Die Fahreigenschaften sind wirklich erstklassig und selbst bei hoher Geschwindigkeit beginnt das Brett nicht wie bei einigen 6,5-Zoll-Modellen zu schmieren. Durch den Schub von 800 W ist die Geschwindigkeit des Boards wirklich gut, aber das Brett bringt so viel auf die Waage wie z.B. das Robway W3 Model, so dass die Performance des 8 Zoll Kraftpaketes auf der Straße ein wenig nachlässt.

Die Handlingeigenschaften auf Feld- oder Forststraßen sind durch die breite Reifenbreite wirklich besser als bei Schwebebrettern mit schmaler Reifenbreite. Bei 12 km/h kann man immer noch 15km/h schneller gefahren werden, aber das Schwebeboard sagt einem zuvor, dass man 12 km/h gefahren ist und senkt für einen Augenblick die Kraft, was man wirklich weiß, ich habe meine Höchstgeschwindigkeit überschritten.

Antriebskraft: Vor allem Einsteiger können das Autofahren leichter erlernen, indem sie den Controller in eine etwas schlechtere Stellung bringen, als wenn die Antriebskraft unmittelbar auf einem sehr hohen Niveau liegt (nach unserer Erfahrung). Lenkungsempfindlichkeit: Bei dieser Stellung muss jeder selbst feststellen, wie sehr der Mini-Segway auf Ihre Vorgaben durch Schräglagen reagiert.

Ist diese Steuerung zu hoch angesetzt, dann liegt das Brett kräftiger in einer Krümmung und spricht empfindlicher auf Ihre Bewegung oder Neigung auf dem Brett an. Fahre die kürzeste oder längste Distanz in einer gegebenen Zeit, lege die längste Distanz zurück und stelle dich weiteren Herausforderungen. Außerdem gibt es einen Übungsteil der Anwendung, der nicht sehr ausführlich ist, sondern nur zu Youtube-Videos geführt hat, die das Schwebeboardfahren erläutern (leider sind diese in englischer Sprache, aber trotzdem ist es gut verständlich und prägnant erläutert, worauf man achten muss).

Mit dem Hoverboard erhält ein 8,5-Zoller eine enorme Kraft, die sich besonders bei Steigungen auswirkt.

Mehr zum Thema