Hoverboard Hendo 2.0

Schwebeboard Hendo 2.0

Eine perfekte 2in1 Hoverboard / Hoverskates Lösung. Das Hendo Hoverboard 2. 0 ist ein echtes magnetisches Hoverboard. Ist das Hendo mobile Schwebeboard wirklich im Kommen? Rasiermesser Hovertrax 2.

0 Schwebeboard, weiß. von Razor. und ein Schwebeboard.

Das neue Hoverboard startet pünktlich: Hendo 2.0 macht die Sache ein Stück besser.

Rechtzeitig zur Einführung des Helden Marty MacFly wird ein neuer Hoverboard eingeführt. Sie ist bereits das zweite Floating Board des Hersteller Arx Pax und kommt dem "Original" ein Stück weiter. Aber es gibt auch andere Bereiche, in denen an Schwebebrettern gearbeitet wird. Alles gut und gut, aber was den Arbeitsalltag wirklich erleichtert, ist ein Schwebeboard.

Das ist ein Rollbrett ohne Erdkontakt, mit dem man durch die Innenstadt und über Berg und Tal gleitet. In " Back to the Future II " jagen Marty McFly und seine Gegner auf den schwimmenden, farbenfrohen Schwebebrettern. Solche schnellen Exkursionen sind in der Praxis noch nicht möglich, aber die Vorstellung eines schwimmenden Sockels läßt den Erfindern keine Ruhe.

Marty McFly kommt am kommenden Freitag, den 22. November 2015 - genau zu diesem Anlass präsentiert die Fa. Arx Pax heute ihr neuartiges Schwebeboard. Der Hendo 2. 0 ist ein interessanter Entwurf, der belegt, dass die Idee des Hoverboards umgesetzt werden kann. Zugleich wird aber auch klar, wo die Grenze liegt.

Bereits die erste Variante des Hendo war eher ein "proof of concept", also ein Machbarkeitsnachweis, als ein seriöses, geschweige denn ein Massenverkehrsmittel. Schließlich war die Vorstellung sehr beliebt: Das Kickstarter-Projekt wurde von 3169 Förderern mit 510.590 US-Dollar gefördert. Allerdings war der Protoyp nicht sehr benutzerfreundlich - in einem Film von "The Verge" ist ein Hendo Schwebeboard auf einer Teststrecke zu bewundern, der zu dem Schluss kommt: "Die Zeit drängt.... aber es ist laut, schwieriger zu steuern und viel mehr abhängig von Metallflächen, als wir gedacht haben.

"Der neue Hendo 2.0 ist auch heute noch mit leitfähigen Metallflächen verbunden. Arx Pax basierte sein Konzept auf konventionellen Rollbrettern, der professionelle Skater Tony Hawk beriet ihn. Es gibt auch die klassischen skateboardähnlichen Äxte zur Ansteuerung, die Triebwerke sollen nicht mehr so lauter sein wie ihre vorigen.

Visuell sieht der neue Hendo auffällig aus wie ein Rollbrett, aber statt der Rollen schwimmt er auf vier runde, flache magnetische Motoren, die zur Seite ragen. Zu seinem dampfenden Schwebeboard, das mit Flüssigstickstoff gefüllt und gekühlt wurde, entstand ein ganzer Skate-Park. Aber der Prototyp von Lexus, der viel mehr an ein Scateboard erinnernd ist, hat kein größeres Interesse - das Schwebeboard war nur als Spielerei für einen Werbefilm vorgesehen.

Auch andere Vorgehensweisen wie die Luftkissenfahrräder für das US-Militär sind gut durchdacht und arbeiten auch über Wasserflächen, wie das Weltrekordhoverboard des rumänischen Katalanen Alexandru Duru, aber sie haben nichts mit den schwimmenden Rollbrettern aus dem Spielfilm gemeinsam. Der Tüftler Ryan Craven geht in die selbe Richtung: Sein Crowdfunding-Projekt "Mr. Hoverboard" ist ein Baukasten aus Sperrholz und PVC-Folien, der Schwung wird durch vier Blattgebläse generiert, die gesondert erworben werden müssen.

Das Schwebeboard ist dichter an der Filmschablone, weil es universell einsetzbar ist und keine Magnete hat. Es wird noch einige Zeit dauern, bis wir uns auf schwimmenden Boards fast so edel und ungehindert fortbewegen können wie im Spielfilm. Schließlich hat das Bundesverkehrsministerium das Schwebeboard als "kleines Fahrzeug für den Off-Road-Einsatz" vorbeugend genehmigt - es wird aber auch als Flugzeug betrachtet.

html+='''; html+=' '; html+=''; html+='; html+='

Mehr zum Thema