Kinderbuch Vegan

Veganer Kinderbuch

Die Kinderbücher sollten in keiner (veganen) Familie fehlen. Das ist meine ultimative Liste der besten veganen Kinderbücher auf einen Blick. Die Kinderbuchautorin Sandra Schindler ist es, die beim Leser Mitgefühl und Liebe weckt. Von Ruby Roths erstem Kinderbuch "Warum wir keine Tiere essen" bin ich kein großer Fan. Das vegane Kinderbuch: "Max & Fine".

Die 10 vegetarischsten Kinderbücher: Die 10 veggiefreundlichsten Jugendbücher

Der Vegetarier oder Veganer möchte seine moralische Grundhaltung auch an den Nachwuchs abgeben und mit ihm zusammen BÃ? Die Firma hat sich für Sie auf dem Büchermarkt umgesehen und präsentiert 10 veganfreundliche Buchkinder. Andererseits gibt es immer mehr Veganer, die eine Kräuterbotschaft vermitteln:

In der Massentierhaltung befreit ein Kleinkind ein Tier und frisst keins mehr. Solch eine Erzählung kann dazu beitragen, die eigene Lebensweise mit Kinder zu diskutieren und anderen zu erläutern, warum kein Grillfleisch auf den Bänken liegt. Eine kleine Tendenz sind vegetarische Kindbücher, in denen Haustiere Gemüse vorfinden. Die meisten Bücher für Kinder wie "Pettersson und Findus" kommen nicht ohne Pfannkuchen oder Wurst.

Darin können sich die Schülerinnen und Schüler finden und erkennen, welche Lebens- und Verhaltensmöglichkeiten es noch gibt. Nachfolgend präsentiert Ihnen die Zeitschrift Vegan-friendly Children's Books, in denen beide Welt und beide Arten koexistieren: die des Menschen und die der Tierwelt. Das Papp-Bilderbuch "Kind und Katze" (von Suse Schweizer und Manuel Süess, atlantis 2014, 20 S: 8,95 , ISBN 978-3-7152-0674-5, ab 2 Jahren) führt ein kleines Tier und seine Hauskatze durch ihren Alltag:

Aufstehen - die Katzen streckt sich, das Baby isst Frühstück - die Katzen schlürfen in der Wasserschale.... Klarer Schnitt, starke Farbe, fester Karton für kleine Kindhände - ein absoluter Favorit, nicht nur für vegane, vegetarisch lebendes Nachwuchsspiel. Das Bildband "Release me" (von Patrik George, Moritz 2016, 54 S., 12,95 , ISBN 978-3-89565-311-7, ab 3 Jahren) ist ein Bildband ohne abgedruckte Wörter (und daher für alle Kids ungeachtet ihrer Muttersprache geeignet), aber mit viel Content.

In " Mathildas Ungeheuer " (von Michelle Knudsen, 0rell Füßli 2016, 40 S., 13,95 , ISBN 978-3-280-03524-5, ab drei Jahren) haben die Kleinen keine Tiere, nur Ungeheuer - nur Mathilda noch nicht. Vierte "The Green Sea Turtle" (von Isabel Müller, Gerstenberg 2014, 40 S., 12,95 , ISBN 978-3-8369-5780-9, ab 5 Jahren) bezaubert und bezaubert gleichermassen.

Metamorphosen " (von Frédéric Clément, Kneebeck 2016, 40 Blatt, 14,95 , ISBN 978-3-86873-939-8, ab sechs Jahren) handelt von alltäglichen Wundern der Verwandlung: So wird aus einer Zwiebel eine prächtige Tulpe und aus einer Quappe ein Herz. Ein originales, vegetarisches Kinderbuch ist "Warum wir keine Tiere Essen " (von Ruby Roth, Echo 2010, 48 S., 14,90 , ISBN 978-3-926914-51-4, ab sechs Jahren).

Denn das Kind liebt alltägliche Geschichten, die nur geringfügig hübscher und aufregender sind als der eigene Lebensalltag. Die Wildzwerge " (von Meyer, Lehmann und Schulze, Klett, 8,95 , ab 4 Jahren) sind dreist, vielfältig und lustig: eine Kindergarten-Gruppe mit frechen, stillen, furchtsamen, mutigen, strahlenden, düsteren, fetten und schlanken Kleinkindern, die in jeder Episode so viel vom Schwimmteichausflug bis zur Vogelbeisetzung miterlebt.

Die vierteilige Reihe für Grundschüler "Erwin, der Wüstenkönig - Ein Erdmännchenabenteuer" (von Ian Whybrow, Fischer KJB 2013, 224 S: 6,99 , ISBN 978-3-596-81200-4, ab 8 Jahren) berichtet der frühere Erdmännchenkönig über die dort oben im Aufbau befindliche Welt: Das Kinderbuch ist auch witzig und lehrreich - und sogar als Audiobuch toll.

Neunter "Viktor und der Wolf" (von Hannes Klug, Rowohlt 2016, 192 S: 9,99 , ISBN 978-3-499-21746-3, ab zehn Jahren): Außerdem gibt es verschiedene für Kinderbücher typische Nebengeschichten und auch die Kinderthriller-Sektion ist garantiert. Aber mit welch turbulenter und lustiger Vor-, Neben- und Hauptgeschichte: Ein Schweinchen als Hauptpreis und Alltagsleben steht schon auf dem Scheiterhaufen.

"Das Rennschwein Rudi Rüssel" (von Uwe Timm, Hanser 2014, 144 S., 9,99 , ISBN 978-3-446-24518-1, ab 10 Jahren) ist auch als Filmklassiker zu sehen.

Mehr zum Thema