Le Specs

Die Spezifikationen

Die Sonnenbrille Le Specs Bojangles Brown Stripe. Die Sonnenbrille Le Specs ist eine Kunst für die Nasenspitze. Niemand genießt die Kombination detaillierter Kontraste mehr als das australische Label Le Specs. Die Sonnenbrille Le Specs " hochwertige Trend-Sonnenbrille für den ungezwungenen Blick " jetzt online kaufen und die Sonne genießen. Die Sonnenbrille "No Biggie" Matte Pebble mit Khaki Mono Linse.

Für das Wohl der Sinne.

Im sonnenverwöhnten Australien wurde das Modelabel Le Specs ins Leben gerufen, das mit seiner Sonnenbrille für Männer und Frauen schnell seinen Weg in die Welt der internationalen Mode fand. Sämtliche Gläser bestechen durch eine gute Qualität der Produkte und einen hervorragenden Tragkomfort durch ihr Design. Der Produzent setzt für die Rahmen Kunststoff oder Metall ein, die durch ihre Passgenauigkeit einen angenehmen Tragkomfort aufweisen.

Sie bestechen durch ihr formschönes Design und die vielen verschiedenen Farbvarianten und -kombinationen. Beim Entwerfen der Schläfen wird darauf geachtet, dass sie keine Druckpunkte hinter den Ohrmuscheln haben. Es werden nur hochwertige Kunststoffprodukte für die Linsen ausgewählt. Es gibt bei Le Specs keine Gläser ohne UV-Schutz, da die gefährliche UV-Strahlung der Sonnenstrahlen verheerende Schäden verursachen kann.

Auch Gläser mit selbsttönenden Linsen sind sehr gefragt, die je nach Sonnenlicht dunkel werden und sich beim Eintritt in den Raum wieder erhellen.

Die Specs - Französische Lebenseinstellung aus Down Under

Le Specs Sonnenbrillen gehörten schon vor Miami Vice zur Standardausstattung eines modebewussten Menschen der Achtziger. Dies nutzte das Traditionsunternehmen auch und konnte schon bald mit ungewöhnlichen Brillenkreationen überzeugen. Hier gibt es nicht nur stilvolle Pilotenbrillen in zahllosen Varianten, sondern auch Brillenfassungen à la John Lennon oder Audrey Hepburn.

Le Specs hat verschiedene Tönungsgrade, die für eine Vielzahl von Anwendungen einsetzbar sind. Selbst wenn der Markenname etwas anderes suggeriert, kommt die Handelsmarke aus Australien. Aus diesem Grund werden seit den achtziger Jahren qualitativ hochstehende Le Specs Brillen mit einem speziellen Stil angeboten. Schon damals war das Etikett ein großer Begriff in der Brillenbranche, daher ist es nicht verwunderlich, dass sich viele Stilgiganten der achtziger Jahre für Brillenfassungen der Firma entschieden haben.

Aussergewöhnlich, grell und farbenfroh, wird die Le Specs Sonnenbrille Ihr Kleid als schickes Accessoire aufpeppen. Aber jetzt bekommt man wieder die ausgefallene und hochwertige Sonnenbrille der Australiener. Die Faszination der achtziger Jahre ist hier noch vorhanden und kann auch nach über 30 Jahren noch gesehen werden.

Es hat den Lebensstil und das Lebensverständnis der achtziger Jahre beibehalten und führt Sie beide gut erhalten in die Gegenwartskunst. Schließlich sind die Rahmen von Le Specs jetzt schlicht weg vom Zeitgeist. Dies ist auch darauf zurückzuführen, dass die Marken nicht übertrieben werden: Es ist bunt und ungewöhnlich, aber es wird trotzdem nicht zu bunt.

Mehr zum Thema