Livin Berlin

Berlin Livin

Appartement Berlin Innenstadt in Mitte. In einem weiteren innovativen Schritt entwickelte die Modemarke eine Berliner Kollektion. livin Berlin I GmbH & Co. Wie alle Lousy Livin Unterwäsche Boxershorts auch hier mit ihrem "Toast"-Design ein Blickfang. Öffnungszeiten, Adressen und mehr über Geschäfte der Modemarke Lousy Livin in Berlin.

Die AGB | Ferienwohnung in Berlin

AGB für die Vermietung einer temporären Livin' Berlin Wohnung. Auf Wunsch erhalten Sie die Zutrittsdaten bei Ihrer Ankunft. Die Abreise erfolgt jeden Tag von morgens acht Uhr bis maximal elf Uhr und wird bei Ankunft mit der Service Dame oder dem Hauswirt abgesprochen. Nachdem der zukünftige Nutzer das Angebot angenommen hat, senden wir ihm einen Vertrag als PDF-Datei und per E-Mail zu.

Der Buchungsabschluss erfolgt, sobald der Vertrag für die von Ihnen gewählte Ferienwohnung unterschrieben und vom Vermieter an uns zurückgegeben wurde und die Bezahlung entsprechend dem Vertrag erfolgt ist. Beim Eintreffen wird eine Anzahlung als Sicherheitsleistung für den Mietschlüssel und die Ferienwohnung geleistet. Die CityTax Berlin wird bei Ankunft in Bargeld gezahlt: 5% des Nettomietpreises zuzüglich 7% Mehrwertsteuer.

Wenn zwischen dem Tag des Vertragsabschlusses und dem Tag des Mietantritts weniger als 4 Tage vergehen, muss der Gesamtbetrag bei Reiseantritt bezahlt werden. Der Kautionsbetrag ab 100,00 EUR (wird bei Langzeitmieten angepasst) ist bei Reiseantritt zu zahlen, sofern nicht anders angegeben, und wird nach Ablauf der Mietdauer in Geld zurückerstattet.

Berlin CityTax ist auch in Bargeld bei Ankunft zahlbar. Ein Ausweis oder Pass muss bei der Ankunft vorgelegt werden. Wird der Mietvertrag vom Vermieter vor Beginn der Mietzeit gekündigt, sind folgende anteilige Mietzahlungen unter Berücksichtigung der eingesparten Kosten ohne Nachreinigung zu leisten, wenn eine andere Anmietung nicht möglich ist.

Nichtsdestotrotz ist der Eigentümer bestrebt, das gemietete Objekt anderswo zu verpachten. Der Leasingnehmer kann den Nachweis eines niedrigeren Schadens erbringen. Ein vorzeitiger Rücktritt des Mieters führt zur vollständigen Bezahlung der Miete. Maßgebend ist der Eingang der Anmeldung beim Leasinggeber. Die Begleitpersonen und/oder Besucher sind vom Leasingnehmer zur Vorsicht zu ermuntern.

Für schuldhaft verursachte Schäden am Mietgegenstand, an Möbeln oder sonstigen Gegenständen des Mietgegenstandes durch ihn oder seine Begleitpersonen ist der Leasingnehmer verantwortlich. Bei der Entgegennahme des Mietgegenstandes und/oder während der Mietdauer auftretende Fehler sind dem Vermieter umgehend in angemessener Weise anzuzeigen. In den Mietobjekten ist die Tierhaltung nur nach Vereinbarung mit dem Eigentümer erlaubt.

Livin'Berlin hat das Recht, im Falle eines Verstoßes die Bereitstellung des Mietgutes ohne Rückerstattung bereits bezahlter Gelder zu unterlassen. Die Vermieterin hat das Recht, die Einrichtung der Ferienwohnung zu ändern. Die Vermieterin lehnt jede Verantwortung für Störungen der Telekom oder von Kabeln Deutschland für TV und Internetzugang ab. Die Vermieterin ist nicht haftbar für Wertsachen.

Die Benützung der Pfade zur Ferienwohnung, der Ferienwohnung selbst, der Treppe und der Ausstattung etc. geschieht auf eigene Verantwortung. Die Vermieterin ist im Bedarfsfall zur Begehung der Ferienwohnung befugt, z.B. für kurzfristige Instandsetzungen. Vor der Verabschiedung der Ferienwohnung müssen alle Scheiben geschlossen, alle Lampen ausgeschaltet, elektrische Geräte ausgeschaltet und ggf. die Heizung ausgeschaltet sein.

Bei Rechtsstreitigkeiten aus dem Mietvertrag ist ausschließlicher Gerichtstand der Bezirk Berlin, in dem sich das Mietobjekt nach den Rechtsvorschriften befindet; ausschließlicher Gerichtstand ist daher immer ein Landgericht des Landes Berlin. Wir wünschen Ihnen einen schönen Berlinaufenthalt. Das ist Angela Zuleeg, Livin' Berlin.

Mehr zum Thema