Long Island Sund

Der Long Island Sound

Long-Island-Sund - Fotos und Grafiken. Holen Sie sich Long Island Sund und lizenzfreie Bilder von iStock. Die University of Connecticut, Department of Marine Sciences, betreut ein Projekt im Long Island Sound, das der Öffentlichkeit Informationen zur Wasserqualität liefert. Auf dem Hudson und Long Island Sound in Nordamerika. Bild über die Long Island-Sund Rhode Island Strände.

mw-headline" id="Entstehung">Entstehung[Quellcode bearbeiten]>>/span

Der Long Island Sound[?l?????a?. l?nd sa?nd] ist eine Gezeitenmündung des Nordwestatlantik an der nordamerikanischen Westküste, die die größte Wasserstraße (hellblau) von New York City (hellgrau/grün/blau) ist. In politischer Hinsicht gehören die küstennahen Gewässer zu den USA, deren südliche Hälfte etwa in den Staat New York (hauptsächlich Long Island) und deren nördliche Hälfte in den Staat Connecticut unterteilt ist.

Zu den wichtigsten Städten unmittelbar am Klang gehören (von West nach Ost)[A 2]: New York: Connecticut: Der Klang ist etwa 177 Kilometer lang und bis zu 34 Kilometer weit. Auf der Ostseite gibt es die grössere Mündung in den Atlantischen Ozean. Am Westende mündet der Klang in den engen Ostfluss, die Südwestverbindung zum ATLANTIC.

In die Bucht fließen unzählige Ströme wie der Connecticut River, die meisten von der Nordseite. Die kräftige Gezeitenströmung, die die gesamte Bucht bedeckt, bewirkt eine kräftige Vermischung des Gewässers, das Gewässer im Osten ist atlantischer Herkunft mit einem Salingehalt von 35 pro tausend, vor den Flußmündungen und im Osten ist brackiges Salzwasser mit einem Salingehalt von 22 pro tausend vorzufinden.

3] Die grösste Meeresbucht an der Nordseite von Long Island ist Smittown Bay, mit vielen kleineren Fjorden und Bächen. Manche von ihnen liegen vor der Ostküste von Connecticut und in der Nähe der freien Ostseite der Bay. Das bedeutendste ist die Fähre zwischen Port Jefferson auf Long Island und Connecticut.

4] Es gibt auch mehrere Unterwasserkabel, darunter das etwa 40 km lange Cross-Soundkabel[ 5], das die Stromversorgungsnetze von New England und Long Island anschließt. Zur Zeit der Kolonialherrschaft wurde der Klang auch The Devil's Belts bezeichnet. 7] Ein Korallenriff in der Bay war als Devil's Stepping Stones bekannt.

Auf dem Weg zum Locust Grove Freizeitpark am Long Island Sound an Board des Ausflugsraddampfers Generals Slocum kamen am 16. Juli 1904 mehr als 1000 Menschen ums Leben. Versunkener Meadow Nationalpark ist ein Staatspark an der Bucht etwa 40 Kilometern von Manhattan auf Long Island. ? s. Liste der Flüsse von Connecticut (aus: en-Wiki; engl.

Demnach fließen alle Ströme von Connecticut in den Long Island Sound; die dort erstellte Aufstellung ist daher auch für "unseren" Beitrag hier komplett - aber zu umfassend, um alle diese Ströme hier in der Info-Box aufzulisten. Die kleinstädtische Long Island hat keine Großstadt, daher die Aufstellung von Westen nach Osten und nicht im rechten Winkel.

? Long Island Sound Studie: Histoire du son. ? Long Island Sound Studie: Der Long Island Sound - D'après les chiffres. ? Long Island Crossings, Connecticut Roads.

Mehr zum Thema