Longboard Achsen

Langbordachsen

Die Königszapfen werden mit einer Achse verglichen, z.B. beeinflusst die Geometrie einer Achse ihr Lenkverhalten. Noch schlimmer, er erzählt mir von Gummis und Achsen und Griffband.

Longboard-Achsen günstig bei den Profis einkaufen

Und wer immer auf dem neuesten Wissensstand ist, wird den Trends in diesem Jahr sicherlich nicht entgehen können. Wir sprechen von Stehpaddeln, kurz SUP. Wer diese Sportart zu risikoreich findet, für den ist das SUP (Stand up Paddling) die ideale Abwechslung! Hier gibt es eine große Anzahl an Skateboard, Longboard, Inline-Skates und das richtige Skateboard!

Besonders das Longboarden wird immer beliebter! Der " kleine " Boardbruder, der früher der Vorläufer war, hat es jetzt weit überholt! Ob Freeriding, Cruising oder auch Abfahrt - bei uns finden Sie für jeden Einsatzzweck das richtige Boards! Ob Kurzanzug, Overall oder Trockenanzug - ein guter Taucheranzug erwärmt nicht nur an kalten Tagen, sondern bewahrt Sie auch an heissen Tagen vor UV-Strahlung.

Außerdem finden Sie das ganze Jahr über die richtige Lifestyle-Mode und eine große Bademodenauswahl!

Geschwindigkeitsringe für alle Longboard-Achsen

Um Reibungsverluste zu vermeiden und einen zu hohen Andruck der Achsmutter auf die Wälzlager ausgeübt zu vermeiden, werden auf beiden Seiten des Longboards/Skateboards zwischen Welle und Wälzlager Geschwindigkeitsringe verwendet (sonst könnten sie beim Anziehen abstürzen). Wenn Sie andere Achsen haben, informieren Sie sich vorab, ob es sich um über 8- oder 10mm Achsbolzen handelt!

Rollbrett

Der CNC gefrästen BearGrizzly Achsen sind zurück und präsentieren selbst in neuer Aufmachung. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich.

Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich.

Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich.

Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich. Das ist die Allroundachse von Bear. Er ist mit einer 52°- oder 40°-Grundplatte erhÃ?ltlich.

Im Longboard-Bereich sollen die Grizzly-Achsen auffallen. Bear Kodiak Achsen werden nach dem neuesten technischen Standard gefertigt. Bear Kodiak Achsen werden nach dem neuesten technischen Standard gefertigt. Bear Kodiak Achsen werden nach dem neuesten technischen Standard gefertigt.

Mehr zum Thema