Longboard Deutschland

Langboard Deutschland

Longboarding ist kein einzigartiger Trend mehr. Langboard-Routen Online-Seite, Longboard-Routen in Deutschland finden und ins Netz stellen. Die Deutschen Meisterschaften: Die Landstraße wird zur Longboard-Rennstrecke. Es gibt in Deutschland viele schöne Strände und Segelwettbewerbe. Aber ein Longboard-Event ist einzigartig und nur auf Sylt zu finden.

Elektro-Longboard Fisch

Das Longboard ist wesentlich langlebiger als andere Surfbretter. Diese haben ein starres Fahrwerk und grössere, weiche Räder für guten Grip und hohe Geschwindigkeit. Alles in allem haben sie hervorragende Gleiteigenschaften und sind für schnelles Fahren mit viel Fahrkomfort geeignet. Lager: Wie viel wiegen die Longboard Electric Fish?

Batterie 36 V 79,2 W, Reichweite: bis zu 10 Kilometer (je nach Gewicht und Bodenbeschaffenheit des Fahrers).

Deutscher Longboard-Championat 2017

Es war wieder soweit, die Deutschen Meisterschaften im Downhill-Skateboarden fanden bei schönstem Wind statt. Den meisten Rennfahrern sollte die Rennstrecke bereits bekannt sein, denn die Staufenabfahrt ist eine traditionelle Veranstaltung. Der Weg startet in Stauffen und geht dann durch den Urwald ins Vallée. Der Weg ist verhältnismäßig kurz, aber gepfeffert mit Kehren und zügigen Technik.

In den ersten beiden Tagen konnte man Trainingsläufe und Freeride-Abfahrten absolvieren, am dritten Tag war es Zeit für das Wettrennen. Von 10:00 Uhr an hatten die Piloten Zeit zum Aufwärmen, nach zwei Runs startete das Radmarathon. Ich bin nach einer Qualifizierungsphase in ein K.O.-System eingestiegen: Die ersten beiden Piloten pro vier Läufe gehen weiter, die anderen beiden sind ausgeschieden.

Man konnte sich als Betrachter auf der halben Distanz platzieren und aus sicherem Abstand sehen, wie die Reiter mit mehr als 70 Dingen den Hang hinunterstürzen. Wenn Sie nicht am Wettkampf interessiert waren, können Sie die Pumpstrecke oder das Skimboard-System benutzen oder mit einem E-Board fahren. Es waren nicht nur Longboarder auf der Rennstrecke, sondern auch "Rennrodler", die den ganzen Tag im Sattel liegend den Hang abknallten.

Auch" Drift-Trikes" haben ihren Weg in den Bergen gefunden. Sabine Schneider gewann das Damenrennen, Dina Miß und Myriam Weisschuh folgten. Im Anschluss an das Lauf konnten die Piloten der Deutschen Vert-Rundfahrt ihr Können in der fast vier Meter langen Röhre unter Beweis stellen. Herzlichen Glückwunsch an alle Reiter und ein großes Danke an die Veranstalter und Marshalls, sowie an die Förderer, ohne die all dies nicht möglich gewesen wäre.

Mehr zum Thema