Longboard Laden Braunschweig

Langboard Shop Braunschweig

Zweifellos der beste Laden in Braunschweig. Auf dem Weg ist die Longboard-Polizei! sowie eine Scaterladens aus Braunschweig. Tipp: In kaum einer anderen Disziplin ist das richtige Longboard so wichtig wie in der Abfahrt. Mitten in der Stadt Braunschweig entwickeln sie neue Ideen.

Vier Glücksrollen

In der Böcklerstraße 30 in der Why'O'Land-Halle trifft sich das Zentrum der Skater und BMX-Fahrer tagtäglich, um auf über 1800 qm an ihren Kniffen zu arbeiten und Ideen zu tauschen. Wer das Zentrum der Branche am Laufen erhält, ist Marc Hausen, erster Vorstandsvorsitzender des SC Walhalla e. V., dem örtlichen Skate- und Bike-Club, den man beim örtlichen Trendsporterlebnis kennen lernen kann.

In einem Vorstellungsgespräch erfahre ich, was es bedeutet, in Braunschweig zu sein. Sehr geehrter Marc, Schlittschuhlaufen in Braunschweig im Freien, ist das möglich? Treuhänder: Natürlich! Zum Beispiel am Internationalen Go-Skateboarding-Tag am 20. Juli, an dem wir mehrere Orte in der Innenstadt besucht haben - Orte, an denen man Skateboard fahren und Kunststücke machen kann - darunter der Burgplatz.

Auch die Skaterhalle von Walhalla befindet sich in der NÃ? Inwieweit sind Sie als erster Vorstandsvorsitzender in die dortigen Prozesse eingebunden? Marc: Wir haben jetzt zwei Festanstellungen inne. Vielmehr bin ich der Vertreter des Verbandes und repräsentiere unsere Anliegen gegenüber anderen Einrichtungen, der Stadtverwaltung und so weiter.

Bild: SC Walhalla e. V. Wie läuft das Wohnen in der Sporthalle mit den verschiedenen Sport- und Jahrgangsstufen ab? Marc: Wir haben keine Altersprobleme. Der Clou: Sowohl BMX als auch Skating sind Cross-Age-Sportarten. Marc: Fast zehn Mädchen nutzten die Gelegenheit, die Diele für sich zu haben.

Wir haben in Braunschweig eine verhältnismäßig kleine Frauenszene - noch nicht. Marc: Etwa ein gutes Drittel unserer gesamten Mitgliedschaft sind Passivmitglieder. Das ist eine gute und bedeutende Gelegenheit, etwas für die Jugendlichen in der Innenstadt zu tun, schon ab fünf Euros im Monat kann man dort sein. Bild: SC Walhalla e. V.

Marc: Im Augenblick ist BMX mehr im Kommen, im Allgemeinen gibt es immer Bewegungen von Wellen, die sich um ein verhältnismäßig gleichbleibendes Niveau drehen. Momentan sind es vor allem Langboards, die im absoluten Trendthema liegen. Welches war Ihr bewegender Augenblick in der Historie des SC Walhalla? Marc: Das war für unser 20-jähriges Bestehen im letzten Jahr. Nächster Circus Walhalla - Skateboardcontest am ersten und zweiten Tag, bei dem den Zuschauern viel angeboten wird.

Beim trendsporterlebnis 2014 am Samstag, 26. und Sonntag, wird der SC Walhalla im Zentrum von Braunschweig zu sehen sein, wo Sie ihn hautnah kennen lernen können.

Mehr zum Thema