Longboard Laden München

Langbrettshop München

Das Boneless ist DAS Geschäft in München für Longboards. sucht noch das richtige Board für die Rollrunde, bitte schauen Sie im Boardshop nach. Das Longboard hat München schon lange erobert. In Garching bei München (Bayern) entdecken Sie eine neue Longboardstrecke. Rund um den kleinen Flughafen Oberschleißheim (bei Garching / München).

Wir sind ein kleiner Longboard- und Skateboardhersteller mit Sitz in Stuttgart, Süddeutschland.

Fussballbundesligist Bayern München durchs Longboard |

Einsteigerboards | Longboard Komplettes | Longboard

Sport wie Snowboarding, Kitesurfing, Skating oder Longboarding, die den Kopf auf Ausgeglichenheit richten, hilft hier.#### Balancieren Sie Ihr Leben.... Unterstützen Sie Ihr eigenes Projekt! Produktinformation "FC Bayern München Drop Through Longboard Complete" Das Orginal aus dem FCB Fanshop! Unterstützen Sie Ihr eigenes Projekt! Der FCB KPL Drop-Through kann fast alles, was man sich auf einem Longboard ausmalen kann.

Er hat einen kurzen Radstand und einen guten Bug und Heck. Nase und Schwanz geben genügend Raum für den ganzen Fuss und damit genügend Halt für Tritte und Tritte nach Laune. Der FCB kpl Drop Through ist das perfekte Brett für alle, die gerne Kunststücke machen und einen wendbaren Kreuzer wollen, der viel kann und auch bei schnellen Touren ruhig bleibt.

Weitere Infos zu "FC Bayern München Drop Through Longboard Complete".

Das Zuhause für die Kreativen in Bayern

Patrick, Fabian und Simon haben tatsächlich beide Füße im Job oder lernen gerade. In der eigenen Werkstätte fertigen die drei allgäuerischen Künstler Longboards mit einem außergewöhnlichen Look. Skateboarding bedeutet nicht, zu siegen oder der Besten zu sein, sondern etwas zusammen zu tun. Wir sind vor drei Jahren durch Zufall auf das Longboard aufgestiegen.

Bei Veranstaltungen haben wir gesehen: Es gibt auch Menschen, die selbstgemachte Boards haben. Es war ein Spezl dabei, der DIY-Longboard-Workshops durchführt. So dachten wir, es wäre ein optimales Steckenpferd, wenn wir die Dinge bei Schlechtwetter selbst gebaut und bei schönem Wind darauf gefahren hätten. Also:'Hey cool, ihr könnt selbst Boards basteln, wir denken toll.

Baut man jetzt mehrere Boards, dann muss man sie irgendwann einmal ausliefern. Uns war bewusst, dass es tatsächlich nur den amtlichen Weg gab, wenn wir in größeren Mengen herstellen wollten. Jede Firma sollte zuerst über Finanzsicherheit verfügen. Das Allgäu ist eine Hochburg für Longboarder, oder?

Im Allgäu gibt es die Longboarder-Gemeinde schon sehr lange. Dass das Allgäu bereits mit sich führt, liegt daran, dass wir hier Gebirge haben. Natürlich haben wir eine breitere Palette von Plätzen zu haben. In einem Jahr haben wir bereits ca. 100 Boards gefertigt.

Diesen kreativen Prozess im Allgemeinen, etwas von Hand zu tun und dann das Endprodukt selbst zu steuern - das ist für uns das absolutes Glanzlicht. An einem bestimmten Punkt willst du eine Fahrt machen, dann hast du eine Affäre und so weiter. Was ich aber toll finde: Ich denke, es ist eine tolle Sache, weil man so andere Menschen bekommt, die andere Vorstellungen haben, andere Erzeugnisse produzieren und sich ein wenig abstützen.

Mehr zum Thema