Longboard Paderborn

Paderborner Longboard

Langboard Münsterland e. V. Vereine. Langboard Is My Religion, Skateboard Gym Bag Rucksack Sporttasche Schwarz. In Paderborn einen tollen Skate-Shop zu finden, ist schwieriger als man denkt, vor allem, wenn man eine gute Auswahl und gute Beratung sucht.

Paderborn bietet unglaublich guten Kaffee und eine große Auswahl an tollen Cafés. Ob konventionelles Skateboard, Cruiser oder Longboard.

Der Geheimtipp für den Sommer: Einsteigen ins Longboard

Nein, Longboarding ist stark mit Wellenreiten und Snowboarding verbunden - viele Athleten sind in allen drei Sportarten aktiv. "Ja, sie waren nicht quadratisch, sie hatten Kurven", sagt Christian Zipfel, Leiter des Board-Shops "Boardmonkeys". Viele Bielefelderinnen und -länder sind begeistert - und reiten in verschiedenen Sportarten. Im Boardmonkey am Sonnabend lud der Produzent Madrid zu einem Lehrgang ein, und die knapp 50 Kids und Jugendliche zeigten, dass Longboarding das Gebot der Stunde ist.

Die Longboards und Minicruiser zählen zu einer Klasse, die Rollbretter zu einer anderen. Das Longboard beherrscht laut Zeppelin den Handel, aber die Kurzversion kommt heraus: "Viele Leute glauben es noch, weil es in einen Reiserucksack und damit auch ins Reisegepäck paßt. Der Vorstand kommt mit Ihnen. Der Longboard ist geduldiger mit seinen Reitern, aber auf dem Longboard ist es leiser und gelassener.

Fast niemand stürzt ab, die ersten Dinge funktionieren schnell: Schieben, Kurvenfahren und Abbremsen. "Sie sagt: "Es macht am meisten Spass, einfach so zu Auto zu gehen - naja, und zu steuern. "Finjas meint, das Boarding sei "eigentlich ganz schön geil, ich kann ja auch ein paar Rundungen fahren". Die 9-Jährige ist tief entspannt: "Ich halte das Abbremsen noch nicht für so bedeutsam, ich fahr noch immer sehr zögerlich.

Also: Tritt auf den asphaltierten Untergrund und dann nicht nach oben, sondern bremse ständig mit Anpressdruck. Reißverschluss: "Ich empfehle vulkanisierte Sohle. Wir sprechen von "Pumps" und "Tänzen" und "Sliden" und "Downhill". "Hier wird nicht geschoben, sondern es wird Momentum aus dem eigenen Leib entwickelt und das Board geschoben - man kann zehn km weit reiten, ohne einen Fuss auf den Grund zu setzen".

"Die Tänze sind Zahlen, die du auf dem Spielbrett vorführst! All dies zusammen führt zu einer Form des Tanzes auf sehr weiten und langgestreckten Brettern. Bei Samuel El Sawaf: "Meistens beginnt man mit dem gewöhnlichen Spielbrett und dann kommen die speziellen Variationen dazu. "Aber alles beginnt mit dem, was Emma (10) übt: Über Kreuz auf dem Spielbrett steht - und das Spielbrett durch Drücken der jeweiligen Schneide nach links oder rechts bewegt.

"Sie sagt, ich mache das ganz vorsichtig und rein", denn "ich muss noch bremsen."

Mehr zum Thema