Longboard Selber Bauen Flex

Bauen Sie Ihr eigenes Longboard Flex

Hersteller bieten verschiedene Flex-Varianten an, die sehr gut für Fahrer mit unterschiedlichen Gewichten geeignet sind, sowie Komponenten, die Sie zum Bau Ihres eigenen Boards benötigen. Aus einem Akku-Flex baue ich ein Longboard/Inliner-Laufwerk! Weil es sich lohnt, ein eigenes elektrisches Longboard zu bauen! Die Quinboards bauen ihre Decks im Herzen von Köln, deutsche Qualität vom Feinsten!

Longboarddecks - Alles über Longboarding

Definition: Das Brett oder Brett oder Kartenspiel, auf dem Sie stehen;). Als erstes sehen Sie von einem Longboard das Kartenspiel. Die Suche nach dem eigenen Stil und dem richtigen Brett kann lange Zeit in Anspruch nehmen. Da es viele unterschiedliche Typen von Platinen gibt, die für einen speziellen Zweck verwendet werden können, gibt es: Videos?

Deck ist ein großes Problem, noch grösser als jedes andere im Longboarding. Wenn Sie ein Deck auswählen, erscheinen immer wieder die gleichen Begriffe: Die Biegung eines Brettes gibt an, wie stark sich ein Brett um seine Längsachsen nach oben und unten bücken kann. Seitdem ein flexibles Brett bei hoher Fahrgeschwindigkeit unstabil wird, hat es in der Regel (fast) keinen Flex.

Der Flex verschluckt Stöße und Fahrten sehr komfortabel. Zahlreiche Produzenten produzieren Platinen in unterschiedlichen Biegestufen. Wenn der Schwanz kräftig nach oben gebogen ist, wird der Schwanz auch als Stechschwanz bezeichnet. Der Radstand eines Brettes beeinflußt den kleinsten oder größten möglichen Biegeradius. Zudem ist ein Longboard mit langem Radstand wesentlich robuster. Das Fallenlassen eines Brettes ist die Krümmung des Brettes nach dem Abstützen der Achse nach oben.

Der Montagetyp ist auf jedem Longboard vom Stapel angegeben. Der Standardhalter, die Grundplatte befindet sich unter dem Unterdeck. Drop-Through: Die Grundplatte liegt auf dem Brett, die Achsen werden durch das Brett geschoben. Das senkt das Brett ab und erleichtert das Schieben. Fallmontage: Montage von oben auf einer heruntergeklappten Platine.

Doppelter Tropfen: Tropfen durch die Montage auf einem heruntergefallenen Brett. Dies ist die niedrigste aller Befestigungen. Erschwerend kommt hinzu, dass jede Kurve im Brett (nach oben) als Fahrpedal bezeichnet werden kann. Die Bezeichnung Fahrpedal ist recht flexibel, kombiniert aber immer eine Deformation, die den Fuss zusätzlich unterstützt. Sie können natürlich auch Ihre eigenen Kartendecks bauen.

Der geteilte Schwanz ist langlebig und gut getreten. Die Form ist allerdings die hübscheste auf dem Brett, das Finish ist mir nicht geglückt. hier zum Videos. Flexit Form ist weit und hat eine gute Grundfläche und einen großen Schwanz der Schwanz ist eines der Ende des Originalboard.

Mehr zum Thema