Magenta

Purpurrot

Purpurrot ist eine rot-blaue Farbe, auch bekannt als hellviolett. Entdecken Sie unsere breite Palette an Magenta-Produkten, um Ihren Tag jeden Tag zu verschönern - in unserem neuen Online-Shop. Der neue Telekom Magenta home complete Tarif im Detail erklärt. Eintauchen in unsere magentafarbene Welt und beobachten Sie uns bei der Arbeit. Neue Welten mit und ohne VR-Brille erleben - Magenta VR ist der einfache Einstieg in die virtuelle Realität.

mw-headline" id="Farblehre">Farblehre="mw-editsection-bracket">[Kryptoanalyse[="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php title=Magenta_(Algorithmus)&veaction=edit&section=1" title="Abschnitt bearbeiten: Kryptoanalyse ">Edit | Quellcode bearbeiten/span="mw-editsection-bracket

Mit Magenta bezeichnet die Deutsche Telekom einen von 1990 bis 1998 entwickelten Verschlüsselungsalgorithmus. Bei Magenta handelt es sich um eine Feistel-Chiffre mit 6 Durchgängen, die bereits in der ersten AES-Konferenz für die Wahl eines DES-Nachfolgers eliminiert wurde. Magenta steht für "Multifunctional Algorithm for General-purpose Encryption and Network Telecommunication Applications".

Zugleich würdigt der Titel das Corporate Design der Telekom, bei dem die Farben Magenta weitestgehend zum Einsatz kommen. Bereits bei der 20-minütigen Vorstellung des Verfahrens hatten die beiden Cryptologen Adi Shamir und Ross Anderson die theoretischen Möglichkeiten eines Angriffs gefunden. Eli Biham, Alex Biryukov, Niels Ferguson, Lars Knudsen, Bruce Schneier und Adi Shamir: Kryptoanalyse von Magenta.

Mehr zum Thema