Mammut Rucksack

Rucksack Mammut

Das ist MAMMUT für Produkte aus den Bereichen Bergsport und Outdoor. Mit dem Trion Tour Rucksack sind Sie bestens gerüstet für Ihre Skitouren oder Wanderungen. Die Mammut Creon Guide ist ein sportlicher und eleganter Wanderrucksack mit umfangreicher Ausstattung. Der Rucksack im bekannten Mammut-Look. Die Mammut hat die große Rucksackoffensive gestartet.

Das Tagesrucksack

Ultraleichte Trail Running Rucksack mit ausreichend Stauraum für Essen und Freizeit. Ultraleichte Trail Running Rucksack mit ausreichend Stauraum für Essen und Freizeit. Die modernen Rücksäcke sind in allen denkbaren Varianten für eine Vielzahl von Anwendungen erhältlich. Auf der Suche nach einem passenden Rucksack sind zu Anfang das Einsatzgebiet und das Fassungsvermögen entscheidend, um die Selektion einschränken zu können.

Zunächst müssen zwei grundsätzliche Fragestellungen beantwortet werden: Für welche Aktivitäten möchte ich den Rucksack verwenden? Welches Equipment möchte ich mit dem Rucksack mitnehmen und wie viel Raum, d.h. wie viel Raum benötige ich dafür? Wofür benötige ich den Rucksack? Abhängig davon, ob Sie einen Rucksack für einen Tagestrip, Mehrtageswanderungen, Radfahren oder Freeriding suchen, ändern sich auch die Ansprüche an das Model.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die unterschiedlichen Einsatzbereiche der jeweiligen Rucksackvariante. Und was Sie sonst noch über die alltäglichen Begleiter wissen sollten, erfahren Sie in unserer kleinen Daypack-Beratung. Was Sie beim Rucksackkauf noch beachten müssen und wie Sie ihn richtig pflegen können, erfahren Sie in unserer Wanderrucksack-Kaufberatung in der Regel 35 bis 95 Litern, manchmal auch bis zu 120 Litern.

Was den Rucksack zu einem unentbehrlichen Reisebegleiter macht, erfahren Sie in unserer Skirucksack-Kaufberatung. Kletterrucksäcke müssen in Rucksäcke für den Zugang (Approach) und solche, die auch in Mehrseillängenstrecken ( "Alpenrucksack") getragen werden können, untergliedert werden. Was die verwirrten Kinder auch bei der großen Auswahl an Kinderrucksäcken beachten sollten, finden Sie in der Einkaufsempfehlung für Kinderrucksäcke!

Weil Toplader im Wander- und Trekking-Rucksackbereich meist mit Klappfach und Schließe (anstelle eines Reißverschlusses) geschlossen werden, sind diese besonders unempfindlich gegen Beschädigungen und Fehlfunktionen. Nachteilig ist, dass der Rucksack beim öffnen des Reißverschlusses mit dem Rucksack auf dem Untergrund aufliegt.

Der Reissverschluss kann auch brechen, wodurch der Rucksack schwer wird. Der Rucksack kann somit auch dann leicht geöffnet werden, wenn Skier oder andere Ausrüstung an der Außenseite angebracht sind. Der einzige nachteilige Aspekt ist der Reissverschluss, der einfacher brechen kann als eine Schnur oder ein Gürtel. Vor dem Start mit dem von Ihnen gewählten Rucksack müssen Sie die Länge Ihres Rückens abklären.

Der Rucksack ist umso grösser und schwerfälliger, je länger der Rucksack ist - sonst verlagert das Trägersystem das Gewicht nur eingeschränkt oder gar nicht auf die Hüften. Daher sollte beim Einkauf die passende Länge des Rückens vorgewählt werden. In unserem Beitrag Rucksack richtig anpassen erfahren Sie, wie Sie Ihre Rucksacklänge messen und wie Sie den Rucksack an Ihre Bedürfnisse anpaßten.

Um den Rucksack lange genießen zu können, sollten Sie ihn regelmässig putzen und z. B. durch Imprägnieren auffrischen. Einen einfachen Leitfaden dazu finden Sie im Artikel Rucksackwäsche - Wie man es richtig macht. Rucksäcke zum Beispiel sind ideal, um in großen Taschen Ordnung und Trockenheit zu haben.

Weiterführende Praxistipps gibt es im Artikelpack Rucksack richtig.

Mehr zum Thema