Mini Rucksack

Mini-Rucksack

Aus hochglänzendem Nylon haben wir unseren Mini-Sportrucksack gefertigt. Der kleine Zoe Rucksack für Mädchen lässt Outfits glänzen. Der kleine Rucksack ist das Accessoire der Saison, wenn Sie Ihre Hände frei haben wollen! Ein leichtgewichtiger Mini-Rucksack aus robustem Baumwollgewebe mit individuellem Design. Mit dem Mini-Rucksack können Sie Spielzeug, Bücher oder ein paar Ersatzkleider packen.

ÖSTERREICH

Das JÄGER MINI ist ein kleiner taktischer Tagesrucksack, der den vielen Ansprüchen und Kommentaren der Nutzer des Modells nachkommt. Der JÄGER MINI gehört auf den ersten Blick zur Produktfamilie von JÄGER. Die JÄGER MINI ist unsere Vorstellung von einem kleinen Tagesrucksack mit jedem noch so kleinen Teil.

Der JÄGER MINI ist trotz seiner sehr kleinen Abmessungen ein absoluter anpassungsfähiger Tagesrucksack. Die verfügbaren MOLLE-Schlaufen ermöglichen es, weitere Einsteckfächer und Zubehörteile an der Außenseite des Rucksacks zu befestigen. Der Rucksack ist nicht nur ein "kleiner" Rucksack, sondern ein taktischer Helfer für Unterwegse.

Durch die kompakten Abmessungen ist sichergestellt, dass der Rucksack auch bei beengten Platzverhältnissen oder in waldreicher Umgebung nicht im Weg steht. Auch zum Radfahren, Joggen, Skifahren oder für die Jagd ist die Grösse optimal. Die Grösse ist auch für das Fluggepäck geeignet. Die Rucksäcke sind schlank im Aufbau, aber groß genug, um die Geräte für einen Ausflug unterzubringen.

Die Rucksäcke sind oben "faltbar" und können auch sehr gut zum Einstellen des Rucksackvolumens (zwischen 18 - 22 Liter) verwendet werden. Die Rucksackhülle hat auf der Rückseite einen Reissverschluss mit einer kleinen inneren Hülle (15x25 cm). Im Inneren des Rucksackes ist außerdem eine Tragetasche mit elastischer Oberseite (25 x 37 cm) für einen Trinkball oder ein Notebook bis 13,3" untergebracht.

Beidseitig gibt es einen Auslauf für einen Trinkschlauch. Auch die seitlichen Kompressionsgurte werden zur Aufnahme von Zusatzgeräten verwendet. Der Tragegurt, mit dem das Deckelfeld befestigt wird, ist sehr lang und geht an die Rucksackunterseite. Dadurch können zusätzliche Ausrüstungsgegenstände wie eine Isomatte oder Weste unter dem Rucksack und auf der Vorderseite getragen werden.

An der Vorderseite ist ein Klettverschluss für ein Typenschild oder Aufnäher angebracht. Oben am Rücken des Rucksacks ist ein Tragegurt angebracht.

Mehr zum Thema