Mo B

B

Wir suchen in unserer Serie die zehn besten Songs aller Zeiten. " Yah Mo B There" von Michael McDonald & James Ingram. Im MOB HOTEL Lyon Confluence gibt es ein Restaurant und kostenloses WLAN. MOB Mobile Survey ist eine browserbasierte Lösung, die mobile Befragungen z.B.

auf Tabletts oder Smartphones auf der Baustelle unterstützt. Viele Beispiele für übersetzte Sätze mit "mob" - deutsch-englisches Wörterbuch und Suchmaschine für deutsche Übersetzungen.

Fachmann für Natursteine und Keramiken

Zu unseren Messen möchten wir Sie einladen, alle unsere Erzeugnisse vor Ort zu sehen. Die Firma Michel Oprey & Beisterveld ist ein bekannter Begriff in der Natursteinwelt. Seit über 40 Jahren beschäftigen wir uns mit der Suche nach neuen Varietäten, der Erschließung von neuen Tendenzen und der Verbreitung bester Qualitäten zu einem günstigen Verkaufspreis.

Wie bei Naturstein sind wir auch bei den Keramik-Terrassenplatten marktführend. Wir haben als Naturstein-Spezialist einen hervorragenden Namen und sind deshalb besonders anspruchsvoll bei unserer Fliesenkollektion.

Vlacher Dialekte der Roma: Struktur, Geschichte der Sprache.... - Boretzky Norbert

Die Romani ist in mehrere Mundartgruppen unterteilt, von denen die Vlach-Gruppe die größte und am meisten vertretene ist. Der Name kommt von der Tatsache, dass sie sich im rumänischsprachigen Raum entwickelt hat, da sie sich später wahrscheinlich in ganz Europa ausgebreitet hat.

Dabei werden die Phonetik, die Wortwahl und die Lexik der Mundarten miteinander abgeglichen und die Position der Vlachs innerhalb der Roma ermittelt. Das Werk ist mit über 200 geographischen Dialektkarten ausgestattet.

Körperliche Chimie - Peter W. Atkins, Julio de Paula

Als einer der international renommiertesten und pädagogisch besten Schulbuchautoren ist er Autor zahlreicher Schulbuchklassiker, von denen unter anderem "Chemie - einfach alles" und " Kurlehrbuch der Physikalischen Chemie" bei Wiley-VCH veröffentlicht wurden. Gemeinsam mit Peter Atkins hat er bereits viele weitere gelungene Schulbücher geschrieben, darunter "Physikalische Chemie für die Lebenswissenschaften" sowie die neue Ausgabe des "Short Textbook of Physical Chemistry".

Harte Materialien - Richard Kieffer, Friedrich Benesovsky

Die 1953 in Zusammenarbeit mit F. BENESOVSKY und V. LESZYNSKI herausgegebene Publikation "Hartstofje und Hartmetalle" von R. KIEFFER und P. ScHWARZKOPF wurde von Fachleuten gut aufgenommen und erfüllt offenbar einen wirklichen Bedarf an Naturwissenschaft und Technologie. War es vor etwa 10 Jahren noch möglich, den Bereich der Metallhartstoffe (Karbide, Nitride, Boride und Silizide von hoch schmelzenden Übergangsmetallen) und der Carbide, bevorzugt aus Carbiden, in einem einzigen Bildband zu bearbeit. Die Autoren waren dazu veranlasst, das Werk "Hard Materials and Hard Metals" in den jetzigen Bd. "Hard Materials" und einen Bd. "Hard Metals":3n, der sich noch in der Vorbereitungsphase befand, einzuteilen.

Gerade im Bereich der harten Werkstoffe sind in den vergangenen Jahren viele neue Fakten entstanden und große Wissenslücken bei metallischen und nichtmetallischen Hartstoffen geschlosse. Der Diamant wurde nur kurz synthetisiert; er zeigt die Wichtigkeit von Hochdruck- und Hochtemperaturanwendungen bei der Herstellung von neuen, dicht gepackten nichtmetallischen und metallischen Hartstoffen.

Der Reichtum an neuem Wissen über die Strukturen der Hartstoffphase machte eine neue Version des Theorie-Kapitels, die H. NowoTNY mit freundlicher Genehmigung angenommen hat, absolut notwendig.

Mehr zum Thema