Motor Skateboard Bausatz

Skateboard-Motorsport Kit

Verschiedene Möglichkeiten, den Motor an der Skateboard-Achse zu befestigen. Lediglich der Unterschied zwischen Skate- und Longboards ist hier klar definiert. Ein Bausatz für den Motor kann dann helfen, besonders schnell und einfach voranzukommen.

E-Skateboard für Gelände (38 km/h schnell)

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shop Membership Basic inklusive eines Käuferschutzes von jeweils bis zu 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in Deutschland und Österreich mit dem Trusted Shop-Siegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe bis zu je 20.000 durch den Käufer geschützt (inkl. Garantie), für 9,90 pro Jahr inkl. MwSt. bei einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die KÃ?uferschutzfrist pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 1.909 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Jahre.

Skateboard Motor Bausatz Komplettset e Skateboard Heck Truck Front und Truck Zusammenbau von Bauteilen diy e Board in elektrisch

Preise: Mengenpreis: Dieser Beitrag ist leider nicht mehr lieferbar! Retouren werden angenommen, wenn das Gerät nicht der Produktbeschreibung entsprechen sollte. Die Rückgabe erfolgt auf Kosten des Käufers oder er nimmt die Ware zurück und vereinbart mit dem Anbieter eine Erstattung.

Elektro-Skateboard Lego aus dem 3D-Drucker

Der Lego-Baustein von Brutons Skateboard wurde fünfmal vergrößert, die Templates nahm er aus dem Thingiverse. Das Drucken hat mehrere hundert Arbeitsstunden gedauert, was zu leuchtend bunten PLA-Steinen in Gelb, Grün und Grün führte. Der Digitaldruck des Elektromotorgehäuses im Lego-80er-Jahre-Stil und der Felgen wurde vom Hersteller selbst erstellt. Unterhalb des Gehäuses ist ein 1,4-Kilowatt-Motor und der 3D-Drucker benötigte 32 Arbeitsstunden, um die 450-Gramm-Räder mit Ninja Flex-Filament (80%) zu bedrucken.

Bruton hat die Lego Steine mit Leim fixiert und ein roter Sperrholzbrett mit echten Skateboard-Rädern oben unterlegt, natürlich auch 3D-bedruckbar. Der Skateboard kann nach vorne und hinten geneigt werden und ist fernbedienbar.

Mehr zum Thema