Motorisiertes Board

Die motorisierte Platine

Im öffentlichen Verkehr sind E-Boards in Deutschland praktisch verboten: DBO-8050 Motorisiertes Autobalancing Board weiss - Roller - Spielzeuge - Gaming & Toys Wähle einen anderen Anbieter. Lade die Seiten nach. Lade die Seiten nach. Legen Sie die Produkte in den Einkaufswagen. Gewünschte Zahlungsart auswählen.

Lade nach. Lade nach. Wir bitten Sie, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu beachten. Tragen Sie hier Ihre Rechnungsanschrift ein. Tragen Sie eine Lieferanschrift ein.

Tragen Sie dazu einfach Ihren Namen ein. Tragen Sie einen Ort ein. Tragen Sie eine Strasse ein. Tragen Sie einen Familiennamen ein. Wählen Sie einen Titel aus. Eine Postleitzahl eintragen. Wählen Sie das gewünschte Jahr aus. Tragen Sie hier Ihre Anschrift ein. Lade die Webseite und versuche es wieder.

Brett von Awesomeness: Skateboard mit elektrischem Antrieb und Kinect-Steuerung

Sie wird von Entwicklern der US-Firma Chaotic Moon zur Steuerung eines Skateboards eingesetzt. Das Board Of Awesomeness ist das, was die Designer ihr Board nannten. Natürlich ist dies mit dem konventionellen Fussantrieb nicht möglich - das Board of Awesomeness ist deshalb mit einem 800 Watt Elektromotor ausgerüstet. Das Board wird mit Hilfe von Bewegungen kontrolliert, die vom Kinect wiedererkannt werden. Das Tablett des Koreaners Samsung, auf dem bereits das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 8 installiert ist, wandelt die Bewegungen in Steuerkommandos für den Antrieb um.

Nur noch die Hand heben und warten, bis die roten Punkte aufleuchten. Wenn er die Hand nach vorne ausstreckt, wird das Board schneller. Wenn es ihm zu hektisch wird, reißt er die Hand zurück - mit dieser Gebärde bricht er ab und kommt endlich zum Stehen. Austin, Texas-based Chaotic Moon ist ein Entwickler-Studio, das Anwendungen für Mobilgeräte entwickelt.

Auf der CES präsentierte Chaotic Moon das Board of Awesomeness. Der Equalizer Blu-ray, Siebenbürgen 2 Blu-ray, Ankunft Blu-ray, The Glorious 7....

Motorisierte TV-Tafel | Referenzmünzen | Hammerschlagarmband Interieur

Diese Medienmöbel machen Sie beweglich! Auch wenn das Fernsehprogramm am Spieltisch nicht jedermanns Sache ist, ist es besser, die Neuigkeiten beim Mittagessen zu hören, als das Futter kühl zu halten. Allerdings sind TV und TV-Brett meist auf die Liege gerichtet und das Anschauen des Bildschirmes vom Esszimmertisch aus ist oft ein ziemlich beengtes Unternehmen.

Du isst wieder auf dem Sofa dein Dinner. Das Fernsehgerät sollte sich dem Alltag anpasst und nicht andersherum. Eine TV-Tafel, die nicht nur höchste Designansprüche erfüllt, sondern auch im Alltag eine makellose Form annimmt: Die schlichten, weißen Medienmöbel erstrecken sich über die ganze Breite des Raumes und schaffen so eine gestalterische Verknüpfung zwischen Wohn- und Eßbereich.

Ein weiteres praktisches Merkmal ist, dass er über die gesamte Bandbreite viel Platz hat. Oberhalb des Schrankes zwischen Decken- und Medienmöbeln ist eine Platte angebracht, auf der das TV- und Beschallungssystem aufgesetzt ist. Mit diesem speziell entwickelten Verfahren lässt sich das Motorpaneel auf Tastendruck entlang der unsichtbaren Schiene verschieben und somit an jeder Stelle über die gesamte Seitenbreite aufstellen.

Mehr zum Thema