Nike Cup 2017 Berlin

Nike-Cup 2017 Berlin

Bundesliga-Pokal 2017, Deutschland Finale Berlin. Der Nike Premier Cup im April 2017. 2017. 2017. U14 mit starker Leistung!

nike-pokal 2017 Final mit Berlin-Schiedsrichter ? Berlin Fußball-Verband e. V.

Am Osternwochenende in Berlin wurde das wohl wichtigste U14-Turnier in Deutschland - der NIKE Premiumpokal - ausgetragen. Bei ihnen - die Berlin-Referenten. Bekannte Klubs hatten sich für das deutsche Finale des NIKE Premiercups auf dem Olympiastützpunkt von BSC Berlin angemeldet. Der RB Leipzig, Hoffenheim, St. Pauli sind nur drei aufregende Titel von 16 Jugendmannschaften der deutschen Erst- und Zweitligamannschaften, die um den Turniersieger kämpften.

Natürlich waren bei apriltypischem Wetter auch die Referenten aus Berlin anwesend, um die fast 30 Partien gerecht zu spielen. Turnier-Organisator NIKE war voll des Lobs für die Leistungen der Unbefangenen aus der Landeshauptstadt, so der Vorstandsvorsitzende der SRA Bodo Brandt-Chollé, der als SR-Supervisor fungiert. Im Finale und damit in der Quali für das NIKE Eurofinal war Oberliga-SR Pascal Wien mit Christoph Beblik und Dominic Kobduzinski am Start.

Vom 5. bis 7. März 2010 qualifiziert sich Hofenheim für das Eurofinal des NIKE Cups am gleichen Ort auf dem Olympiastützpunkt von BSC. Erneut bei uns: die Referenten aus Berlin.

Auslosung des Nike Premiercups - Youngsters

Mitchell Weiser brachte Herthas Nachkommen einen attraktiven Gegenspieler. Am Ostersonntag (15./16. April 17) wird der Nike Premiercup im Olympia-Park stattfinden. Mit dem renommierten Jugendturnier ziehen wieder Spitzenteams aus Deutschland nach Berlin. Mitchell Weiser war am Freitag Abend (14.04.17) die Lotteriefee und sicherte damit die Aufteilung der 16 Teams in die vier Teilgruppen.

Der VfL Wolfsburg, Mainz 05s und VfL Bochum sind die Hertha von Coach Anto Galesic. Die Blau-Weißen gewannen jüngst den heiß ersehnten Meistertitel beim Deutschland-Finale 2014 - mit einigen wenigen Akteuren auf dem Weg zu Professionals wie Arne Maier und Florian Baak - und traten damit beim WM-Finale in England in Manchester an.

Mehr zum Thema