Nixon Watches Wiki

Wiki für Nixon Uhren

Nixon ist heute eine Uhrenmarke mit Sitz in Kalifornien und Frankreich, da sie von den US-Präsidenten Truman, Eisenhower, Lyndon B. Johnson und Nixon getragen wurde. Im Laufe der Jahre gekauft Sportgerätehersteller Palmers Surf, Honolua Surf, Von Zipper, Kustom Schuhe, Nixon Uhren und Element Skateboards. Vom Reißverschluss, über Maßschuhe, Nixon-Uhren und Element-Skateboards. Vor Ihren Augen, NIXON-Uhren am Handgelenk und URGE-Helme am Kopf.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte[Edit">Edit | | | Quellcode bearbeiten]>

Seit 2001 ist die Firma Volcain eine Uhrmarke von MANUFACTURE DES MONTRES VULCAIN SA (ehemals PMH SA)[1]. Nach der Firmengründung produzierte die Firma mehrere Auszeichnungen auf Messen und Veranstaltungen. Nachdem die Fusion mit anderen Marken zur MSR-Gruppe in der Quarz-Krise der 80er Jahre erfolgte, verstummt die Bezeichnung''Vulcain'''.

Allerdings wurde das bekannte Cricket-Weckkaliber noch immer hergestellt und in Revue-Uhren eingesetzt. 2001 wurde die Handelsmarke Volcain von der MSR-Gruppe getrennt und zusammen mit den Rechten am Cricketwerk an die Manufacture des Montres Volcain SA in Le Locle veräußert. 2005 stellte Volcain an der Baselworld die erste Uhr mit Tourbillon und Uhr mit Klangfeder, den Kaiser Gong, vor.

So wurde die Firma an die zur Unternehmensgruppe gehörende Excellence Holdinggesellschaft in Rapperswil veräußert. 2010 präsentiert die Uhrenmarke Volcain die Original-Präsidentenuhr der 1950er Jahre mit den selben Funktionalitäten wie damals, jedoch in zeitgemäßem Stil und mit Automatikuhrwerk.

Heel, 2001, ISBN 978-3898800037. Roger Ruegger: Historie der Taucheruhren. Tauchen (in) Uhren.

Ami-Marke? - Watch forum rund um die Uhr

Die Firmengründer der wohl traditionsreichsten Uhrenmanufaktur Amerikas, Robert und Charles Ingersoll, haben in ihrer rastlosen Entstehungsphase sicher viele wichtige Weichenstellungen in und um die Taschen- und Armbanduhr vorgenommen. Nachdem sie wieder versucht hatten, eine breite Öffentlichkeit anzusprechen und trotzdem Wert auf hohe Produktqualität und einen attraktiven Kaufpreis zu legen, ist es ihnen 1892 mit Unterstützung von Henry Ford gelungen, eine automatische Fertigung für Taschen- und später auch für die Armbanduhr zu errichten.

Neben der bereits bestehenden traditionsreichen Uhrenmanufaktur Ingersoll konnte nun eine automatisierte Uhrenproduktion gestartet werden. Wir über uns Cristano - Qualitativ hochstehende Automatenuhren zu vorteilhaften Bedingungen. Cristano, am 12. Mai 2003 von Ursula Kwiatkowski in Bühl ins Leben gerufen, hat sich zum Ziel gemacht, dem Endkunden "Ingersoll seit 1892 " Automatenuhren zu bezahlbaren Kosten anbieten zu können.

Cristano konnte die "Ingersoll Seit 1892 Kollektion" sehr rasch und sehr gut einem breitem Kundenkreis vorführen. Mit Cristano leben wir innovative, kreative und leistungsstarke Produkte. Da die Dollar-Uhr sehr populär war, wurden hier mehrere Mio. Exemplare hergestellt. Immer wieder mussten die Gebrüder lngersoll der großen Forderung nach Produktionssteigerung und Produktionssteigerung nachkommen.

1919 haben die Gebrüder lngersoll die erste Uhr im sogenannten Nachtdesign entwickelt, die sogenannte "RADIOLITE" mit Leuchtzahlen. In der Zwischenzeit hat Charles lngersoll eine besonders stabile Uhr mit Metallgliederarmband hergestellt. "Ich konnte mich auf keine der Armbanduhren an Bord stützen, deshalb habe ich die Uhr nur mit der lngersoll registriert.

In diesem Falle wollen wir der Marke und ihren Brüdern Charles und Robert mit einer hochwertigen, mechanischen Uhr zu einem günstigen Gesamtpreis aufwarten.

Mehr zum Thema