Patagonia Wien

Karibik Wien

Ladenöffnungszeiten, Adressen und mehr über Geschäfte der Modemarke Patagonia in Wien. Die Patagonia ist eine US-amerikanische Firma. Sie hat mein Patagonia Bike zu einem günstigen Preis wieder fit gemacht. Der Patagonia ist ein extra großer Schal aus wunderbar weicher südamerikanischer Merinowolle. Nicole Gatica, M ?

onica/L ?opez, Susana/etc. : Patagonien.

Patagonien

"Let the staff go surfing" ist einer der berühmtesten Titel von Patagonia®-Gründer Yvon Chouinard. Wenn es um zukunftsfähige Alternative, eine ressourcensparende neue Produktionsmethode, Wiederverwertung und Cradle-to-Cradle geht, ist Patagonia@ immer Vorreiter. Abgesehen von der unbestreitbaren hohen Produktqualität, stellt das Untenehmen nach den Grundsätzen der hohen Verantwortung her: Es will nicht nur die besten Erzeugnisse der Erde herstellen, sondern auch die besten Erzeugnisse für die ganze Erde.

Patagonien gibt kompromisslos in den "Footprint Chronicles"-Lieferketten bekannt. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht Cradle to Cradle. Patagonien hat mit eindeutigen Aussagen und klar definierten Zielsetzungen seinen guten Namen als nachhaltig wirkende Handelsmarke untermauert. "Letztendlich ist Patagonien vielleicht nie ein voll verantwortliches Unternehmen. Wir als Patagonia® Pro Shop bieten neben technischer Bekleidung auch funktionelle Lifestyle-Teile und die grösste Patagonia®-Produktpalette in Österreich.

Patagonien - das Outdoor-Label mit Kult-Status

Patagonien steht für Wildtiere - unberührte Wildnis, breite Gebirgsfjorde, Alpinismus und Erlebnisse. Dieses Bild verkörpert die Kult-Marke Patagonien. Begründer des Outdoor-Labels ist Yvon Chouinard, ein Kalifornier von Anfang an. Schon in den 1950er Jahren stellte Chouinard seine eigene Kletterausrüstung her, um noch extremer zu klettern.

Chouinard und seine Besatzung aus renommierten Bergsteigern begannen bald einen Flohmarkt in Ventura. Daraus entstand in den 70er Jahren ein ganzes Traditionsunternehmen. Das Einführen einer eigenen Bekleidungskollektion war die Geburt von Patagonia Clothing. Yvon Chouinard engagiert sich seit vielen Jahren für den Schutz der Umwelt.

Im Jahr 2008 hat Patagonien zusammen mit anderen nachhaltigen Unternehmen die Aktion "Ein Prozent für den Planeten" gegründet. In der Herstellung der Bekleidung achten die Patagonier in vielen Bereichen auf Umweltverträglichkeit: Manufaktur. Patagonien ist mit seinen Sammlungen auch tonangebend. Patagonien hat im Rahmen des Kampfes gegen die Kunststoffflasche superbeständige Edelstahl-Trinkflaschen entwickelt.

Patagonien ist seit vielen Jahren für seine qualitativ hochstehende Outdoor-Bekleidung für Männer und Frauen bekannt.

Patagonien ist seit vielen Jahren für seine qualitativ hochstehende Outdoor-Bekleidung für Männer und Frauen bekannt. Outerwear und Zubehör für Bergwanderer überzeugt durch strapazierfähige, atmungsaktive Stoffe. Die Patagonia Hosen, Sakkos, Blousons und Shirts sind in ihrem Aussehen sehr chic und bestechen durch viele durchdachte Detaillösungen wie geräumige Fächer oder einen speziellen Schnitt für größtmögliche Bewegungsfreiheit. Natürlich sind die Hosen, Sakkos, Blousons und Shirts auch in den meisten anderen Farben erhältlich.

Warmhaltejacken und Schutzwesten sind neben Wanderschuhen und -hosen ein weiteres Schwerpunktthema der Patagonien-Produktlinien. Damit ist die strapazierfähige Patagonia-Oberbekleidung der optimale Partner für Outdoor-Aktivitäten wie z. B. Wanderungen, Klettertouren oder Ausflüge. Unternehmensgründer Yvon Chouinard verkaufte ab der Hälfte der 60er Jahre hausgemachte Bergsteigerhaken aus dem Kofferraum seines Autos. Chouinard Equipments war bereits 1970 der grösste Hersteller von Kletterausrüstungen in den USA.

Im Jahre 1972 entstand der Name Patagonien. Chouinard repräsentierte schon damals seine bis heute geltende Firmenphilosophie: das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, die Umgebung so wenig wie möglich zu belasten, andere Unternehmen zu inspirieren, diesem Beispiel zu folgen und Lösungsansätze für die aktuelle Klimakrise zu entwickeln. Patagonien ist heute einer der weltgrößten Anbieter von Outdoor-Ausrüstung und hat sich im Hinblick auf eine umweltbewusste und nachhaltige Herstellung einen guten Ruf erworben.

Mehr zum Thema