Pleasure Skate

Lustschlittschuh

Ride in Pleasure Skateboarding innsbruck. Pleasure Magazine jetzt online kaufen! Zuvor war sie in einem Sportgeschäft und es gab auch Skateboards, aber nicht so schön wie im Skate-Shop. Ein Genuss für die ganze Familie. Hier ist es - unser Baby "Snurfing Potatoes" ist online und kann auf der Website von Pleasure gesehen werden.

Genuss-Snowboard Magazin

Mehr und mehr Skiorte merken, dass sie etwas für die Umwelt tun müssen. Doch nur wer den Schutz der Umwelt nicht mit gutem Gewissen verfolgt, sondern zum Businessmodell macht, ist wirklich gut. Vor mehr als 20 Jahren war Reto Neiger einer der besten Freestyle Snowboarder der Schweiz. Mittlerweile fertigt Reto mit der Firma "Zensnow" qualitativ hochstehende Custom-Snowboards.

Der Zensnow Gründer erläutert in diesem Gespräch, was man beim Kauf eines Snowboards beachten sollte, was sein absoluter Favorit ist und wie unterschiedliche Geländeformen die Fahrweise beim Snowboarden beeinflussen.

Haben Sie eine Anfrage?

Pleasure Powder Special Magazine 2017 führt Sie durch den Wintersemester 2017/2018 mit einem Beitrag über Backcountry-Camping mit Josh Dirksen, über Mytos la Grave, ein Gespräch mit Josh Dirksen, Heart Film Japan in Alaska, ein Gespräch mit Tim Eddy, einen Reportage über Kanadas Hinterland, die Kootenay-Region, einen Führer über Kleidung und Hardwear, um durch die Zeit im Pulver zu kommen, und eine grandiose Bildergalerie.

In unserem Weblog finden Sie Hilfe zum Themenbereich Schuh, Skateboard und Longboard.

Unser Stadion

Im Jahr 2011 eröffnete die Innsbrucker Sporthalle ihre Pforten und ist seitdem die grösste Indoor-Trendsporthalle Österreichs. Der Saal ist auf 2.000 m2 für alle Skateboard- und BMX-Fans eine ausgewogene Kombination aus Street Course und Parkelementen wie Bowl, Minirampen, Wandfahrt etc. Das Skatehallengelände ist ein regelmäßiger Austragungsort für internationale Skate- und BMX-Top-Events.

Aufkleber - Tips und Kniffe

Mit dem Vergnügen Snowboardmagazin ist dies auch mit dem gestanzten Briefumschlag möglich. Mittendrin bis zum Wettkampf-Snowboarding ! Mittelfinger bis zum Wettkampf-Snowboarding ! Mittelfinger bis zum Wettkampf-Snowboarding ! Da gibt es solche Sticker (oder ähnliches), die man neben die Bindungen klebt, um einen verbesserten Griff für den Fuss zu haben, der beim Schlittschuhlaufen nicht in der Bindungen ist.

Es gibt auch Schredder, die statt des Stomp-Pads ein wenig Skateboard-Griffband zwischen die Bindungen einkleben. Offenbar geht das auch und wenn man trotzdem mal ein wenig Griptape-Schnitt hat, dann ist das nichts wert!

Mehr zum Thema