Polar Video

Das Polar-Video

Videos über Polar finden Sie hier. Besuchen Sie uns auf Veranstaltungen, besuchen Sie uns auf Messen, erfahren Sie mehr über neue Angebote und Produkte von Polar! Lange erwartet und endlich hier, das dritte Video von Mr. Pontus Alv und das erste echte Polar Video. Der Polarpinguin, Schöneberg, Berlin, Deutschland.

Nicht vergessen sind die ausgezeichneten Videos "Auf der Suche nach dem Wunderbaren" und "Manhattan Days".

Der Polar A 370 im Versuch

Das LCD-Farbdisplay wird durch die Android- und iOS-Applikation "Polar Flow" vervollständigt. Anders als sein Vorgänger mißt der Airbus A 370 ständig Ihren Pulsschlag, ob beim Trainieren oder im Ausruhen. Auch wenn der Peilsender einen Wasserwiderstand von 30 m anzeigt, arbeitet der Betrieb mit feuchten Finger schlecht, die Wischbewegungen werden nur fehlerhaft aufgezeichnet.

Beim Anziehen und Verschließen des Armbandes gibt es auch Probleme mit schwitzenden Finger. Im Großen und Ganzen ist der Polar A370 jedoch ein guter Verfolger, der vor allem mit seinen neuen Funktionen zur Schlafanalyse und seiner Präzision punkten kann.

Video-Premiere - Galerie & Interview

Lange ersehnt und endlich hier, das dritte Video von Mr. Alv und das erste echte Polar Video. Dort waren wir am gestrigen Tag und haben auch Fabian Fuchs aus Stuttgart befragt, der ihn bei der Verwirklichung seiner Vorstellungen unterstützte. Es ist immer untätig, über Video zu reden, man muss sie selbst miterleben.

Pontus' Behauptung war immer, auch für Nicht-Skater interessante Filme zu machen und deshalb hat er immer auch andere Dinge aufgenommen. Bewusst wollte Pontus kein steifes Teilesystem, sondern eine Menüstruktur mit Vor-, Haupt- und Nachspeise, in der alle Reiter immer wieder gemeinsam an verschiedenen Stellen eislaufen. Das ist eine rasante Fahrt mit der Achterbahn und am Ende kannte ich nicht einmal den Namen des Vids.

Das macht das Skateboarden sehr schick und ich freue mich darauf, dieses Teil wiederzusehen. Laut Aussage von Herrn Dr. R. Pontus wird es nach der Premierentournee eine Onlineveröffentlichung sowie die DVD-Veröffentlichung als einzigartigen Live-Stream geben. 2. P.S.: Spoileralarm - Dieses Mal ist er noch nicht ganz blanko. Ich wollte nur mit ihm zusammenarbeiten, schrieb ihm eine E-Mail und schon lebte ich im Polar-Office in Malmö und nahm das Video auf.

Da er ohnehin keine weiteren Gespräche mehr führen will und seine Arbeiten lieber für sich selbst spricht, haben wir uns bemüht, Fabian ein paar Einzelheiten über das zu eruieren. Hallo Fabian, sag mir, was hast du gemacht, bevor du zu Polar kamst? Da kann man also behaupten, dass die IHK bzw. das dt. Kunsthandwerk das Polar-Video erheblich vorantreibt?

Ich habe das schon ewig aufgeschoben, dann habe ich ein paar E-Mails verschickt. Doch dann schrieb er zurück: "Hey, ich bin interessiert, lasst uns zusammentreffen. "Also schrieben Sie eine Spontanbewerbung? Ja, das war eine normale Mail an die Menschen, mit denen ich Kontakt aufnehmen wollte.

Ich habe die E-Mail-Adresse von Phoenix herausgefunden und drei Monaten lang keine Antworten erhalten. Danach schrieb er zurück, wir trafen uns in Kopenhagen, gingen nach Malmö und er zeigte mir die Welt. Komischerweise wußte er nicht, daß das meins war. Es wuchs von dort.

Er macht solche Dinge immer selbst. Etwas mehr als ein Jahr lang sitzend. Was ist es, mit ihm zusammenzuarbeiten? Auf jedenfall supersuper anregend! Es war mir auch eine große Freude, dort zu sein. Anfangs haben wir gemeinsam im Office gearbeitet. Doch dann fuhren wir mit unseren Bikes beinahe jeden Tag herum, das hat nicht mehr funktioniert, das war das Eingemachte.

Dann sind wir wieder auf unseren Rädern gefahren und haben über die Arbeit geredet. Mehr Energie bringt er nicht. Überrascht war ich, dass er es so gelassen hat, ich glaubte, er würde allein im Weinkeller sitzen und wie ein wahnsinniger Maler schneiden. Aber wir mussten uns nur kennen lernen, weil das seins ist.

Mehr Energie bringt er nicht. Betrachtet man die Leistung von Polar, glaubt man, dass es ihm gelungen ist, den Tag auf 48 Std. zu verlängern. Am Morgen die E-Mails in der Wanne, dann Video, Video, Video, Video, gewissermaßen die gesamte Inszenierung zur gleichen Zeit. Das meiste hätte ich mir von ihm gewünscht, aber es waren viele andere Filmemacher dabei.

Aber wenn man sich ansieht, wie viele weitere Filmemacher es gibt, ist das eine Menge Menschen. Lässt dies das Video anders aussehen als die anderen? Nein, ich meine, es ist nicht so, dass die Menschen die Aufnahmen aussenden.

Er gibt die Orientierung, die Menschen wissen seinen Style und wissen auch, was er will, aber es sind sehr viele Menschen dabei. Was würden Sie über das Video sagen? Absolut nicht langweilend.... Es ist das dritte Video. Sie ist absolut farbenfroh und alles fliesst zusammen, ganz schlicht und ergreifend.

Pontus hatte ich gerade deshalb komponiert, weil er nicht nur diese Videos macht, sondern nur Skatespieler. Es ist nur ein Teil und es kommt von ganzem Herzen! Was? Sie sehen auch, dass das Gespann nicht nur von Fahrern, sondern auch von Freunden gekauft wird.

Mehr zum Thema