Prone Paddleboard

Liegendes Paddelbrett

Die Jungs von Riding Bumps haben eine Menge Wissen über Paddleboard und SUP gesammelt. Streckenrennen - SUP und Liegendes Paddleboard WOMEN, erste Person, die die Florida Strait auf einem Paddleboard überquert. Der Kelt Ocean Race Course de stand-up, prone-paddleboard, pirogues, surfski en baie de Douarnenez. Blau Linie Stand Up Paddel Surf::

Tips von Waterman Jamie Mitchell - Paddelbretter und große Welle

Zur Optimierung unserer Website verwenden wir sogenannte Cookie. Sie müssen die Annahme von Keksen überprüfen. D. h.: Kekse zulassen: Sobald Sie dies hier bestätigt haben, werden alle Kekse akzeptiert. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie die Website jederzeit beenden oder in unserer Datenschutzerklärung nachlesen, wie Sie dies verhindern können.

Wettbewerb SUP - PRONE - F-one SUP

Das 12' verwundbare Paddelboard wurde in einem Mix aus den Erfahrungswerten von F-ONE und dem erfahrenen Fahrer Ludovic DULOU entworfen und hat bereits einen soliden Rekord bei den besten Events der Welt aufgestellt. Mit seiner geradlinigen Rocker-Linie glänzt das Board auf Flachwasser, da das Bugvolumen und die Form die nötige Flexibilität bieten, um bei jeder Wetterlage, insbesondere auf Windrichtungsbahnen, zu funktionieren.

Das Board profitiert von einem grosszügigen Raumangebot, einer hohen Standfestigkeit, einer hohen Schnelligkeit und einem hohen Wägekomfort, um bessere und einfachere Fahrleistungen zu erhalten. Dieses Board hat das Potential, in jeder Rennsituation Spitzenresultate zu erringen.

Stand-up-Paddling: Alexander Stertzik für Deutschland zu Beginn der Weltmeisterschaften

Steh-Paddeln: Bei den Stand-Up-Paddel- und Paddleboard-Weltmeisterschaften in Dänemark nahm Alexander Stertzik unter dem Namen für aus Konstanz an der deutschen Mannschaft in der Disziplin Prone-Paddle-Boarding teil, wo die Athleten auf einem Paddelbrett auf dem Rücken oder in der Knieposition lagen und ihre eigene E-Mail-Adresse benutzen. Stertzik konnte bei seiner ersten WM-Teilnahme den neunten Rang in der Langstrecke über 18,8km einfahren.

Im technischen Wettkampf, bei dem viele Bojenturne in vier Läufen auf dem Wasser ausgetragen werden müssen und nach dem Zurück-Surfen am Sandstrand noch ein weiterer 75m Sprint stattfindet, verpassten die Constanzer das Finale aufgrund von ungünstiger Im technischen Wettkampf, bei dem viele Bojenturne in vier Läufen auf dem Wasser ausgetragen werden. Trotzdem konnte ich fÃ?r die deutsche Mannschaft im Gesamtklassement wichtige Treffer erzielen.

âIch bin sehr zufrieden mit meiner Performance auf dem neunten Rang in der Langstreckeâ. Geschrieben wird über über über Regionaler Sport Bodensee West.

Mehr zum Thema