Reebok Iverson

Iverson, Reebok.

Die Reebok Basketball Allen Iverson "The Answer" Aufwärmjacke. Das ist ein Vintage Allen Iverson Reebok T-Shirt. Antwort IV White/Red Release Date "Fügen Sie einen weiteren OG Basketball-Klassiker in die bereits lange Liste der Feiertagsveröffentlichungen ein. Suchen Sie aktuelle Bilder von Allen Iverson beim Reebok Event in Peking. Home - Schuhe - Andere Marken - Reebok - Reebok Question Mid OG 'Allen Iverson'.

Von den Sportstars auch zelebriert

Basketballschuhe und andere Produkte machen Reebok zu einem der traditionsreichsten Anbieter in der Sportartikelbranche. 1958 haben zwei Enkelkinder von Fuerteventura die Gesellschaft in Reebok umbenannt. Doch erst mit der Veröffentlichung des Damen-Aerobic-Schuhs Freestyle im Jahr 1982 wurde Reebok weltberühmt. Das Rummel um Basketballschuhe hatte angefangen.

Reebok hat in den 1990er Jahren mit einer weiteren Umdrehung beeindruckt, aber dieses Mal vorgesehen. Auch Allen Iverson bekam später sein eigenes Signaturmodell von Reebok. Doch wie die vielen Basketballschuhvarianten für die Strasse beweisen, ist Reebok auch außerhalb des Platzes gefragt.

Schuhkauf billig

Das REEBOK REEBOK SPEED TR 2.0 GR. 42 NEU mit Beschriftung! Neuartiges Profildesign mit Nubs für bessere Bodenhaftung auf verschiedenen Untergründen. Die RopePro-Technologie und Kip Klip helfen Ihnen bei jedem anstrengenden Training. Ein sehr schönes, gut erhaltenes Basketballschuhwerk, kaum abgenutzt, Grösse 40.5. Dies ist ein grossartiges Reebok Allen Iverson The Answer IX Pumpenbasketballschuhpaar.

Allen Iverson The Answer IX Basketballschuhe. Sie haben einen legendären Stellenwert. Du kannst kein weiteres Pärchen dieser wunderschönen, raren Iverson-Sneakers vorfinden.

Der amerikanische Basketball Superstar geht bankrott: 3 Stunden zeitloses Geldmanagement

Der arme Allen Iverson: Der Basketball-Superstar, der es 11 Mal in die All-Star-Mannschaft der American Basketball League NBA geschafft hat und in 15 Spielzeiten über USD 154 Millionen verdient hat, ist angeblich in großen wirtschaftlichen Nöten. Sind hier die Hauptursachen Iverson hat verlorene Steuerung seiner Finanzverhältnisse und die Lehren, die wir von seinen Störungen erlernen können.

Im Jahr 2010 hat Iverson seine Schuhen aufgehängt und das genannte Los hat ihn rasch eingeholt. In seiner Blütezeit hatte Iverson kostspielige Präferenzen. Nach Angaben der TMZ gab er monatlich USD 10000 für Kleidung, USD 10000 für Nahrungsmittel und Haushaltsgegenstände, USD 10000 für Unterhaltungs- und Gastronomiebesuche und USD 1000 für Wäsche aus.

Doch das war nur die Krönung des Eisbergs - ein Gerichtsbrief aus dem Jahr 2012 spricht davon, dass Iverson jeden Monat 360.000 Dollar verschwendet, davon 126.000 Dollar zugunsten von zahlreichen Gläubigern und Hypothekarkrediten. Iverson hatte in den ersten Jahren seiner Laufbahn seinen wohlverdienten Ruhm, aber einige seiner übertriebensten Luxuskäufe, darunter mehrere Multi-Millionen-Dollar-Immobilien, haben seine finanziellen Probleme nur noch verschärft.

Er kaufte gerne teueren Juwelen, exotischen Fahrzeugen und Designerklamotten. Angesichts der sehr geringen Karrieren der meisten Berufssportler hätte Iverson nur einen kleinen Teil seines Geldes in die Planung seiner zukünftigen Entwicklung investieren können. Zusätzlich zu den vielen Investmentvehikeln, die für einen Superstar wie Iverson zur Auswahl standen, hätte er bereits eine einfache Anlage getätigt, etwa in einen S&P 500 Indexfonds - schauen Sie sich nur an, wie sich der weite Absatzmarkt während seiner Laufbahn (1996 bis 2010) und darüber hinaus entwickelte: Quelle:

Er hätte sicher den Risikoappetit gehabt, sein eigenes Aktien-Portfolio aufzubauen - Iverson soll in nur einer einzigen Übernachtung in einem Kasino in Atlantic City $1 Mio. verspielt haben. Es ist heute leicht zu behaupten, dass Iverson besser aufgehoben wäre, wenn er sich um seine finanziellen Angelegenheiten gekümmert hätte.

Iverson hätte zu seiner Glanzzeit leicht die hohen Honorare und Kommissionen der besten Asset Manager zahlen können, aber für den durchschnittlichen Investor ist es am besten, in seine eigene Ausbildung zu investieren: Reebok, der mit Iverson einen Lifetime-Ausrüstungsvertrag geschlossen hat, hat ihm einen Treuhandfonds in Form von USD 30 Millionen für "schlechte Zeiten" zur Verfügung gestellt.

Bis 2030 wird Iverson keinen Cent davon bekommen, aber dann wird er für seine goldene Zeit gut finanziert sein. Wahrscheinlich werden die meisten von uns nicht von solchen unerwarteten Geschenken von Mäzenen profitieren, und deshalb ist es so entscheidend, für die zukünftige Entwicklung zu beplanen.

Mehr zum Thema