Roller Skates Deutschland

Rollschuhe Deutschland

Informationen zur Roller-Skater (Revival)-Party in ganz Deutschland finden Sie hier. Füllt Multiethnische Mädchen auf Rollschuhen, Rollern und Skateboards. Schwarze Mutter hält die Taille ihrer Tochter mit Rollschuhen. Rund um die deutsche Roller Derby Bundesliga: Deutsche Übersetzung von "Rollschuhen" | Das offizielle Collins Wörterbuch Englisch-Deutsch online.

Rollschuhe & Milchshakes als Plakat im Plastikrahmen

Der schwarz-weiße Rand hat eine glänzende Oberfläche. Jedes Gestell hat eine Plexiglasplatte und einen Aufhängebügel. Made in Germany nach höchstem Qualitätsstandard. Der in Melbourne geborene Künstler wohnt heute an der Goldküste und ist unter anderem für Kunden wie Samsung, Billabong und General Pants Group tätig. Sie hat ihre Bilder von Kara und Co. in Zeitschriften wie z. B. der Zeitschrift York Magazine, Semi Permanente und der Illustrator Showcase Curvy veröffentlicht.

Wiederbelebung - Riding the beat auf acht Walzen

In einem Bilderbuch wird nun das Treiben und die Feierlichkeiten auf einer Eislaufbahn in Florida festgehalten - und auch in diesem Land erregen Rollschuhe wieder mehr Aufmerksamkeit. Der Fotostudent Bill Yates fährt im Fall von 1972 durch die Vorstädte seiner Universitätsstadt Tampas in Florida, USA. Aus den 1930er Jahren zielte er auf ein Bauwerk, das er für spannend hielt, und fing an zu photographieren.

Das war die Sweatheart Roller Rink, eine Roller Eisbahn. Jates fing an, die Skater zu fotografieren, junge Leute vor allem aus dem ländlich-proletarischen Jahrtausend. Mehr als 50 Rollen Film verstaut und nicht weiter ignoriert. Jetzt, 40 Jahre später, veröffentlicht die Künstlerin die Fotografien und sie werden plötzlich zu einer echten Sensation in der Fotokunstwelt.

Nun werden sie im Bilderbuch "Sweatheart Roller Rink" vorgestellt. Gesprächsthema Bill Jates im Dialog mit Stephan Karkowsky (übersetzt): Konversation mit Bill Jates im Original: Infolgedessen drängten Yates' Schüler ihn, seine Fotografien zu ordnen - er selbst war damals schon über 60 und sie haben ihm gesagt, er sollte dafür Sorge tragen, dass alle seine Fotografien nach seinem Tode nicht nur im Papierkorb landen.

"Das war eine andere Zeit", sagt Yates, "da war Vietnam, die Hippies, es ging um Geschlecht, Drogen und Rock & Roll. "Doch Yates hatte keinen besonderen Fotostil im Kopf, als er die Fotokamera in die Hände nahm, sondern ließ sich lediglich von namhaften Strassenfotografen jener Zeit inspirieren. "Das war ein ganz anderes Leben, das mich so sehr fasziniert hat", sagt Yates.

"Rollschuhdisco und die "Skating Rinks", wie sie in Bill Yates' Werk zu finden sind, waren - mehr als man denkt - in den USA von musikalischer und politischer Bedeutung. In den Roller Eisbahnen fanden von Disko über Hip-Hop bis hin zu Chicago Footwork die damals neuartigen Stilrichtungen der schwarzen Rockmusik statt und wurden dort entscheidend mitbestimmt.

In Deutschland wurden damals auch Rollschuhe gebaut, die in den 70er und 80er Jahren am beliebtesten waren. Heute befindet sich dort auch die Roller Disko von DJ-Roller Hifi. "Natürlich gibt es einige bekannte Motive", sagt DJ Hifi, "aber heute sehen viele Dinge anders aus. "Was ist so besonders am Tanz auf acht Bändern?

"Das ist eine weitere Erhöhung, wenn man auf den Walzen fährt. "Skate-Hymnen aus dem vergangenen Jahrzehnt: "Es ist eine ganz spezielle Art, Noten zu deuten. Langsam und fahrend zugleich, das ist der ideale Beat für die Rollerdisko. Egal ob man dann in New York oder in London auf das Holzparkett geht, ist dann dasselbe, sagt die Firma Hifi.

Hifi im Dialog mit Stephan Karkowsky:

Mehr zum Thema