Rossmann Düfte

Düfte Rossmann

Wie die Düfte sollen auch die Kosmetik und das Make-up von Giorgio Armani die Persönlichkeit einer Frau elegant unterstreichen. Drei der neuen Düfte durfte ich testen: bei ROSSMANN die ganze Welt der internationalen Düfte. Ab Mitte August ist der Duft in allen Rossmann-Filialen erhältlich! Der ROSSMANN Online-Shop bietet Ihnen alle Produkte für den täglichen Bedarf.

Dufttipp: MICHALSKY *Berlin* #Parfüm #Rossmann #Drugstore

Die Düfte prägen mein ganzes Dasein. Es gibt also gewisse Düfte, die Sie ständig durch Ihr ganzes Jahr hindurch begleitet. Die anderen Düfte dagegen werden für eine Weile verwendet, um zu anderen zu gelangen, oder sie werden in Deutschland nicht mehr produziert oder vermarktet. Ich benutze im täglichen Gebrauch gern verschiedene Düfte, am besten jeden Tag einen anderen.

In der Sommersaison müssen es vor allem florale, erfrischende, helle Düfte sein. In den Wintermonaten mag ich starke Düfte mit Moschus, Berg- und Bergamott, Cedernholz und Chanel No5 ?. Ich suchte gerade nach einem neuen Duft für meinen Parfümschrank, als ein kleines Paket ankam. Inhaltlich war das neue MICHALSKY *Berlin* Eau de Parfüm.

Mit dem Rossmann Blogeintrag hatte ich viel Erfolg. So ist meine Suche vor langer Zeit zu Ende gegangen, denn ich sage Ihnen so viel: Ich mag den Geruch! Er ist ein verhältnismäßig berühmter Gestalter und hat diesen Parfum wahrscheinlich seiner Adoptivheimat Berlin verschrieben. Das Gewicht des Parfüms gefällt mir, es paßt mir gut in die kühle Zeit.

Weitere Meinungen über den MICHALSKY *Berlin* Duft gibt es auf dem Blog von Alaminja´s. Sämtliche Gutachten basieren auf meiner eigenen Einschätzung sowie auf meinen eigenen Erfahrungen.

Keine Tierexperimente und Tierstoffe

â??Wer sich aus moralischen GrÃ?nden fÃ?r eine vegetarische Lebensform entschlieÃ?t, kommt nicht nur ohne alle Tiernahrung aus, sondern muss auch bei Modus und Schönheit ganz exakt auf Material und Inhalte achten. Im Modebereich entfallen Textilien wie z. B. aus Leder, Schurwolle und Seide, in der Kosmetik - ob veganer Duft oder Make-up - ist es etwas komplexer: Die Präparate dürfen weder Tierbestandteile noch Tierversuche haben.

Düfte sind nicht immer Veganer? Das ist zunächst einmal klar - denn Düfte setzen sich hauptsächlich aus Blütenessenzen, Ätherischen Ölen u. Ä. zusammen, oder? Andererseits enthält ein Teil der Düfte Stoffe tierischer Herkunft, die wir Ihnen im Folgenden erklären - wer vermutet ein Geheimnis aus dem Genitalbereich des Beavers hinter dem Namen Castro?

Wieso sind Parfüms nicht Veganer? Viele kosmetische Produkte enthalten wirklich unheimliche Stoffe in ihren Formulierungen - auch Düfte. Wenn Sie die folgenden Namen unter den Zutaten finden, seien Sie vorsichtig: Eine beliebte Parfümsubstanz, die aus einer walnussgrossen Spinndrüse vor den Genitalien des Moschustieres extrahiert wird und als Lockmittel für die weiblichen Tiere diente.

Pheromone sollen auch auf die menschliche Sexualdrüse wirken, weshalb sie oft in "verführerische" Düfte einmischen. Allerdings ist es kein Ambra - mit Ausnahme der synthetischen Version, die heute überwiegend verwendet wird. Wir haben Ihnen bereits detailliert über das Produkt in Verbindung mit veganen Kosmetika erzählt - die Substanz, auch Wollewachs genannt, kommt aus den Sebumdrüsen von Herden und ist daher nicht Veganisch.

Das Material wird einmal pro Woche entfernt. Diese Substanz wird auch Biberlust genannt - und der Titel sagt alles: Kastoreum ist ein in den drüsigen Säcken von Biber enthaltener Sekretstoff, der zwischen Anus und Geschlechtsorganen gebildet wird. Der versteinerte Kot enthält Sexuallockstoffe. Immerhin gibt es gute Nachrichten: Es gibt auch pflanzliche Düfte!

Vom LUSH und The Body Shop über Rituale, Weleda und Benecos bis hin zu Apotheken, Bio-Shops und Online-Shops bieten jetzt ein wirklich gutes Sortiment. Im Folgenden finden Sie die besten Düfte, darunter auch PETA-zertifizierte Düfte: Der englische Kosmetikkonzern kann nicht nur großartige Schaumseifen und -bomben produzieren, sondern auch unglaublich gute Düfte.

Die Düfte, außer "The Smell of Weather Turning", sind zu 100% veganisch. In der Kosmetikkette gibt es eine Reihe von veganen Düften, darunter das hellblumige "White Musk Eau de Toilette", das auch für den Mann erhältlich ist. Einen echten Insider-Tipp für pflanzliche Parfüms bietet das Naturkosmetik-Unternehmen mit einer sehr großen Selektion und einem Preis von rund 50 Cent für 50 Milliliter pro Duftnote.

Lemon, Yasmin und Vanille: "Heaven Can Wait" duftet wirklich paradiesisch und ist auch 100% pflanzlich und biologisch. Alle Düfte von der Firma Veganer sind übrigens Veganer - hier wird jeder seinen Lieblingsduft finden! Die Düfte von LUSH sind alle für den Mann bestimmt, aber einige davon sind besonders für den Mann zu haben. Veganer Parfüms bei Douglas & Co.

Sie können auch in der Parfumerie Parfüms kaufen - aber Sie sollten hier erst einmal gut nachforschen. Thierry Muglers zwei klassische Parfüms "Alien" und "Angel" zum Beispiel werden als Veganer bezeichnet, weil sie keine Tierbestandteile beinhalten und nicht an Tierversuchen erprobt wurden. Nun kommt das große ABER: Da sie auch in China auf dem chinesischen Markt sind, würde ich sie nicht als 100% Veganer beschreiben.

Veganisch sind auch die Düfte von Stella McCartney, die in ihren Modekollektionen zwar auch auf die Verwendung von Pelzen und Ledern verzichtet, aber Seide und Schurwolle verwendet. Die Parfüms werden von COTY hergestellt und nach eigenen Angaben nicht in China vertrieben, wo eine Tierversuchspflicht besteht. Doch Achtung: es ist anders als bei anderen Herstellern von COTY.

Drugstores haben auch diverse Parfüms im Angebot, die oft noch viel billiger sind. Bei dm finden Sie pflanzliche Düfte von La Rive, bei der Firma Korres bei der Firma Buñuel Vegan, bei Rossmann Eau de Toilette von essence und bei Müller von Farfalla.

Mehr zum Thema